Dropbox kauft Start-up Sold

von Florian Kalenda

Nach Endorse ist dies die zweite von Dropbox aufgekaufte E-Commerce-Anwendung für Smartphones. Mit Sold ließ sich der Verkaufsprozess für Gebrauchtwaren durch Privatleute vereinfachen. Ab sofort sind keine neuen Angebote mehr möglich. weiter

Dropbox greift auf persönliche Dokumente seiner Nutzer zu

von Stefan Beiersmann

Es sammelt nach eigenen Angaben nur Daten für die Erstellung einer Browservorschau. Dropbox reagiert auf den Bericht eines Forschers. Ihm zufolge sind nur mit Microsofts Textverarbeitung Word erstellte Dokumente betroffen. weiter

Forscher knacken geschützten Quellcode des Dropbox-Clients

von Stefan Beiersmann

Das Verfahren lässt sich auch auf andere Python-Anwendungen übertragen. Sie wollen nun die Sicherheit der Dropbox-Plattform weiter analysieren. Eine Öffnung des Codes stellt aber auch ein mögliches Sicherheitsrisiko für Dropbox-Nutzer dar. weiter

Stiftung Warentest warnt vor Online-Speicherdiensten

von Kai Schmerer

Keines der überprüften Cloud-Speicher-Angebote erhielt die Wertung "gut". Besondere Kritik ernten der Datenschutz und die Datensicherheit. Als Ausnahme nennt die Stiftung Warentest ausdrücklich LaCie Wuala, einen Dienst mit Sitz in der Schweiz. weiter

Dropbox kauft Rabatt-App-Entwickler Endorse

von Florian Kalenda

Sein Programm verspricht nachträgliche Bonuszahlungen beim Kauf von bestimmten Produkten. Zu den Partnern zählten bisher Procter & Gamble sowie Pepsi. Das Angebot wird zunächst geschlossen. Was Dropbox damit vorhat, ist unklar. weiter

Dropbox will die lokale Festplatte ersetzen

von Bernd Kling

Bei seiner ersten Entwicklerkonferenz präsentiert sich der Webdienst als Plattform für den Zugriff über verschiedene Ökosysteme hinweg. Sie eigne sich ideal dazu, Apps, Geräte und Dienste zu verbinden. Neue APIs und Tools sollen Entwickler dabei unterstützen. weiter

Dropbox erweitert Business-Angebot um Single Sign-on

von Björn Greif

Gleichzeitig benennt es "Dropbox für Teams" in "Dropbox für Business" um. Der vereinfachte Anmeldeprozess auf Basis von SAML soll Nutzern und Administratoren die Arbeit erleichtern. Erst im Februar hatte Dropbox eine neue Admin-Konsole eingeführt. weiter

Tandberg-NAS integriert Dropbox

von Florian Kalenda

Die BizNAS-Reihe soll ab Mai ausgeliefert werden. Das Gehäuse nimmt maximal vier Laufwerke für bis zu 16 TByte Storage auf. Für beliebige Dropbox-Konten agiert sie als Synchronisierungspunkt. Das Dashboard ermöglicht auch Zugriff auf Dropbox-Aktivitäten. weiter

Yahoo Mail integriert Dropbox

von Florian Kalenda

Anhänge lassen sich im Dropbox-Konto deponieren oder dort auswählen. Außerdem ist der Zugriff auf die Storage von Yahoo Mail aus möglich. Dropbox hatte kürzlich selbst eine Mail-App namens Mailbox übernommen. weiter

Dropbox kauft E-Mail-Anwendung Mailbox

von Stefan Beiersmann

Der Kaufpreis beträgt angeblich 100 Millionen Dollar. Den E-Mail-Client gibt es bisher nur für iOS sowie Gmail-Konten. Dropbox will die App weiter ausbauen und auch für andere E-Mail-Provider und Mobilgeräte anbieten. weiter

Dropbox-Nutzer von Spamwelle betroffen

von Björn Greif

Im Forum des Speicherdiensts beschweren sie sich über unerwünschte E-Mails, die an ihre Dropbox-Adresse gingen. Der Anbieter hat bereits eine Untersuchung gestartet. Er hält die Vorfälle für eine Spätfolge eines Hackerangriffs im Juli letzten Jahres. weiter

Dropbox führt neue Enterprise-Funktionen ein

von Björn Greif

Eine überarbeitete Admin-Konsole bietet zusätzliche Sharing- und Sicherheitsoptionen. Sie erleichtert zudem das Monitoring und Reporting. Nach eigenen Angaben will sich Dropbox in diesem Jahr verstärkt seinen Business-Lösungen widmen. weiter

Dropbox kündigt Schnellvorschau für Fotos und Dokumente an

von Björn Greif

Die Funktion "Documents Preview" zeigt in der Webversion etwa PDF- oder Office-Dateien direkt an, ohne sie herunterzuladen. Fotos werden künftig chronologisch als Thumbnails in einem Gitternetz angeordnet. Sie sollen sich auch einfacher mit anderen teilen lassen. weiter

Dropbox kauft cloudbasierte Fotoverwaltung Snapjoy

von Björn Greif

Damit verstärkt es sein Engagement im Bereich Foto-Sharing. Auf Snapjoys Plattform lassen sich Fotos aus verschiedenen Online- und Offline-Quellen sammeln. Der Fotostream sortiert die Bilder mittels Aufnahmedatum in der Reihenfolge des Erlebten. weiter

Dropbox optimiert iOS-App für Foto-Sharing

von Björn Greif

Unter dem neuen Tab "Fotos" werden alle hochgeladenen Bilder und Videos angezeigt. Einzelne Fotos lassen sich im Vollbildmodus betrachten. Beim Upload können Nutzer neuerdings Ordner auswählen. Auch das Design wurde überarbeitet. weiter

Dropbox testet Zwei-Faktor-Authentifizierung

von Björn Greif

Dabei melden sich Anwender mit ihrem Passwort und einem nur kurze Zeit gültigen Code an ihrem Konto an. Letzterer wird per SMS oder App an ihr Handy übermittelt. Die noch experimentelle Funktion muss in den Einstellungen zunächst aktiviert werden. weiter

Dropbox bestätigt Kompromittierung von Anmeldedaten

von Björn Greif

Betroffene Nutzer wurden informiert. Dem Speicherdienst zufolge wurden die Anmeldedaten von fremden Websites gestohlen. Auch das Konto eines Dropbox-Mitarbeiters wurde geknackt, das ein Dokument mit E-Mail-Adressen von Nutzern enthielt. weiter

Dropbox verdoppelt Speicherplatz für Pro-Nutzer

von Björn Greif

Zahlende Kunden können nun zwischen 100, 200 und 500 GByte wählen. Für die Tarife mit 100 und 200 GByte gelten dieselben Preise wie zuvor für die halbe Speichermenge. Kostenlos stehen weiterhin nur 2 GByte zur Verfügung. weiter