Weltrekord: Forscher testen drahtlosen Datentransfer mit 100 GBit/s

von Björn Greif

Die Übertragung erfolgte im Labor bei einer Frequenz von 237,5 GHz über 20 Meter. Im Mai hatten die Wissenschaftler des KIT und Fraunhofer IAF schon 40 GBit/s im Freien erreicht. Die Technik könnte für Breitbandzugänge im ländlichem Raum genutzt werden. weiter

Forscher entwickeln System zur Datennutzungskontrolle

von Anita Klingler

Damit soll sich der Weg von Informationen nachverfolgen lassen. Die Forscher schreiben auch eine Kontrollsoftware für Soziale Netze. Sie überprüft, ob und inwieweit ein Dritter Daten herunterladen darf. weiter