Preiswerte Grafiklösung: ATI Radeon HD 2600 XT im Test

von Kai Schmerer

Nach der Vorstellung der High-End-Lösung Radeon HD 2900 XT bringt AMD nun zwei neue Chips für das untere und mittlere Preissegment. Der ATI Radeon HD 2600 und HD 2400 sind vor allem für preisbewusste Anwender interessant. weiter

Xbox-Grafik für den PC: ATI Radeon HD 2900 XT im Test

von Kai Schmerer

Der Radeon HD 2900 XT ist ATIs neues High-End-Produkt im Grafikmarkt. Allerdings erreicht der Chip nicht die Performance des Nvidia-Pendants. Dafür kann er in Sachen Bildqualität punkten und ist auch im Videobereich vorne. weiter

AMD und ATI: Alle gegen Intel

von Dietmar Müller

Die Übernahme von ATI durch AMD erhitzte Anfang der Woche die Gemüter. ZDNet fragte bei den beiden Topmanagern Thomas McCoy von AMD und Peter Edinger von ATI nach, was sie sich davon erhoffen. Geht es nach den beiden, dann steht Intel eine harte Zeit ins Haus. weiter

High-End-Grafikkarten im Preisduell

von Florian Kalenda

Wenn nur die maximale 3D-Leistung zählt, kann man für eine Grafikkarte schon einmal um 600 Euro ausgeben. Die jeweils schnellsten Chips von ATI und Nvidia kommen hier zum Einsatz. weiter

Multimedia-Talent ATI All-In-Wonder X1900 im Test

von Kai Schmerer

ATIs All-In-Wonder-Serie ist eine gute Basis für einen Media-Center-PC. Die neue X1900-Version unterstützt auch den Empfang von DVB-T-Fernsehen. Zudem bietet die AIW X1900 eine hervorragende 3D-Leistung. weiter