Aldi Nord bringt Sony Xperia E5 für 169 Euro

von Anja Schmoll-Trautmann

Das 5-Zoll-Android-Smartphone kommt mit HD-Display, Quad-Core-Prozessor, 1,5 GByte RAM, 16 GByte internem, erweiterbarem Speicher, einer 13- und einer 5-Megapixel-Kamera und LTE. Sonys Xperia E5 ist inklusive 10 Euro Guthaben ab 10. November für 169 Euro bei Aldi Nord erhältlich. weiter

Medion Akoya P6670: Aldi Süd bringt 15,6-Zoll-Notebook ab 5. November für 599 Euro

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Medion Akoya P6670 ist mit einem Full HD-Display ausgestattet und wird von einer Intel Core i5-CPU angetrieben. Zu den weiteren Features zählen neben der Nvidia GeForce-Grafik, 6 GByte RAM, eine 128 GByte SSD sowie eine 1-TByte-Festplatte und ac-WLAN. Das Notebook ist ab 5. November bei Aldi Süd für 599 Euro erhältlich. weiter

Aldi verkauft künftig auch eBooks

von Anja Schmoll-Trautmann

Aldi verkauft ab 20. Oktober auch eBooks. Zum Start bietet das Unternehmen außerdem das rund 7 Zoll große Tablet Medion LifeTab E6912 mit eBook-Reader-Funktion für 129 Euro inklusive 10 Euro Guthaben für eBooks an. weiter

Aldi Nord verkauft ab 28. Juli 17,3-Zoll-Notebook für 499 Euro

von Björn Greif

Das Medion Akoya E7420 gab es bereits Ende letzten Jahres für 599 Euro zu kaufen. Statt nur den Preis zu reduzieren, hat Aldi aber auch die Ausstattung beschnitten. So sind nun statt 6 nur 4 GByte DDR3-RAM verbaut und statt eines Full-HD-Displays eine HD-Anzeige mit 1600 mal 900 Pixeln. weiter

Aldi Nord verkauft ab 14. Juli 5-Zoll-Smartphone Medion S5004

von Björn Greif

Mit einem Preis von 159 Euro ist es dort 40 Euro günstiger zu haben als im Onlinehandel. Zusätzlich erhalten Käufer ein Aldi-Talk-Starterpaket mit 10 Euro Startguthaben. Die Ausstattung des Dual-SIM-Geräts umfasst ein HD-Display, Qualcomms Octa-Core-CPU Snapdragon 415, 1 GByte RAM, 16 GByte erweiterbaren Speicher, LTE und eine 13-Megapixel-Hauptkamera. weiter

Aldi Nord verkauft ab 30. Juni 8-Zoll-Tablet und 10,1-Zoll-Convertible

von Björn Greif

Beide werden von Intels bis zu 1,92 GHz schneller Quad-Core-CPU Atom x5-Z8350 angetrieben. Das Medion Lifetab P8502 mit Android 5.1 Lollipop als Betriebssystem kostet 129 Euro. Das Medion Akoya E1240T mit Windows 10 Home und Full-HD-Display bietet Aldi Nord für 249 Euro an. weiter

Aldi Talk erhöht Datenvolumen seiner Smartphone-Tarifpakete

von Björn Greif

Das betrifft die zum Basistarif hinzubuchbaren Optionspakete 300, 600, All-Net-Flat, Musik M und Musik L. Die Preise bleiben gleich. Die geänderten Konditionen treten zum 2. Juni in Kraft und gelten sowohl für Neu- als auch Bestandskunden. weiter

Aldi Nord verkauft ab 25. Mai 10,1-Zoll-Tablet und Multimedia-PC

von Björn Greif

Das 199 Euro teure Medion Lifetab P10506 kommt mit Metallgehäuse, Full-HD+-Display, Intel-Atom-CPU, 2 GByte RAM, 5-Megapixel-Kamera und Android 5.1. Der Windows-10-Rechner Akoya P5330 E bietet für 599 Euro eine aktuelle Core i5-CPU, Nvida-Grafik, 8 GByte RAM, 2 TByte Festplatten- und 128 GByte SSD-Speicher. weiter

