Oracle-CEO zieht über Salesforce her

von Florian Kalenda und Rachel King

Larry Ellison sollte eigentlich die Oracle Public Cloud vorstellen. Den größten Teil seines Vortrags lästerte er aber über seinen ehemaligen Schüler Marc Benioff. Das Cloud-Angebot von Salesforce.com bezeichnete er als "schäbiges Motel". weiter

Salesforce-Chef als Sprecher auf Oracle-Konferenz ausgebootet

von Florian Kalenda und Steven Musil

Marc Benioff meldete bei Twitter: "Ich weiß nicht, warum ... Larry hat gerade meine Rede morgen abgesagt!" Das bezieht sich auf Oracle-CEO Larry Ellison. Oracle spricht von einer Terminverschiebung wegen des Besucheransturms. weiter

Microsofts Online-CRM bekommt Feeds – wie Chatter

von Florian Kalenda und Mary Jo Foley

Die Funktion kommt noch dieses Jahr. Möglicherweise handelt es sich um das intern schon länger genutzte Social-Tool OfficeTalk. Eine Reihe weiterer sozialer Features soll binnen 14 Monaten folgen. weiter

Workday kooperiert mit Salesforce.com

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Das Kollaborationstool Chatter wird mit der Personalmanagement-Software von Workday integriert. Dessen 220 Kunden nutzen bisher alle nicht Salesforce. Den Roll-out des Social Network in Firmen erleichtern gemeinsam genutzte Daten. weiter

Salesforce-CEO ruft zur sozialen Revolution in Unternehmen auf

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Marc Benioff bezieht sich auf die nordafrikanischen Staaten und die Rolle von Facebook dort. Er prägt den Begriff "Corporate Spring" analog zum "Arab Spring". Seine Frage: "Was ist mit unseren Firmen? Sind sie sozial?" weiter

Salesforce erweitert Chatter um Messaging und Screen Sharing

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Nutzer können künftig auch mit Externen kommunizieren. Diese erhalten dann einen temporären Zugang. Außerdem legt der Hersteller seine APIs offen. Die Service-Cloud bekommt Integration von Facebook- und Twitter-Streams. weiter

Vor Dreamforce-Start: Microsoft verbilligt Cloud-CRM

von Florian Kalenda und Mary Jo Foley

Nur Firmen in den USA und Kanada mit 50 bis 500 Nutzern können es beanspruchen. Sie bekommen bei Abschluss eines Zweijahresvertrags 150 Dollar rückerstattet. Das sind die Gebühren für gut drei Monate. weiter

Salesforce.com meldet Quartalsverlust trotz Umsatzsteigerung

von Rachel King und Stefan Beiersmann

Der Fehlbetrag beläuft sich auf 4,3 Millionen Dollar. Die Einnahmen erhöhen sich um 38 Prozent auf 546 Millionen Dollar. Der Cloud-CRM-Spezialist hebt erneut seine Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2012 an. weiter

Salesforce.com verzeichnet Rekordumsatz und erhöht Prognose

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Die Einnahmen steigen um 34 Prozent auf 504 Millionen Dollar. Der Non-GAAP-Gewinn hingegen schrumpft um 7 Prozent auf 0,28 Dollar je Aktie. Dennoch übertrifft Salesforce damit die Erwartungen von Analysten. weiter

Salesforce übernimmt Social-Media-Monitoring-Dienst Radian6

von Björn Greif und Larry Dignan

Der Kaufpreis beträgt 326 Millionen Dollar. Salesforce will die Techniken zur Überwachung und Analyse von Social-Media-Angeboten in seine Produkte integrieren. Die Akquisition soll Ende Juli abgeschlossen sein. weiter

Microsoft gehört zu den ethischsten Unternehmen weltweit

von Anita Klingler und Jay Greene

Auch Adobe, Cisco und Texas Instruments sind in der Liste von Ethisphere vertreten. Die New Yorker Denkfabrik bewertet unter anderem Firmenkodizes. Rechtliche Auseinandersetzungen und Kartellverfahren geben Minuspunkte. weiter

Tsunami in Japan betrifft auch Rechenzentren

von Florian Kalenda und Larry Dignan

NTT Communications entschuldigt sich für Ausfälle von Clouddiensten. Das erst eine Woche alte Rechenzentrum von Amazon Web Services in Tokio ist bisher nicht betroffen. Sorge bereiten derzeit aber in erster Linie die Atomkraftwerke. weiter

Nach Rekordeinnahmen: Salesforce erhöht Umsatzprognose für 2012

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Der Umsatz klettert im vierten Quartal um 29 Prozent auf 457 Millionen Dollar. Der Nettoprofit hingegen schrumpft um 47 Prozent auf 10,9 Millionen Dollar. Der Non-GAAP-Gewinn liegt trotzdem über den Erwartungen von Analysten. weiter

Salesforce bringt neue Version seiner Plattform Force.com

von Anita Klingler und Simon Bisson

Sie zielt stärker auf Entwickler ab. Force.com 2 integriert neue Features wie Siteforce, die VMforce Java Tools und die Datenbank Database.com. Salesforce versucht, sich als Anbieter von Platform-as-a-Service-Diensten zu etablieren. weiter

Gartner-Symposium: John Chambers und Mark Benioff schwärmen vom iPad

von Florian Kalenda und Sibylle Gaßner

Benioff verwendet dieses Gerät für all seine geschäftlichen Kontakte. Chambers bezeichnet es als "erstes Apple-Gerät, das ich für uneingeschränkt businesstauglich halte." Beide sehen das Tablet nicht zuletzt als Ergänzung zu eigenen Angeboten. weiter

Salesforce.com baut Rechenzentrum in Tokio

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Es entsteht in Zusammenarbeit mit dem TK-Unternehmen NTT. Das Geschäft in Japan sorgt derzeit für 14 Prozent des Umsatzes von Salesforce. Zu den wichtigsten Kunden gehören dort Canon, Fujitsu und die japanische Post. weiter

Microsoft gibt öffentliche Beta von Dynamics CRM 2011 frei

von Ina Fried und Stefan Beiersmann

Die Final erscheint noch in diesem Jahr. Sie läuft unter Windows 7, Vista, XP und Server 2008. Die gehostete Version seiner Kundenmanagement-Lösung will Microsoft künftig außer in den USA und Kanada in mehr als 40 Ländern anbieten. weiter

Microsoft greift Salesforce bei Online-CRM an

von Florian Kalenda und Ina Fried

Nur Microsoft kann die ganze Palette bieten. Der Konkurrent müsste auf die Größe von Amazon wachsen, um sein Geschäftsmodell langfristig halten zu können. Und Chatter ist "eine Strategie, um ihre installierte Basis ein wenig länger zu halten." weiter