Streit um Urheberrecht: GEMA bricht Verhandlungen mit YouTube ab

von Björn Greif

Zugleich fordert die Verwertungsgesellschaft die Löschung beziehungsweise Sperrung von 600 Videos mit illegal genutzter Musik. Um die Rechte der Urheber weltweit zu schützen, hat sie sich mit acht internationalen Musikautorengesellschaften zusammengeschlossen. weiter

Microsoft setzt mit Internet Explorer 9 auf Videocodec H.264

von Jan Kaden und Stephen Shankland

Laut IE-Chef Dean Hachamovitch sprechen für H.264 die weite Verbreitung, GPU-Beschleunigung und lizenzrechtliche Bedenken beim Konkurrenzstandard Ogg Theora. Mozilla-Mitarbeiter werfen Microsoft eine Verunsicherungstaktik vor. weiter

YouTube überarbeitet seinen Videoplayer

von Jan Kaden und Josh Lowensohn

Die Zeitleiste wird jetzt automatisch verkleinert und die Statusleiste leicht ausgeblendet. Der Lautstärke-Regler verdeckt nicht mehr das Video. Die Überarbeitung des Players ist ein weiterer Schritt zur Verschlankung der Website. weiter

Qlipso übernimmt Veoh und baut Social-Video-Site

von Don Reisinger und Florian Kalenda

Der Youtube-Konkurrent hatte im Februar Konkurs angemeldet. Qlipso will so schneller zu einer Community kommen. Das Management von Veoh soll an Bord bleiben. weiter

YouTube erscheint ab sofort in neuem Design

von Björn Greif

Viele Funktionen sind nun standardmäßig ausgeblendet, wodurch die Website aufgeräumter wirkt. Das Bewertungssystem und die Kommentarfunktion wurden überarbeitet. Die Änderungen sollen die Videos in den Mittelpunkt rücken und Nutzer auf der Site halten. weiter

US-CIO plant Regierungswebsite im Youtube-Stil

von Anja Schütz und Florian Kalenda

Unter data.gov hat die Regierung schon zahlreiche Daten gesammelt. Der Bundes-IT-Chef will sie nun "demokratisieren" und damit "die Verwaltung fundamental verändern". Bedenken gibt es hinsichtlich Sicherheit und Privatsphäre. weiter

Google und Viacom gehen in Gerichtsunterlagen aufeinander los

von Florian Kalenda und Greg Sandoval

Dem Medienkonzern zufolge gehen die Youtube-Manager für Traffic über Leichen. Google sieht sich im Rahmen des Digital Millennium Copyright Act. Viacom wollte seiner Auffassung nach selbst gern Youtube übernehmen. weiter

Automatische Untertitel auf Youtube ab sofort allgemein verfügbar

von Josh Lowensohn und Stefan Beiersmann

Die Funktion richtet sich an Hörgeschädigte und nicht englischsprachige Nutzer. Sie basiert auf der für Google Voice Search eingesetzten Spracherkennung. Anwender können Untertitel mit Googles Übersetzungsdienst in eine andere Sprache übertragen. weiter

Youtube testet Playlist-Funktion „Disco“

von Greg Sandoval und Markus Pytlik

Das Feature erstellt anhand von Suchbegriffen automatisch Wiedergabelisten. Nutzer können sie bearbeiten und um zusätzliche Titel erweitern. Zudem zeigt "Youtube Disco" Biografien von Künstlern an. weiter

Kampf um Webstandards: Hat HTML 5 Chancen gegen Flash?

von Peter von Bechen

Was Microsoft Silverlight nicht geschafft hat, könnte demnächst HTML 5 gelingen: Flash als Standardlösung für Video im Web abzulösen. ZDNet untersucht, wie wahrscheinlich das ist und welche Hürden HTML 5 noch überwinden muss. weiter

Google erweitert E-Mail-Dienst um sechs Funktionen

von Markus Pytlik und Stephen Shankland

Die Features stammen ursprünglich aus Google Labs. Sie haben das Experimentierstadium verlassen und sind ab sofort in Google Mail integriert. Insgesamt stehen rund 60 Erweiterungen im Labs-Bereich zur Verfügung. weiter

Italienisches Gericht verurteilt drei Google-Manager

von Markus Pytlik und Stephen Shankland

Im Prozess ging es um ein YouTube-Video, in dem ein behinderter Junge schikaniert wird. Die Google-Mitarbeiter haben nach Ansicht des Richters die Privatsphäre des Opfers nicht ausreichend geschützt. Sie erhalten Haftstrafen von je sechs Monaten auf Bewährung. weiter

