Novell meldet Umsatz- und Gewinnrückgang

von Björn Greif

Der GAAP-Nettogewinn sinkt im dritten Geschäftsquartal auf 16 Millionen oder 0,04 Dollar je Aktie. Der Umsatz schrumpft im Jahresvergleich auf 199 Millionen Dollar. Allein 35,5 Millionen davon entfallen auf das Linux-Geschäft. weiter

OpenSuse 11.3 steht zum Download bereit

von Björn Greif

Das Update bringt über 40 neue Funktionen und aktualisiert zahlreiche Software-Komponenten. Als Desktopumgebung kommt standardmäßig KDE 4.4.4 zum Einsatz. Neu an Bord ist die schlanke Arbeitsumgebung LXDE. weiter

Novell-VMware-Kooperation verärgert Microsoft

von Anita Klingler und Mary Jo Foley

VMware möchte seine Lösungen an Novells SUSE Linux Enterprise anpassen. Microsoft kritisiert die Kooperation scharf. Zuvor war Novell eine ähnliche Partnerschaft mit Microsoft eingegangen. weiter

Novell kündigt Netbook-Linux Suse MeeGo an

von Björn Greif

Die Distribution basiert auf dem Codestream des MeeGo-Projekts von Intel und Nokia. OEMs sollen es innerhalb des nächsten Jahres auf mobilen Endgeräten vorinstallieren. MeeGo 1.0 steht seit letzter Woche zum Download bereit. weiter

Novell schreibt weiterhin schwarze Zahlen

von Björn Greif

Der GAAP-Nettogewinn steigt im zweiten Quartal auf 20 Millionen oder 0,06 Dollar je Aktie. Der Umsatz geht im Jahresvergleich leicht auf 204 Millionen Dollar zurück. Allein 35 Millionen davon entfallen auf das Linux-Geschäft. weiter

Unix-Streit: Gericht spricht Unix-Rechte Novell zu

von Björn Greif

Damit geht ein jahrelanger Rechtsstreit zwischen Novell und SCO dem Ende entgegen. Nun will SCO gegen IBM vorgehen, weil es illegal Codesequenzen von Unix nach Linux übertragen haben soll. Vor Gericht will SCO nun nachträglich Lizenzgebühren erstreiten. weiter

Novell startet Preview von Collaboration-Umgebung Pulse

von Florian Kalenda

Der Dienst nutzt das Protokoll hinter Google Wave. Besucher der Hausmesse Brainshare dürfen ihn als erste ausprobieren. Alle anderen können sich ab sofort bewerben. Ein kommerzieller Start ist in der zweiten Jahreshälfte geplant. weiter

Novell weist Übernahmeangebot zurück

von Leslie Katz und Stefan Beiersmann

Der Vorstand hat den Vorschlag mit unabhängigen Rechts- und Finanzberatern geprüft. Seiner Ansicht nach berücksichtigt der Kaufpreis von 1,8 Milliarden Dollar keine Wachstumsprognosen. Ein Verkauf bleibt für Novell aber eine Option. weiter

Hedgefonds bietet 1,8 Milliarden Dollar für Novell

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Das Kaufangebot sieht einen Preis von 5,75 Dollar je Aktie hervor. Elliott Associates hält schon 8,75 Prozent der Novell-Anteile. Der Hedgefonds verspricht den Novell-Aktionären eine deutlich höhere Rendite. weiter

Novell kehrt in die Gewinnzone zurück

von Björn Greif

Der GAAP-Nettogewinn steigt im ersten Quartal auf 20 Millionen oder 0,06 Dollar je Aktie. Der Umsatz geht leicht auf 202 Millionen Dollar zurück. Knapp 109 Millionen davon entfallen auf die neue Sparte Security, Management und Operating Platforms. weiter

Citrix und Novell intensivieren Partnerschaft

von Björn Greif

Die Firmen versprechen eine höhere Kompatibilität zwischen ihren Produkten. Suse Linux Enterprise Server wurde für Citrix XenServer zertifiziert. Auch beim technischen Support wollen die Partner enger zusammenarbeiten. weiter

Erste Preview von Moonlight 3.0 erschienen

von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

Die Vorabversion enthält zusätzliche Programmierschnittstellen von Silverlight 3.0. Dazu gehört ein MP4-Demultiplexer. Die Entwickler arbeiten zudem an einer Virtualisierung der Benutzeroberfläche. Die Veröffentlicht der Final ist für das dritte Quartal geplant. weiter

CES: MSI kündigt Netbook mit Suse Moblin Linux an

von Björn Greif

Die Variante des Wind U135 kommt voraussichtlich im Februar in den Handel. Das Gerät nutzt Intels Atom-CPU N450, 1 GByte DDR2-RAM und eine bis zu 250 GByte große Festplatte. Sein 10-Zoll-Display löst mit 1024 mal 600 Bildpunkten auf. weiter

Novell plant umfassende Umstrukturierung

von Björn Greif und Dietmar Müller

Ab 1. Januar werden die vier bisherigen Geschäftsbereiche in zwei zusammengefasst. Die Reorganisation betrifft auch das obere Management. Das Unternehmen richtet sich damit komplett auf "Intelligent Workload Management" aus. weiter

Novell meldet 256 Millionen Dollar Nettoverlust

von Björn Greif

Wechselkursschwankungen belasten das Ergebnis, wirken sich aber nicht auf die operativen Kosten aus. Der Umsatz geht im vierten Fiskalquartal um 29 Millionen auf 216 Millionen Dollar zurück. 39 Millionen davon entfallen auf Linux. weiter