Qualcomm verklagt Apple wegen Geheimnisverrats an Intel

von Stefan Beiersmann

Apple soll Intel-Technikern geholfen haben, Fehler in den von Intel gelieferten Modem-Chips zu beseitigen. Unter anderem soll Apple Quellcode und Log-Dateien weitergegeben haben. Die Klage erweitert eine bereits im November 2017 einreichte Klage. weiter

Smartwatches: Snapdragon Wear 3100 soll Laufzeit verlängern

von Bernd Kling

Die hierarchische Architektur kombiniert Quadcore-Prozessor, DSP und energiesparenden Koprozessor für eine bis zu zwölf Stunden längere Akkulaufzeit. Im vierten Quartal sind die ersten Smartwatches mit dem neuen Qualcomm-SoC zu erwarten. weiter

Qualcomm erzielt Einigung mit taiwanischer Kartellbehörde

von Stefan Beiersmann

Sie verzichtet auf fast 700 Millionen Dollar Geldstrafe. Diesen Betrag muss Qualcomm stattdessen in Taiwan investieren. Die Kartellwächter nehmen zudem Einschränkungen für Qualcomms Lizenzgeschäft in Taiwan zurück. weiter

Qualcomm passt Lizenzmodell an

von Bernd Kling

Eine Kappung der Berechnungsgrundlage könnte den anhaltenden Lizenzstreit mit Apple entschärfen. Für seine Patente verlangt Qualcomm einen prozentualen Anteil vom Verkaufspreis eines Smartphones - will dabei aber künftig nicht mehr als 400 Dollar ansetzen. weiter

Qualcomm stellt Systems-on-Chips für IoT und Bilderkennung vor

von Martin Schindler

Für die neuen QCS605 und QCS603 SoCs, die Grundlage der neuen Vision Intelligence Platform, kombiniert Qualcomm Bilddaten-Prozessoren, ein Software-Framework für künstliche Intelligenz, CPU und GPU für die Verarbeitung verschiedener Aufgaben rund um Kameras, Robotics oder Smart Displays. weiter

US-Präsident Trump blockiert Übernahme von Qualcomm durch Broadcom

von Stefan Beiersmann

Per Dekret untersagt er dauerhaft jegliche Beteiligung von Broadcom an Qualcomm. Den Schritt begründet Trump mit Risiken für die nationale Sicherheit. Qualcomm muss zudem Broadcoms Kandidaten für das Board of Directors ablehnen. Broadcom prüft derweil sein weiteres Vorgehen. weiter

Intel will angeblich Broadcom übernehmen

von Martin Schindler

Das Wall Street Journal berichtet von der Übernahme-Absicht. Intel könnte damit versuchen, einen größeren Konkurrenten im Mobilfunkmarkt zu verhindern. weiter

Qualcomm stellt Snapdragon 700 mit KI-Support vor

von Kai Schmerer

Die neue Chipreihe Snapdragon 700 ist für Einstiegs- und Mittelklasse-Smartphones gedacht. Sie soll Funktionen der Oberklasse-Lösung Snapdragon 800 auch für günstigere Geräte bieten. Diese betreffen unter anderen Künstliche Intelligenz sowie Bildverarbeitung. weiter

Nach Treffen: Qualcomm lehnt Kaufangebot von Broadcom weiterhin ab

von Stefan Beiersmann

Strittig sind der Kaufpreis und Ausgleichszahlungen für den Fall eines Scheiterns der Übernahme. Qualcomm erklärt sich jedoch zu weiteren Verhandlungen bereit. Eine Beratungsfirma empfiehlt Qualcomm-Aktionären indes, vier von Broadcom vorgeschlagene Direktoren zu unterstützen. weiter

Snapdragon X24: Qualcomm stellt LTE-Modem mit 2 Gbit/s vor

von Stefan Beiersmann

Es ist das weltweit erste Modem mit Support für LTE Cat 20. Zudem ist es der erste 7-Nanometer-Chip. Das Snapdragon X24 erlaubt bis zu 20 gleichzeitige LTE-Streams. Laut Qualcomm soll es die vorhandenen Kapazitäten in LTE-Netzen effektiver ausnutzen. weiter

Qualcomm lehnt auch erhöhtes Kaufangebot von Broadcom ab

von Stefan Beiersmann

Es stehen nun 82 Dollar pro Aktie im Raum, die die Transaktion mit insgesamt 121 Milliarden Dollar bewerten. Qualcomm erklärt jedoch seine Bereitschaft zu einem Treffen mit Broadcom. Es soll bereits am Wochenende stattfinden. weiter