US-Behörden: Chinesische Google-Hacker erbeuteten sensible Daten

von Bernd Kling

Die Cyberattacke wurde Anfang 2010 bekannt, aber ihr vollständiger Hintergrund blieb unklar. Ein Angriffsziel war offenbar die vertrauliche Datenbank über gerichtlich angeordnete Überwachungsmaßnahmen. China konnte so rechtzeitig von Ermittlungen gegen eigene Spione erfahren. weiter

McAfee will Firewall-Spezialisten Stonesoft übernehmen

von Björn Greif

Das Kaufangebot beträgt 389 Millionen Dollar in bar. Mit der Akquisition will die Intel-Tochter ihr Portfolio im Bereich Next-Generation Firwall stärken. Stonesoft mit Sitz in Helsinki hat 250 Mitarbeiter und über 6500 Kunden weltweit. weiter

McAfee warnt vor Tracking-Lücke in Adobe Reader

von Stefan Beiersmann

Der Fehler steckt in Version 11.0.2 und früher. Ein Angreifer könnte den Speicherort einer PDF-Datei und auch die IP-Adresse eines Systems ausspähen. McAfee empfiehlt, JavaScript in Adobe Reader zu deaktivieren. weiter

McAfee führt Single-Sign-on für Cloud ein

von Florian Kalenda

Es handelt sich um eine Weiterentwicklung eines Intel-Produkts. Aus derselben Quelle stammt McAfee One Time Password. Firmen könne damit automatisiert Einmal-Passwörter versenden. Wirklich neu ist nur das McAfee Identity Center of Expertise. weiter

McAfee soll US-Cyberabwehr stärken

von Florian Kalenda

Es ist Teil einer Public-Private Partnership unter der Führung des National Institute of Standards and Technology. Profitieren sollen die Regierung, Behörden und Firmen. Auch Cisco, HP, Microsoft und RSA arbeiten dort mit. weiter

Neue Ansätze sollen Zero-Day-Angriffe ins Leere laufen lassen

von Jürgen Höfling

Viele Angriffe auf Netzwerke und Computersysteme sind heute mit signaturbasierten Methoden nicht mehr zu parieren. Erforderlich sind Mechanismen, die Schadcode an typischen Verhaltensweisen zuverlässig und schnell erkennen und Gegenmaßnahmen einleiten. weiter

McAfee-CTO warnt vor bevorstehendem Zusammenbruch

von Florian Kalenda

Sicherheit kann nicht heißen, das Labyrinth immer nur um eine weitere Sackgasse zu ergänzen. Mike Fey fordert offene Architekturen, um "über die Integrationsschicht hinauszugehen". Dazu müsse man das aktuell gegebene Interesse der Geschäftsführungen nutzen. weiter

Das Java-Problem ist nur ein Teil der Browser-Sicherheitsproblematik

von Jürgen Höfling

Die Sicherheitslücken in der Java-Laufzeitumgebung erfordern auch nach den jüngsten Updates Wachsamkeit und Disziplin beim Aufspielen von Patches. Schließlich benutzen mehr Unternehmen als oft angenommen Java im Browser. Die Diskussion sollte sich aber nicht auf Java beschränken, sondern schlussendlich die Frage nach der Browsersicherheit überhaupt auf die Tagesordnung bringen. weiter

Angriffe auf US-Banken in den Iran zurückverfolgt

von Florian Kalenda

Es handelt sich um anhaltende DDoS-Attacken bislang unbekannter Größe. Dabei wurden keine Daten gestohlen. Das Bekennerschreiben einer Gruppe mit dem Namen "Cyber-Fighter von Izz ad-din Al qassam" könnte ein Täuschmanöver sein. weiter

John McAfee in Guatemala verhaftet

von Florian Kalenda

Der Grund ist sein illegaler Grenzübertritt. Ein Haftbefehl aus Belize liegt nicht vor. Die Behörden wollen John McAfee nun abschieben. Er bloggt inzwischen aus dem Gefängnis weiter. weiter

John McAfee: Ich bin in Sicherheit

von Florian Kalenda

An der Grenze zwischen Belize und Mexiko sollte der Antiviren-Pionier aufgegriffen worden sein. Dem widerspricht McAfee nun: Der Verhaftete war angeblich sein mit nordkoreanischem Pass reisender Doppelgänger. weiter

McAfee-Gründer in Mordfall gesucht

von Florian Kalenda

Die Polizei in Belize möchte John McAfee zum Tod eines Nachbarn vernehmen. Er scheint flüchtig. Mit der Intel gehörenden Sicherheitsfirma hat er seit Jahren nichts mehr zu tun. weiter

AV-Comparatives: dreizehn Sicherheitstools für Android im Test

von Peter Marwan

Das Gesamturteil des Innsbrucker Testlabors fällt positiv aus. Fortschritte haben die Anbieter von Antivirentools für Android im Vergleich zum Vorjahr bei der Reduzierung des Stromverbrauchs gemacht. Nachholbedarf gibt es noch im Umgang mit Adware und beim gründlichen Löschen der SD-Karte. weiter

Windows-Malware Shamoon überschreibt Dateien

von Florian Kalenda

Der Name findet sich in einem der Malware-Ordner. McAfee nennt sie Disttrack. Das noch seltene Programm scheint es auf Energieversorger abgesehen zu haben. Es zerstört auch den Master Boot Record der Festplatte und verhindert so einen Neustart. weiter

AV-Comparatives: Antivirenlösungen auf dem Prüfstand

von Peter Marwan

Wie man Antivirenlösungen korrekt testet, treibt die Branche schon lange um. Im Frühjahr kam es deshalb zwischen der Stiftung Warentest und den Herstellern sogar zum Eklat. AV-Comparatives legt jetzt die Ergebnisse seiner aktuellsten Tests vor – die den Anspruch erheben, sich an der Alltagswirklichkeit zu orientieren. weiter

Facebook verweist Nutzer auf Gratis-Antivirenchecks

von Florian Kalenda

Windows-Anwendern empfiehlt es Microsoft Security Essentials und McAfee Scan and Repair. Mac-OS-User verweist es auf Apples Website mit Sicherheitshinweisen. Der "Malware Checkpoint" steht allen Mitgliedern offen. weiter