Mobile App-Nutzung steigt 2013 um 115 Prozent

von Stefan Beiersmann

Das größte Wachstum erzielen Messaging- und Social-Apps wie Facebook-Messenger, SnapChat und WhatsApp. Ihre Nutzung verdreifacht sich gegenüber 2012. Produktivitätsanwendungen und Spiele legen um 150 beziehungsweise 66 Prozent zu. weiter

Snapchat kündigt nach Datenleck neue Version an

von Bernd Kling

Der Messaging-Dienst vermeidet eine Entschuldigung nach der Veröffentlichung von 4,6 Millionen Nutzerdaten. Eine neue Version der Anwendung soll die seit Monaten bekannte Schwachstelle beheben. Snapchat verspricht außerdem, in Zukunft zeitnah auf die Hinweise von Sicherheitsforschern zu reagieren. weiter

Daten von 4,6 Millionen Snapchat-Konten veröffentlicht

von Bernd Kling

Australische Sicherheitsforscher machten den Messaging-Dienst schon im August 2013 auf vorhandene Sicherheitslücken aufmerksam. Nachdem Snapchat nicht reagierte, veröffentlichten sie an Weihnachten ihre Erkenntnisse. Unbekannte Hacker nutzten jetzt die von ihnen beschriebenen Methoden. weiter

Snapchat holt Facebook-Managerin als COO

von Florian Kalenda

Emily White hatte zusammen mit instagram-CEO Kevin Systrom dort Werbung eingeführt. Das Angebot von Snapchat konnte sie nach eigener Darstellung nicht ablehnen. Snapchat hatte vor drei Wochen Facebooks Übernahmegebot in Höhe von 3 Milliarden Dollar abgelehnt. weiter

Foto-Uploads von Snapchat übertreffen die von Facebook

von Florian Kalenda

Es liegt derzeit angeblich bei 400 Millionen Fotos pro Tag. Facebook kommt nur auf rund 350 Millionen. Letzte Woche war Facebook mit einem Übernahmeangebot in Höhe von 3 Milliarden Dollar abgeblitzt. weiter