WAPDropper: Android-Malware abonniert Premium-Dienste

von Stefan Beiersmann

Betrüger nutzen den Umstand, das Geräte und Telefonanbieter den WAP-Standard immer noch unterstützen. Die Malware versteckt sich in legitim erscheinenden Apps. Diese enthalten jedoch einen Dropper, der die eigentliche Betrugssoftware herunterlädt. weiter

Qbot: Alter Bot mit neuen fiesen Tricks

von Dr. Jakob Jung

Obwohl der Banktrojaner Qbot schon zwölf Jahre auf dem Buckel hat, nutzt er jetzt neue Angriffsmethoden wie das Kapern von E-Mail-Threads und ist immer noch gefährlich, wie Sicherheitsexperten von Check Point herausgefunden haben. weiter

Xiaomi: Security-App mit Sicherheitslücken

von Kai Schmerer

Laut Check Point geschieht ein Update der Virensignaturen über eine ungesicherte HTTP-Verbindung. Problematisch erweist sich die Verwendung von SDKs mehrerer Anbieter, die zusätzliche Gefahren bergen können. weiter

Android-Malware SimBad infiziert bis zu 150 Millionen Smartphones

von Stefan Beiersmann

Die Hintermänner nutzen ein legitimes Werbe-SDK zum Einschleusen von Schadcode. Die Entwickler der fraglichen Apps wissen nicht, dass das Werbe-SDK ihre Anwendungen zu Adware macht. Davon betroffen sind 210 im Google Play Store angebotene Apps. weiter