Google schließt sechs Musik-Blogs

von Greg Sandoval und Jan Kaden

Die Betreiber sollen gegen Urheberrecht verstoßen haben. Einige der Blogger sehen sich zu Unrecht ausgeschlossen. Google lehnt eine Stellungnahme ab. weiter

Youtube führt Jugendschutzfilter ein

von Stefan Beiersmann

Der sogenannte Safety Mode blendet unerwünschte Videos aus. Der Filter entfernt auch jugendgefährdende Wörter aus Kommentaren. Er soll Nutzern mehr Kontrolle über auf Youtube gezeigte Inhalte geben. weiter

Youtube: Zweifel am Spitzenergebnis von Warner Music

von Florian Kalenda und Greg Sandoval

Die Abrufzahlen im Januar liegen doppelt so hoch wie im Dezember. Das bedeutet einen Sprung von Platz drei auf eins. Allerdings wurden vermutlich Privatvideos mit Warner-Musik im Hintergrund gezählt - anders als bei Konkurrenten. weiter

Google und Mozilla streiten über HTML-5-Video

von Jan Kaden und Stephen Shankland

Im Gespräch sind die Video-Codecs Ogg Theora und H.264. Mozilla-Vertreter befürchten hohe Kosten und unklare Lizenzrechte. Google hält sich für Youtube alle Optionen offen. weiter

Italien will Internet-Videos schärfer kontrollieren

von Natalie Weinstein und Stefan Beiersmann

Ein Dekret der Regierung verlangt eine Kontrolle auf sexuelle und gewalttätige Inhalte. Das Kabinett soll am 4. Februar über den Erlass abstimmen. Unternehmen und Organisationen sehen darin eine Bedrohung der Meinungsfreiheit. weiter

YouTube gestaltet seine Seiten übersichtlicher

von Josh Lowensohn und Markus Pytlik

Das neue Design lässt sich vorerst nur über einen Opt-in-Link aktivieren. Die Google-Tochter will es in den nächsten Wochen allen Nutzern zur Verfügung stellen. Ziel ist es, Videoclips wieder mehr in den Mittelpunkt zu rücken. weiter

Youtube steigt von Flash auf HTML 5 um

von Florian Kalenda und Josh Lowensohn

Anwender können das Feature auf Testtube ausprobieren. Dazu eignen sich Chrome, Safari und IE mit Chrome Frame. Die Videos dürfen allerdings vorläufig weder Werbung noch Untertitel oder User-Anmerkungen enthalten. weiter

Plattenfirma EMI verhindert Einbetten von Youtube-Video

von Florian Kalenda und Matt Rosoff

Die Band OK Go wurde durch Blogs bekannt und bekam einen Plattenvertrag. Ihr jetziges Label schätzt solche virale Werbung weniger. Es fürchtet, so Erlöse aus Anzeigen zu verlieren. weiter

YouTube erweitert Angebot um Online-Filmverleih

von Josh Lowensohn und Markus Pytlik

Bis Ende Januar bietet die Google-Tochter fünf Filme des Sundance Film Festival an. In Kürze sollen Videos aus den Bereichen Bildung und Gesundheit folgen. Rechteinhaber können sowohl Preis als auch maximale Ausleihdauer festlegen. weiter

Youtube testet Light-Version seiner Videosite

von Jan Kaden und Josh Lowensohn

Das Design namens "Feather" ist auf maximale Performance ausgelegt. Viele Funktionen wie Formateinstellungen, Sharing und Videoantworten fehlen. Die Beta-Version spielt auch nicht alle Videos ab. weiter

YouTube führt automatische Untertitel für Videos ein

von Markus Pytlik

Die neue Funktion steht vorerst nur in ausgewählten Partnerkanälen zur Verfügung. Sie nutzt die Spracherkennungssoftware von Google Voice. Zunächst werden nur englischsprachige Inhalte unterstützt. weiter

Youtube spielt demnächst Full-HD-Videos ab

von Stefan Beiersmann

Die neue Funktion soll im Lauf der nächsten Tage zur Verfügung stehen. Derzeit unterstützt die HD-Option des Youtube-Players nur eine Auflösung von 720p. Der Google-Dienst speichert aber schon länger hochgeladene Videos im Full-HD-Format. weiter