iOS 11.3.1 macht Probleme

von Kai Schmerer

Nutzer klagen über einen hohen Akkuverschleiß. Außerdem schaltet sich bei manchen Geräten das Mikrofon aus. Apple hat die Probleme bestätigt und arbeitet an einem Update. weiter

Apple steigert Umsatz um knapp 16 Prozent

von Kai Schmerer

Im zurückliegenden Quartal erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 61,1 Milliarden Dollar. Das entspricht einem Wachstum von 16 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. Der Nettogewinn stieg um 25 Prozent. Der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug in diesem Quartal 65 Prozent. weiter

Apple plant Virtual-Reality-Headset für 2020

von Bernd Kling

Das Projekt für AR und VR läuft unter dem Codenamen T288. Das Headset mit 8K-Displays für jedes Auge soll per Wigig im 60-GHz-Spektrum mit einer dedizierten Box verbunden sein. In ihr kommt laut CNET.com ein performanter 5-Nanometer-Chip zum Einsatz. weiter

Apple verabschiedet sich vom Router-Geschäft

von Kai Schmerer

Der Ausstieg kommt wenig überraschend. Zuletzt hatte Apple seine Produktlinie vor fünf Jahren aktualisiert. Router mit MESH-Support oder Unterstützung von 802.11ax hat Apple nie entwickelt. weiter

Smartphonemarkt bricht in China um 21 Prozent ein

von Stefan Beiersmann

Es ist bereits das vierte Minus in Folge. Der Markt unterschreitet erstmals seit vier Jahren wieder die Marke von 100 Millionen Einheiten. Von den Top-Ten-Anbietern erzielen nur Huawei und Xiaomi ein Plus. weiter

Qualcomm passt Lizenzmodell an

von Bernd Kling

Eine Kappung der Berechnungsgrundlage könnte den anhaltenden Lizenzstreit mit Apple entschärfen. Für seine Patente verlangt Qualcomm einen prozentualen Anteil vom Verkaufspreis eines Smartphones - will dabei aber künftig nicht mehr als 400 Dollar ansetzen. weiter

Bericht: Apples Steuerrückzahlung an Irland startet im Mai

von Stefan Beiersmann

Die 13 Milliarden Euro landen auf einem Treuhandkonto. Apple hat bis zum dritten Quartal Zeit, die vollständige Summe zu bezahlen. Irlands Beschwerde gegen die Rückforderung wird wahrscheinlich noch dieses Jahr verhandelt. weiter

Bericht: TSMC fertigt Apples A12-SoC im 7-Nanometer-Verfahren

von Stefan Beiersmann

Apples Aufträge sollen die Gewinne des Chipfertigers deutlich erhöhen. TSMC soll zudem der einzige Lieferant für A12-Prozessoren sein. Smartphone-Chips sollen zudem erstmals für 40 Prozent von TSMCs Jahresumsatz verantwortlich sein. weiter

OLED-Displays: Apple kommt an Samsung nicht vorbei

von Bernd Kling

LG Display hat laut Wall Street Journal noch immer Fertigungsprobleme bei OLED-Panels für Smartphones. Apple will jedoch in zwei von drei neuen iPhone-Modellen OLED-Displays verbauen. Damit hat Samsung bei Preisverhandlungen die Oberhand. weiter

Analyst: Nachfolger des iPhone 8 kostet nur 550 Dollar

von Stefan Beiersmann

Die Preisschätzung bezieht sich auf die Single-SIM-Variante. Es soll aber auch ein Modell für 650 bis 750 Dollar geben, das zwei SIM-Karten aufnimmt. Das kommende iPhone soll das Design des iPhone X übernehmen und ein 6,1-Zoll-Display besitzen. weiter

Gerücht: iPhone SE 2 könnte bald erscheinen

von Stefan Beiersmann

Unterlagen der Regulierungsbehörde EEC nennen insgesamt elf verschiedene Modellnummern. In der Regel werden sie nur wenige Tage oder Wochen vor den eigentlichen Produkten veröffentlicht. Vermutlich handelt es sich dabei um das iPhone SE 2. weiter