Hacker infiltrieren israelisches Verteidigungsministerium

von Florian Kalenda

Dies gelang ihnen mit der Malware Xtreme RAT. Sie kam als Dateianhang ins Ministerium, der neue Erkenntnisse zum Tod Ariel Sharons versprach. Von dem betroffenen System aus infizierte das von einem US-Server kontrollierte Schadprogramm 15 weitere. weiter