LogMeIn übernimmt Citrix GoTo für 1,8 Milliarden Dollar

von Stefan Beiersmann

Das neue Gemeinschaftsunternehmen hat einen Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Dollar. Es bedient zudem weltweit mehr als 2 Millionen Kunden. Schon im ersten Jahr rechnet LogMeIn mit Kosteneinsparungen durch Synergien in Höhe von 65 Millionen Dollar. weiter

LogMeIn übernimmt Online-Passwortmanager LastPass

von Kai Schmerer

Das Produktportfolio von Lastpass soll weiter bestehen. Neben einer Gratis-Variante bietet Lastpass auch kostenpflichtige Premium-Dienste für Unternehmen an. LogMeIn will sich durch die Übernahme im Bereich Identity-Management stärken. weiter

Windows und OS X auf dem iPad mit LogMeIn

von Anja Schmoll-Trautmann

Die App von LogMeIn ermöglicht den Fernzugriff via WLAN oder 3G vom iPad aus auf den Windows- oder Linux-PC oder den Mac. Dateien auf dem Rechner lassen sich damit bequem von unterwegs abrufen und bearbeiten. Auch LogMeIn ist auf Touch-Bedienung optimiert. Die Basis-Version ist kostenlos, ein Upgrade auf die kostenpflichtige Pro-Version ist direkt aus der App heraus möglich. In der Pro-Version LogMeIn Free steht dann auch die HD-Video- und Tonübertragung von LogMeIn-Pro-Computern auf das ... weiter

Ins Heimnetz von überall: So nutzt man Hamachi²

von Christoph H. Hochstätter

LogMeIn hat eine neue Version des kostenlosen VPN Hamachi herausgebracht. ZDNet erläutert die zusätzlichen Features und zeigt auf, wie man Probleme bei der Anbindung von Linux- und Mac-OS-Rechnern mit Hamachi² vermeidet. weiter

LogMeIn plant Börsengang

von Don Reisinger und Stefan Beiersmann

Der Ausgabepreis soll zwischen 14 und 16 Dollar liegen. Der Anbieter von Fernwartungssoftware will fünf Millionen Aktien ausgeben und damit 67,7 Millionen Dollar netto einnehmen. Das Geld soll unter anderem in die Entwicklung neuer Dienste fließen. weiter