LG KC910 Renoir: starkes 8-Megapixel-Handy

von Andrew Lim

Das LG Renoir erinnert auf den ersten Blick deutlich an das iPhone. Wie das Apple-Handy unterstützt es WLAN, GPS und UMTS mit HSDPA. Allerdings kann das LG-Handy noch mit einer 8-Megapixel-Kamera, DivX-Unterstützung und Xenon-Blitz aufwarten. weiter

Der Alleskönner: Nokia N96 im Test

von Daniel Schräder und Frank Lewis

Mit dem N96 bringt Nokia den Nachfolger des N95 heraus. Doch inzwischen hat sich das Umfeld geändert - jetzt gibt es viele Handys mit GPS, HSDPA, Kamera und WLAN. Ob sich das N96 gegen diese Konkurrenz durchsetzen kann, zeigt der Test. weiter

T-Mobile G1 mit Android: Open-Source-Handy im Test

von Bonnie Cha, Daniel Schräder, Nicole Lee und Pascal Poschenrieder

Vor drei Wochen hat T-Mobile sein erstes Smartphone mit dem Open-Source-Betriebssystem Android präsentiert und bekam damit viel Aufmerksamkeit. Ob der Rummel um das Handy mit dem von Google initiierten OS berechtigt war, zeigt der Test. weiter

WLAN-Sicherheit: Nicht nur Hotspots sind gefährlich

von Nicola Schmidt

Verschlüsselung ist nicht alles. WLAN-Sicherheit heißt auch, unerlaubte Hotspots zu identifizieren, sich unterwegs abzusichern und Mitarbeiter zu schulen. Denn selbst wer kein WLAN in der Firma hat, kann ein WLAN-Sicherheitsleck haben. weiter

Sicherheit für Handy und PDA: Vorsicht vor Bluetooth-Piraten

von Nicola Schmidt

Mobiles Arbeiten heißt für viele Geschäftsleute: Das Handy mit dem Laptop verbinden, sich über Handy Logins für WLAN-Hotspots holen, Visitenkarten digital austauschen. Die drahtlose Übertragungstechnik Bluetooth ist hierbei ein praktischer Helfer. Aber obwohl das Protokoll als sicher gilt, öffnet es bei unsachgemäßer Benutzung Hackern Tür und Tor. weiter

Pioniere in der Luft II: Breitband-Internet über den Wolken

von Dietmar Müller

ZDNet befragte Andy Schweiger, Projektleiter bei Lufthansa Systems, zu den Hürden, die es zu nehmen galt, um den Passagieren den Zugriff aufs Internet zu ermöglichen und was sie in Zukunft an neuen Features erwarten können. weiter

WLAN bei der Datev: Daten im Hochsicherheitstrakt

von Nicola Schmidt

WLAN gilt bei den meisten Firmen als unsicher. Gerade der Abrechnungsdienstleister Datev kann sich keinerlei Sicherheitslöcher leisten und wollte doch seine Außendienstmitarbeiter mit der praktischen Technik ausstatten. Deshalb hat das Nürnberger Unternehmen eine auf Funknetze spezialisierte, sichere Client-Software entwickeln lassen. weiter

ROI und TCO von WLAN: Mehr als nur „drahtlos“

von Nicola Schmidt

Wireless LAN trägt seine Verheißung im Namen: Endlich keine Kabel mehr. Doch die Praxis und einige Studien zeigen: WLAN kann viel mehr als nur Kabel ersetzen. Und ist nicht unbedingt billiger - der Nutzen heißt vielmehr: "Mobilität". weiter

WLAN in Deutschland und Europa: An Hotspots mangelt es nicht

von Nicola Schmidt

WLAN ist auf dem Vormarsch in Deutschland: Allein die Telekom installiert pro Woche 100 neue Hotspots. Dennoch klagen die Nutzer über schlechte Verbindungen und komplizierte Abrechnungsmodi. IDC sagt daher voraus, dass sich WLAN als professioneller Dienst in Europa nur sehr langsam durchsetzen wird. weiter