Amazon geht gegen Freischalt-Tool für Kindle vor

von Declan McCullagh und Stefan Beiersmann

Kindlepid.py zeigt E-Books von Drittanbietern auf dem Kindle an. Angeblich umgeht die Software dafür den Kopierschutz des E-Book-Readers. Die Betreiber des Forums Mobileread.com haben alle Links zu dem Tool von ihrer Website entfernt. weiter

Amazon bringt Kindle-E-Books auf das iPhone

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Ein Viewer namens "Kindle for iPhone" steht kostenlos im App Store bereit. Amazon öffnet sein Format erstmals für das Gerät eines Fremdherstellers. Mit dem Schritt will es Kunden für seinen Reader Kindle 2 gewinnen. weiter

Autoren können Vorlesefunktion des Kindle 2 deaktivieren

von Greg Sandoval und Stefan Beiersmann

Amazon ist von der Rechtmäßigkeit der Text-to-Speech-Funktion überzeugt. Nach Ansicht des US-Autorenverbands aber macht das Vorlesen aus einem Buch ein Hörbuch. Sie verstößt also gegen das Urheberrecht. weiter

Microsoft: Cloud-Euphorie im Schneckentempo

von Peter Marwan und Phil Wainewright

Mit Windows Azure hat Microsoft seinen lang erwarteten Einstieg in das Thema Cloud-Computing vollzogen - könnte man denken. Aber über Ankündigungen ist der Softwareriese aus Redmond noch nicht wirklich hinausgekommen. weiter