Google: Jede Woche melden sich 1800 Firmen für Drive for Work an

von Florian Kalenda

Als Referenzkunden führt es die Bekleidungskette Chico's und das Luftfahrtunternehmen Rockwell Collins an. Jüngste Ergänzung ist eine Audit API, über die Ökosystem-Partner beispielsweise Dienste für Data Loss Prevention realisieren können. weiter

Speicherdienst Box sichert sich 150 Millionen Dollar frisches Kapital

von Björn Greif

Auf dieser Grundlage wird das Unternehmen mit rund 2,4 Milliarden Dollar bewertet. Angeführt wurde die Finanzierungsrunde von den Investmentgesellschaften TPG und Coatue Management. Der ursprünglich für April geplante Börsengang wird nun frühestens im Herbst erwartet. weiter

Box integriert Echtzeit-Kollaboration in iOS-App

von Florian Kalenda

Die letzten September vorgestellten Box Notes sind ab sofort auf iPhone und iPad verfügbar. Die Android-App soll im Lauf des Sommers nachgezogen werden. Box empfiehlt die gemeinsame, gleichzeitige Arbeit an Dokumenten etwa für Meetings und weltweit verteilte Projektgruppen. weiter

Box kauft Streaming-Start-up Streem

von Florian Kalenda

Streems Technik soll vor allem große Firmen von Box' Diensten überzeugen. Sie nutzt die Cloud wie eine Festplatte. Der Kunde kann schnell auf große Datenmengen zugreifen - und behält zugleich die Kontrolle, wo sich seine Daten befinden. weiter

Dropbox sucht erneut Investoren

von Florian Kalenda

Mit 250 Millionen Dollar will es im Geschäftskundenbereich wachsen. Der Berechnung liegt ein Unternehmenswert von 8 Milliarden Dollar zugrunde. Sein Konkurrent Box.com dagegen plant laut Reuters 2014 einen Börsengang. weiter

Steven Sinofsky jetzt auch noch als Berater für Box tätig

von Florian Kalenda

Er bringt von Microsofts SkyDrive Erfahrung mit Cloud-Storage mit. Der ehemalige Windows-Chef ist außerdem dem Aufsichtsrat des Logistik-Spezialisten Local Motion beigetreten. Er schreibt einen Blog, lehrt in Harvard und arbeitet für den Wagniskapitalgeber Andreessen Horowitz. weiter