China hebt Sperre von Twitter und Facebook in Shanghai auf

von Björn Greif

Auch internationale Nachrichten-Websites wie die der New York Times sollen in der neuen Freihandelszone Pudong wieder abrufbar sein. Davon verspricht sich die Regierung, ein verstärktes Engagement ausländischer Unternehmen. Im restlichen China bleibt die Zensur aber bestehen. weiter

China verstärkt seine „Große Firewall“

von Björn Greif

Mit neuer Technik will das Regime verschlüsselte Kommunikation verhindern. Sie soll VPN-Verbindungen "herausfinden, erkennen und blockieren" können. Der Carrier China Unicom kappt laut Guardian automatisch die Internetverbindung, falls er ein VPN ortet. weiter

100.000 Vorbestellung für iPhone 5 bei China Unicom

von Florian Kalenda

Besonders zufrieden waren die Kunden mit dem einfachen Bestellvorgang und der Lieferung ohne Aufpreis. Der offizielle Einführungstermin ist dort der 14. Dezember. Der größte chinesische Carrier China Mobile führt das Apple-Smartphone weiter nicht. weiter

Erstes Unterseekabel verbindet China und Taiwan

von Björn Greif

Am kommenden Dienstag soll es seinen Betrieb aufnehmen. Es wurde von einem Joint Venture verlegt, an dem der taiwanische Carrier Chunghwa Telecom und die chinesischen Anbieter China Telecom, China Mobile und China Unicom beteiligt sind. weiter

iPhone 4S ab 9. März auch bei China Telecom verfügbar

von Florian Kalenda

Es ist Apples zweiter Netzbetreiber-Partner. Er nimmt Vorbestellungen ab 2. März entgegen. Konkurrent China Unicom führte Apple-Smartphones seit 2009 exklusiv. Das Modell 4S war aber auch bei ihm erst im Januar gestartet. weiter

iPhone 4S für den chinesischen Markt zugelassen

von Florian Kalenda und Hana Stewart-Smith

Die staatliche Lizenz gilt nun drei Jahre lang. Inoffiziell importierte Geräte können nur 2G-Mobilfunk nutzen. Dennoch sollen 10 Millionen Stück im Netz von China Mobile im Einsatz sein. weiter

World Wide Web Consortium zählt 35 neue Mitglieder

von Anita Klingler und Stephen Shankland

Dazu gehören Facebook, LG und Sony. Laut W3C-CEO Jeff Jaffe stehen die Beitritte für ein wachsendes Interesse an HTML. Er versucht, das Konsortium flexibler zu machen und seine Relevanz zu erhöhen. weiter

Bericht: China droht mit Einschränkungen für VoIP-Dienste

von Florian Kalenda und Vivian Yeo

China Telecom und China Unicom haben Lizenzen für einen Testbetrieb erworben, der ausgeweitet werden soll. Alle anderen Anbieter operieren illegal und könnten vom Netz genommen werden. Kommunikation von PC zu PC soll offen bleiben. weiter

iPhone 4 ab September in China erhältlich

von Don Reisinger und Stefan Beiersmann

Laut staatlichen Medien erfolgt der Vertrieb über China Unicom. Der Provider soll auch das iPad in sein Programm aufnehmen. Unklar ist, ob Apple das iPhone 4 mit oder ohne WLAN verkaufen wird. weiter

HTC geht unter eigenem Namen auf den chinesischen Markt

von Florian Kalenda und Lance Whitney

Bisher gab es dort nur die Marke Dopod. Bei China Unicom erscheinen Varianten von Desire und Wildfire. China Mobile vertreibt zwei Exklusivmodelle: das Tianxi mit Windows Mobile und das Tianyi mit Android. weiter

Bericht: iPhone mit WLAN kommt nach China

von Florian Kalenda und Lance Whitney

Die Regulierer haben ihre Vorschriften gelockert: Geräte dürfen jetzt neben dem chinesischen Funknetzstandard WAPI auch andere beherrschen. Bisherigen Käufern verspricht China Unicom eine Entschädigung. weiter