Hewlett-Packard stellt MacBook-Konkurrenten „Envy“ vor

von Markus Pytlik

Die High-End-Notebooks im 13- und 15-Zoll-Format sind mit Intel-Prozessoren und LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Sie erscheinen im Oktober und kosten 1699 Euro beziehungsweise 1999 Euro. Beiden Geräten liegt ein Ersatzakku bei. weiter

Jetzt geht IBM Microsoft ans Leder

von Peter Marwan

Was ist bloß los mit IBM, mag sich so mancher fragen? Seit ein paar Monaten tritt der Konzern in ziemlich jedem Segment, in dem er aktiv ist, den bedeutenderen Marktbegleitern der Reihe nach gegen das Schienbein. Jetzt ist gerade Microsoft dran. Aber die anderen sollten sich nicht zu früh freuen. weiter

HP bringt Backup-Lösung SimpleSave

von Dong Ngo und Florian Kalenda

Der Anwender muss nichts unternehmen. Die externe Festplatte sucht sich die relevanten Daten automatisch zusammen. Nach dem ersten Backup speichert sie nur veränderte Dateien. weiter

Supercomputing: Einsatzgebiete, Trends und Probleme

von Michael Matzer

High Performance Computing wird immer breiter eingesetzt. Damit steigt auch der Energieverbrauch exponentiell. Doch Otto Normalanwender fragt sich, wozu man diese Riesenkisten heute überhaupt noch braucht. weiter

USA bitten China um Verzicht auf Filtersoftware

von

Laut den Chinesen steht der Schutz von Kindern im Mittelpunkt. US-Vertreter halten die Software für eine Zensurmaßnahme und bewusste Handelsschikane. Die Hersteller Dell, HP und Lenovo geben sich unentschlossen. weiter

EDS-Mitarbeiter setzen Streik unbefristet fort

von Peter Marwan

Käufer HP will ein Drittel der Stellen in Deutschland abbauen. Am Streikauftakt gestern haben sich nach Gewerkschaftsangaben über 1100 Mitarbeiter beteiligt. EDS sieht den Geschäftsbetrieb durch den Arbeitskampf nicht beeinträchtigt. weiter

AMD zeigt Dual-Core-Neo-Notebook und kündigt Congo an

von Brooke Crothers und Florian Kalenda

Das HP Pavilion dv2 kommt ab nächster Woche mit der Zweikern-Variante des stromsparenden Athlon-Derivats. Auf die Yukon-Plattform folgt Congo mit besserer Grafik. Die für das Segment kritische Leistungsaufnahme will AMD konstant halten. weiter

HP bringt Thin Client im Notebookformat

von Florian Kalenda

Das 14-Zoll-Modell 4410t kommt nicht ohne WLAN-Verbindung aus. Es nutzt Windows Embedded Standard mit dem Remote Desktop Protocol 6.1. Der Preis beträgt 699 Euro. weiter

Hewlett-Packard liefert Server mit Istanbul aus

von Florian Kalenda und Sally Whittle

Technologien wie Dynamic Power Capping helfen Strom sparen - laut HP bis zu 50 Prozent bei 30 Prozent mehr Leistung. Die Kühlungstechniken der ProLiant-Modelle sind erstmals auch in Rackservern verfügbar. weiter

Hewlett-Packard bringt neue Storageworks-Speicherlösungen

von Anja Schütz und Florian Kalenda

Die Leistung ist gegenüber der vorangegangenen Generation angeblich um 30 Prozent höher. KMUs können die Modelle ab Juni kaufen und etwa als Fileserver betreiben. Windows Server 2008 installiert HP vor. weiter

Hewlett-Packard: Matrix fürs Rechenzentrum

von Max Freitag

Mit einem hochintegrierten und vorkonfigurierten System will HP die Rechenzentren von IT-Serviceanbietern im heraufdämmernden Servicezeitalter gewinnen. Außerdem bringt der Hersteller neue Speicher- und Nonstop-Systeme. weiter

Drei Studien: Druckverhalten und Druckkosten im Vergleich

von Peter Marwan

Viele Firmen nehmen bei der Suche nach Sparpotenzial ihre Druckerlandschaft ins Visier. Die Vielfalt der Möglichkeiten und Widerstände der Anwender erschweren jedoch die Umsetzung. Drei Studien zeigen, was zu beachten ist. weiter

COMIDD will Firmen Compliance verständlich erklären

von Peter Marwan

Initiatoren der Initiative sind HP und Optimal Systems. Ein Online-Portal und ein Expertengipfel sollen zur Aufklärung beitragen. Weitere Partner aus der IT-Branche sind zur Teilnahme aufgerufen. weiter

Oracle exerziert Konsolidierung vor

von Peter Marwan und Rudi Kulzer

Oracle-Chef Larry Ellison hat überraschend zugeschlagen: Der angeschlagene Silicon-Valley-Pionier Sun schlüpft zum Preis von 7,4 Milliarden Dollar unter die Fittiche des Datenbankriesen. Offenbar verfolgt Ellison einen ausgefeilten Konsolidierungsplan. weiter

Gerangel um Garantiedauer für Drucker

von Peter Marwan

Samsung hat die Garantiedauer reduziert, Oki handhabt die Registrierungspflicht nach dem Kauf strenger. Diese Maßnahmen lassen die Diskussion um Serviceleistungen rund um Drucker wieder aufleben. ZDNet zeigt, welche Politik wichtige Hersteller verfolgen. weiter