Nintendo: 400.000 Wii U in den USA verkauft

von Bernd Kling

Insgesamt konnte der Hersteller in der vergangenen Woche über 1,2 Millionen Spielkonsolen verkaufen. Die neue Konsole Wii U ist im Einzelhandel "praktisch ausverkauft". Sonderangebote sorgten für gute Abverkäufe der Nintendo DS. weiter

Patentverstoß: ITC ermittelt gegen Acer, Amazon und Samsung

von Stefan Beiersmann

Die Klage richtet sich gegen insgesamt 13 Firmen. Darunter sind auch Garmin, HTC, LG und Nintendo. Ihre elektronischen Geräte wie Smartphones, Modems und Tablets sollen ein Patent für einen "Prozessor mit variablen Taktgeschwindigkeiten" verletzen. weiter

Nintendo stellt Konsolen-Controller mit Touchpad vor

von Florian Kalenda

Für den Zugriff auf Speicherkarten wird NFC genutzt. Der Bildschirm im Format 16:9 kann die Bildschirmausgabe übernehmen oder Zusatzinformationen liefern. Ergänzend startet Nintendo ein Soziales Netz namens "Miiverse". weiter

Xbox-Marketing-Manager wechselt zu Apple

von Don Reisinger und Florian Kalenda

Robin Burrowes war bisher für Microsoft UK tätig. Zuletzt hatte Apple schon PR-Leute von Nintendo und Electronic Arts geholt. iOS-Spiele machten 2011 geschätzte 58 Prozent der Mobile-Gaming-Umsätze aus. weiter

Microsoft dominiert weiterhin den Konsolenmarkt

von Don Reisinger und Florian Kalenda

Sein Anteil lag den siebten Monat in Folge bei über 40 Prozent. Dennoch schrumpft gerade der Hardwaremarkt - im Jahresvergleich um 9 Prozent. Als Medien verkaufte Spiele konnten um 3 Prozent zulegen. weiter

Nintendo-CEO: Wir machen weiter keine Smartphone-Spiele

von Florian Kalenda und Josh Lowensohn

Satoru Iwata hält sie kurzfristig für erfolgversprechend, aber langfristig nicht mit der Strategie vereinbar. Der Konzern bietet seine Software nur für die eigene Hardware an. Selbst einem Download-Modell stand er lange ablehnend gegenüber. weiter

E3: Nintendo präsentiert Wii U mit Tablet-Steuerung

von Anita Klingler

Sie lässt sich auch für die Bildschirmausgabe nutzen. Die Wii U ist abwärtskompatibel zu Spielen und Ausstattung des Vorgängers. Eine Kamera impliziert Augmented-Reality-Anwendungen, Nintendo ist aber sparsam mit Details. weiter

Hacker greifen Nintendo und Cybersecurity-Partner des FBI an

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Das Kollektiv "LulzSec" hat unter anderem Nutzernamen und Passwörter von Behördenmitarbeitern gestohlen. Zudem wurde eine Serverkonfigurationsdatei von Nintendo veröffentlicht. Auch die Angriffe auf Sony gehen weiter. weiter

Beliebte Spielkonsolen-Emulatoren aus Android Market entfernt

von Eric Mack und Stefan Beiersmann

Google löscht auch das Entwicklerkonto des chinesischen Programmierers Yong Zhang. Grund dafür sind anscheinend Beschwerden von Spielkonsolenherstellern. Der Entwickler bietet seine Apps nun außerhalb des Android Market an. weiter

Bestätigt: Wii-Nachfolger kommt 2012

von Anita Klingler und Daniel Terdiman

Eine spielbare Version des Systems wird auf der Computerspielmesse E3 im Juni vorgestellt. Voraussichtlich beherrscht Nintendos neue Konsole HD und stereoskopisches 3D. Als Prozessor kommt eine Triple-Core-CPU von IBM zum Einsatz. weiter

Xbox 720 und Playstation 4 kommen nicht vor 2014

von Anita Klingler

Microsoft und Sony haben anscheinend eine Art Vereinbarung getroffen. Sie wollen zunächst das Potenzial der aktuellen Generation voll ausschöpfen. 2014 wäre die Xbox 360 neun Jahre am Markt, die PS3 acht Jahre. weiter

Bericht: Nächste Nintendo-Konsole kommt zur E3 2011

von Anita Klingler und Jeff Bakalar

Es wird sich Insidern zufolge nicht um ein "Gimmick wie die Wii" handeln. Vermutlich soll das Gerät Ende 2012 auf den Markt kommen. Die Video- und Computerspielmesse E3 findet vom 7. bis 9. Juni in Los Angeles statt. weiter

Ab sofort verfügbar: Nintendo 3DS kostet 222 Euro

von Anita Klingler

Der Preis wurde zum Marktstart um knapp 30 Euro gesenkt. Gleichzeitig kommt ein Firmware-Update, das die Systemstabilität verbessern soll. Weitere Funktionen - etwa einen Browser - will Nintendo erst später nachrüsten. weiter

Nintendo meldet katastrophale Zahlen

von Don Reisinger und Florian Kalenda

Der Umsatz für die letzten neun Monate des Kalenderjahrs 2010 liegt 31,7 Prozent unter dem des Vorjahrszeitraums. Der Gewinn ist um 74,3 Prozent geschmolzen. An der Strategie, neue Spieler zu gewinnen, will der Konzern aber nichts ändern. weiter

Bericht: Nintendo warnt vor 3D für Kinder

von Edward Moyer und Florian Kalenda

Eine Kindersicherung beschränkt die Mobilkonsole 3DS auf den 2D-Modus. Er wird für Kinder unter sechs Jahren empfohlen. Auch Erwachsene sollten alle halbe Stunde eine Pause einlegen. weiter