Aldi Nord verkauft ab 28. April 15,6-Zoll-Notebook mit schneller Intel-GPU

von Björn Greif

Das Medion Akoya E6424 kommt mit Intel-Core-i5-CPU, Iris-550-Grafik, 6 GByte RAM, einer Kombination aus 1-TByte-Festplatte und 128-GByte-SSD sowie Windows 10 Home. Das nicht entspiegelte Display bietet eine Full-HD-Auflösung von 1920 mal 1080 Bildpunkten. Der Preis beträgt 599 Euro. weiter

Aldi Nord verkauft ab 31. März Einsteiger-Notebook im 14-Zoll-Format für 349 Euro

von Björn Greif

Das Akoya S4220 kommt mit der 1,6 GHz schnellen Intel-Pentium-CPU N3700, 500-GByte-Festplatte, Full-HD-Display und Windows 10 Home. Zum Flaschenhals könnte der lediglich 2 GByte große Arbeitsspeicher werden. Für Buröarbeiten dürfte das Gerät aber ausreichen, zumal ein Jahresabo von Office 365 Personal enthalten ist. weiter

Aldi Süd verkauft ab 17. März 10,1-Zoll-Tablet und Multimedia-PC

von Björn Greif

Beide Geräte waren zuvor schon bei Aldi Nord erhältlich. Das 199 Euro teure Medion Lifetab S10366 kommt mit Metallgehäuse, Full-HD+-Display, Intel-Atom-CPU, 2 GByte RAM, 5-Megapixel-Kamera und Android 5.1. Der Windows-10-Rechner Akoya P2120 D bietet für 499 Euro eine Core i3-CPU, 8 GByte RAM, eine 2-TByte-Festplatte und eine 128-GByte-SSD. weiter

Aldi Nord bietet ab 25. Februar Multimedia-PC mit SSD für 499 Euro an

von Björn Greif

Der Medion Akoya P2120 D kommt mit Intel-Core-i3-CPU, 8 GByte DDR4-RAM und einer 2 TByte großen Festplatte für Daten. Auf der 128-GByte-SSD ist das Betriebssystem Windows 10 Home vorinstalliert. Schwachpunkt des Systems ist der integrierte Grafikchip, eine dedizierte Grafikkarte fehlt. weiter

Aldi verkauft ab 28. Januar Motorola-Smartphones Moto G und Moto X Play

von Björn Greif

Letzteres gibt es für 299 Euro bei Aldi Nord, die dritte Generation des Moto G für 159 Euro bei Aldi Süd. Damit liegen die Preise rund 20 respektive 10 Euro unter denen von Onlinehändlern. Ebenfalls ab Donnerstag bietet Aldi bundesweit das 11,6-Zoll-Convertible Medion Akoya E2212T an. weiter

Aldi verkauft ab 28. Januar 11,6-Zoll-Convertible für 299 Euro

von Björn Greif

Das Medion Akoya E2212T lässt sich dank abnehmbarer Tastatur sowohl als Notebook als auch als Tablet nutzen. Zur Ausstattung zählen eine Intel-Atom-CPU, 2 GByte RAM, 64 GByte erweiterbarer Speicher, Windows 10 Home und ein Office-365-Jahresabo. Aldi Nord bietet zudem das Android-Tablet Medion Lifetab P7332 erneut an. weiter

Aldi Nord verkauft ab 21. Dezember 8-Zoll-Tablet und Smartphone Lumia 550

von Björn Greif

Das 129 Euro teure Lifetab P8314 kommt mit Intel-Atom-CPU, 2 GByte RAM, 32 GByte erweiterbarem Speicher, WLAN, zwei Kameras und Android 5.0. Das 4,7-Zoll-Smartphone Lumia 550 ist mit Windows 10 Mobile ausgestattet. Aldi Süd bietet es zum gleichen Preis von 119 Euro bereits zwei Tage früher an. weiter

Aldi Süd führt kontaktloses Bezahlen per NFC ein

von Björn Greif

Es zieht damit mit Aldi Nord gleich, das diese Möglichkeit schon seit Juni anbietet. Kunden können in den 1850 Aldi-Süd-Filialen nun per Smartphone oder kontaktloser Kredit- beziehungsweise Debitkarte zahlen. Ab einem Einkaufswert von 25 Euro müssen sie sich zusätzlich per PIN oder Unterschrift authentifizieren. weiter