Hortonworks, IBM und Pivotal liefern standardisiertes Hadoop aus

von Florian Kalenda

Im Zuge der Open Data Platform Initiative verwenden sie einen einheitlichen Kern. Er umfasst Apache Hadoop 2.6 einschließlich der Komponenten HDFS, YARN und Mapreduce sowie die Apache-Software Ambari. Lösungsanbieter benötigen somit nur mehr eine einzelne Zertifikation. weiter

Pivotal überführt unabhängiges PaaS-Angebot Cloud Foundry in Stiftung

von Florian Kalenda

Es wird künftig transparent von den Platin-Mitgliedern EMC, HP, IBM, Intel, Pivotal, SAP und VMware geleitet. Dieser Schritt war seit 2013 vorbereitet worden. Die Lösung kommt etwa in den kommerziellen Angeboten Pivotal Cloud Foundry, IBM Bluemix, HP Helion und Canopy Cloud Fabric zum Einsatz. weiter

Ericsson und Intel treten Cloud Foundry Foundation bei

von Florian Kalenda

Weitere Neumitglieder sind Accenture, BNY Mellon, Capgemini, GE, NTT und Verizon. Die Gesamtzahl steigt damit auf 50. Laut VMwares Cloud-Ausgründung Pivotal wurden im letzten Jahr fast 700.000 Zeilen Code eingereicht. weiter