IDC: Tabletmarkt schrumpft 12,6 Prozent im dritten Quartal

von Stefan Beiersmann

Viele Nutzer behalten ihre Tablets länger als erwartet. Smartphones mit großen Displays sind zudem weiterhin eine Konkurrenz für kleinere Tablets. IDC sieht neue Formfaktoren wie Tablets mit abnehmbaren Tastaturen als die Zukunft des Markts. weiter

Open Telekom Cloud soll ab 2016 mit AWS konkurrieren

von Peter Marwan

Die Deutsche Telekom hat mit Huawei als Technologielieferanten heute ein großes Public-Cloud-Projekt angekündigt. Punkten will der Konzern im Wettbewerb mit den weltweit führenden Platzhirschne durch Datensicherheit und günstige Tarife. Der Start ist zur nächsten CeBIT geplant. weiter

Smartphones in China: Huawei überholt Xiaomi

von Florian Kalenda

Canalys sieht dies als "eine bemerkenswerte Leistung, insbesondere im Kontext eines zunehmend halsabschneiderischen, reifen chinesischen Smartphonemarkts". Xiaomis Stückzahlen waren im Heimatmarkt sogar rückläufig. Sein Ziel von weltweit 80 Millionen verkauften Smartphones 2015 scheint außer Reichweite. weiter

ShotX: Huawei kündigt Mittelklasse-Smartphone mit Ausklappkamera an

von Björn Greif

Das Dual-SIM-Gerät besitzt ein 5,2 Zoll großes Full-HD-Display. Die 13-Megapixel-Kamera lässt sich um 180 Grad schwenken, so dass sie zugleich als Haupt- und Frontkamera dient. Mit Octa-Core-CPU, LTE und Android 5.1.1 wird das ShotX Anfang November für 349 Euro erhältlich sein. weiter

Huawei lässt Sicherheitslücken in seinen Routern ungepatcht

von Stefan Beiersmann

Die betroffenen 14 Modelle haben das Ende ihres Lebenszyklus erreicht. Dem Sicherheitsforscher Pierre Kim zufolge geben Internet-Service-Provider in Europa und Afrika das Gerät weiterhin an ihre Kunden aus. Darunter sind auch zwei Anbieter in Deutschland und einer in Österreich. weiter

Google präsentiert Nexus 5X und Nexus 6P

von Stefan Beiersmann

Hierzulande können sich Interessenten derzeit nur in eine Warteliste eintragen. Die technischen Details entsprechen überwiegend den zuvor durchgesickerten Informationen. Das Nexus 6P ist damit das erste Google-Smartphone mit Metall-Gehäuse. weiter

CyanogenMod unterstützt zusätzliche Geräte von Huawei, Motorola und Oppo

von Björn Greif

Die Custom ROM ist künftig unter anderem für die Modelle Honor 4, Ascend Mate 2, Moto E und G (2015) sowie R5, R7 und R7 Plus erhältlich. Zudem lässt sie sich auf weiteren Modellen von Samsung, HTC, LG und Xiaomi installieren. Das aktuelle CyanogenMod 12.1 basiert auf Android 5.1.1. weiter

Weitere Details zum 5,7-Zoll-Phablet Nexus 6 (2015) von Huawei

von Anja Schmoll-Trautmann

Huaweis 5,7-Zoll-Phablet kommt offenbar mit Quad-HD-Display und wird von einer Snapdragon-810-CPU angetrieben. Mit an Bord sind 3 GByte RAM, 32 GByte interner Speicher, eine 12- und einer 8-Megapixel-Kamera sowie Android 6.0 Marshmallow. Die offizielle Vorstellung ist für 29. September geplant. weiter

IFA: Huawei zeigt Smartphone G8 und MediaPad M2 8.0 mit Metallgehäuse

von Björn Greif

Beide Geräte kommen mit Octa-Core-CPU, 2 bis 3 GByte RAM, 16 bis 32 GByte internem Speicher und Android Lollipop. Das 400 Euro teure 5,5-Zoll-Smartphone erscheint im Oktober. Das 8-Zoll-Tablet ist in der Standardausführung mit WLAN und optionalem LTE ab sofort für 279 respektive 349 Euro erhältlich. weiter

Uhrenvergleich: Smartwatch-Modelle IFA 2015

von Kai Schmerer

Die IFA haben auch dieses Jahr wieder einige Hersteller genutzt, um neue Smartwatches vorzustellen. Ein Trend ist, dass fast sämtliche Modelle auf ein rundes Design ähnlich einer klassischen Armbanduhr setzen. weiter

IFA: Huawei zeigt 5,5-Zoll-Smartphone Mate S mit Force-Touch-Pendant

von Björn Greif

Die Technik, die zwischen leichtem und starkem Antippen des Bildschirms unterscheidet, bleibt aber der Luxury Edition mit 128 GByte Speicher vorbehalten. Das für Ende September angekündigte Standardmodell mit 32 GByte Storage für 649 Euro unterstützt dafür Gesten mit dem Fingerknöchel und Fingerabdruckerkennung. weiter

Google stellt am 29. September zwei neue Nexus-Geräte vor

von Björn Greif

Für diesen Tag hat es zu einer Veranstaltung nach San Francisco eingeladen. Dort wird es höchstwahrscheinlich die Nachfolger der Smartphones Nexus 5 und Nexus 6 enthüllen. Das neue Nexus 5 mit 5,2-Zoll-Display wird von LG gefertigt, das 5,7 Zoll große Nexus 6 von Huawei. weiter

Fotos zeigen angeblich Neuauflage des Nexus 6

von Björn Greif

Auf den via Google+ ins Netz gestellten Bildern ist der Nexus-Schriftzug zu sehen. Das von Huawei gefertigte Google-Smartphone kommt angeblich mit einem 5,7-Zoll-Display, Qualcomms Snapdragon-820-CPU, 3500-mAh-Akku und USB-Typ-C-Anschluss. Das Gehäuse misst an der dünnsten Stelle nur 6,6 Millimeter. weiter

Globaler Handymarkt: Microsoft verliert dritten Platz an Huawei

von Florian Kalenda

Marktführer bleibt Samsung trotz 7 Prozent Jahresrückgang. Es konnte sich im High-End-Bereich stabilisieren, während es im Billigbereich Schwierigkeiten hatte, etwa mit Huawei zu konkurrieren. Apple konnte zwar nur 47,5 Millionen verkaufte Geräte und damit 11 Prozent Anteil vorweisen. weiter

Huawei enthüllt Metall-Smartphone Honor 7

von Björn Greif

Das 5,2-Zoll-Modell ergänzt das 5 Zoll große Honor 6 und die 5,5-Zoll-Ausführung Honor 6 Plus. Es kommt mit Octa-Core-CPU, 3 GByte RAM, 16 oder 64 GByte Speicher, einer 21-Megapixel-Hauptkamera und Fingerabdrucksensor. Auch Dual-SIM-Support ist optional an Bord. weiter

Bericht: Huawei produziert nächstes Nexus-Smartphone

von Florian Kalenda

Das bestätigte ein Angestellter der IB Times UK. Demnach soll auch eine Lösung gefunden werden, damit Google das Gerät in China selbst vertreiben kann. Früheren Gerüchten zufolge handelt es sich um ein 5,7-Zoll-Phablet. weiter