Build 10586: Microsoft behebt weitere Fehler in Windows 10 Mobile

von Stefan Beiersmann

Es steht nun wieder die Funktion zur Verwaltung von Speicherkarten zur Verfügung. Das neue Build verbessert auch die Performance. Nutzer von Build 10581 sollten laut Microsoft vor einem Upgrade ihr Gerät auf Windows Phone 8.1 zurücksetzen. weiter

Microsoft gibt integrierte Skype-Apps für Windows 10 zum Testen frei

von Björn Greif

Messaging- und Telefoniefunktionen lassen sich damit separat auf dem Desktop nutzen. Vorschauversionen der Universal-Apps sind Bestandteil des November-Updates von Windows 10. Sie können über das Startmenü aufgerufen und für schnelleren Zugriff an der Taskleiste angeheftet werden. weiter

Threshold 2: Microsoft veröffentlicht erstes großes Update für Windows 10

von Björn Greif

Die offiziell "November Update" genannte Aktualisierung verbessert unter anderem den Sprachassistenten Cortana und den Edge-Browser. Zudem wurden zahlreiche Treiber und Anwendungen aktualisiert. Für Geschäftsanwender gibt es Support für den Windows Store for Business und Windows Update for Business. weiter

Windows 10: Threshold 2 im Anmarsch

von Björn Greif

Bei der Vorschauversion mit der Nummer 10586 handelt es sich angeblich um die RTM-Version von Threshold 2. Sie liefert vor allem Bugfixes und allgemeine Verbesserungen. Behoben wurden beispielsweise Probleme mit der Audiowiedergabe, dem Browser Edge, Downloads aus dem Windows Store und Bluescreens auf Geräten mit kleinem Formfaktor. weiter

Samsung stellt 4K-Notebook Ativ Book 9 Pro vor

von Florian Kalenda

Der 15,6-Zoll-Touchscreen löst genau genommen 3840 mal 2160 Pixel auf. In den USA startet es diesen Monat für rund 1600 Dollar. Auch vier Lautsprecher mit 2 Watt wurden integriert. Die Akkulaufzeit spezifiziert Samsung mit 6,5 Stunden. weiter

Microsoft testet Windows 10 Store for Business

von Stefan Beiersmann

Organisationen können darüber Apps finden, kaufen, verwalten und verteilen. Es lassen sich aber auch selbst entwickelte Apps einbinden. Zum Start steht der Windows 10 Store for Business nur Windows-Insidern zur Verfügung. weiter

Marktanteil von Windows 10 steigt auf fast 8 Prozent

von Stefan Beiersmann

Gegenüber dem Vormonat schwächt sich das Wachstum erneut leicht ab. Die meisten Nutzer wechseln weiterhin von Windows 7 zu Windows 10. Mac OS X erreicht indes mit 8 Prozent seinen größten Marktanteil seit mehr als zwei Jahren. weiter

Neue Preview von Windows 10 Mobile behebt Update-Bug

von Stefan Beiersmann

Build 10581 enthält zahlreiche Fixes für bekannte Probleme, aber keine neuen Funktionen. Es soll unter anderem die Akkulaufzeit verlängern. Auch das Teilen von Fotos über Apps wie Facebook und WhatsApp ist wieder möglich. weiter

Windows 10 Build 10576 erweitert Edge um Miracast- und DLNA-Support

von Stefan Beiersmann

Die Casting-Funktion unterstützt die Anzeige bestimmter Browserinhalte wie Videos und Fotos auf externen Geräten. Microsoft verbessert auch die Leistung der Funktion Nested Virtualization. Build 10576 behebt zudem mehrere bekannte Fehler – und enthält neue Bugs. weiter

Microsoft verkauft Lumia 950 XL anfänglich mit Display Dock

von Florian Kalenda

Ein Gutschein in der App "Lumia Offers" ermöglicht eine kostenlose Bestellung des Zubehörs im Microsoft Online Store. Dieses Angebot gilt bis 31. Januar 2016. Das Smartphone selbst kostet 699 Euro. Über die Dockingstation lassen sich Monitor, Maus und Tastatur für den Desktop-Modus Continuum anschließen. weiter

Microsoft: Bing erstmals profitabel

von Stefan Beiersmann

Zur Höhe des Gewinns macht das Unternehmen aber keine Angaben. Der Umsatz mit Suchwerbung steigt um 29 Prozent. Insgesamt übertrifft die Bilanz für das erste Quartal die Erwartungen von Analysten. Im nachbörslichen Handel kletterte der Aktienkurs auf ein neues 52-Wochen-Hoch. weiter

Bericht: Windows-10-Update Threshold 2 kommt im November

von Stefan Beiersmann

Offiziell heißt die Aktualisierung nun Windows 10 Fall Update. Es handelt sich erneut um ein kumulatives Update. Nutzer, die künftig auf Windows 10 umsteigen, erhalten dann direkt das Fall Update und nicht mehr die RTM-Version. weiter

Microsofts Windows-Veteran Joe Belfiore nimmt längerfristige Auszeit

von Björn Greif

Er will ab November mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. Unter anderem plant er mit ihr eine dreimonatige Bildungsweltreise per Schiff. Danach will er im Sommer 2016 auf seinen alten Posten zurückkehren. Belfiore ist als Windows-Entwicklungsleiter eine der Schlüsselfiguren bei Microsoft. weiter

Aldi verkauft ab 29. Oktober 15,6-Zoll-Notebook mit Full-HD-Display

von Björn Greif

Das Medion Akoya E6418 kommt mit Intel-Core-i5-CPU, Iris-6100-Grafik, 6 GByte RAM, einer Kombination aus 1-TByte-Festplatte und 128-GByte-SSD sowie Windows 10 Home als Betriebssystem. Die Akkulaufzeit soll fünf Stunden betragen. Aldi bietet das Gerät bundesweit für 599 Euro an. weiter