Im Test: Crystal Reports XI

von David McAmis

Crystal Reports wurde durch seine Integration in IDEs wie Delphi 2005, Jbuilder und Websphere bekannt. ZDNet hat die Version XI der Berichterstellungssoftware von Business Objects getestet. weiter

HTML-Formulare mit ASP.NET validieren

von Phillip Perkins

Eine der zahlreichen Stärken von ASP.NET liegt darin, durch strukturierte Schnittstellen eine Umgebung für verbreitete Web-Applikationen bereitzustellen. In diesem Artikel werden die ASP.NET-Validatoren und ihre Einbindung in Webseiten beschrieben. weiter

Effizientes Sortieren innerhalb von Tabellen

von Greg Griffiths

Oft wäre es für den Benutzer von Vorteil, im Internet präsentierte Tabellen nach bestimmten Gesichtspunkten sortieren zu können. Der Artikel beschreibt eine Methode, wie Entwickler diese Funktionalität anbieten können. weiter

RSS – Nachrichten selbst zusammenstellen

von Mike Sixt und Robert Vamosi

RSS macht es möglich, immer die aktuellsten Nachrichten aus den selbst gewählten Quellen ohne Spam und Viren zu beziehen. In diesem Special werden entsprechende Reader getestet und die Funktionsweise von RSS erklärt. weiter

Zehn nützliche CSS-Kurztipps

von Michael Meadhra

Die Auffassungen darüber, wie man Cascading Style Sheets am besten anwendet und bei welcher Browserversion sie noch Funktionieren, gehen oft sehr krass auseinander. ZDNet räumt mit den Irrtümern auf. weiter

Wie Internetnutzer Webseiten wahrnehmen

von Michael Meadhra

Eine aktuelle Studie liefert erfahrenen Webdesignern zwar keine neuen Erkenntnisse, festigt aber bisherige Erfahrungen und gibt damit Sicherheit für die Konzipierung von Websites. weiter

RSS richtig ausreizen

von Jörg Rensmann

Auf immer mehr Web-Sites prangen RSS-Buttons - Das XML-basierte News-Format gilt als neue Wunderwaffe gegen Spam. ZDNet verrät, welche Möglichkeiten RSS bietet und wie Sie RSS erfolgreich einsetzen. weiter

XML-Dokumente mit Perls XML::Simple parsen

von Gastautor

Immer mehr Websites greifen auf XML zur Speicherung ihrer Inhalte zurück. Daher wird es zunehmend wichtiger, dass Web-Entwickler wissen, wie sie XML-Daten parsen und sie in unterschiedliche Formate konvertieren können. weiter

Einrichten einer PHP-5-Entwicklungsumgebung

von Gastautor

Die Einrichtung einer aktuellen Entwicklungsumgebung für Web-Scripting mit PHP unter Verwendung von PHP 5.0, Apache 2.0 und MySQL 4.1.3 ist nicht schwer, es bedarf nur etwas an Zeit. weiter

Aufbau eines zentrierten Seitenlayouts mit CSS

von Michael Meadhra

Ein zentriertes Seitenlayout ist oft mit Tabellen realisiert. ZDNet geht aber der Frage nach, wie man das Design in CSS umsetzten kann und bietet hierfür ein Lösung. weiter

Standardisierung von Klassen- und ID-Namen unter CSS

von Michael Meadhra

Die Verwendung von standardisierten Bezeichnungen erleichtert das Auffinden und Aktualisieren häufig vorkommender Seitenelemente - besonders beim Bearbeiten von Websites, die von unterschiedlichen Autoren zu unterschiedlichen Zeiten geschrieben wurden. weiter

Webseiten mit HTML::Lint validieren

von Gastautor

Schlechter HTML-Code verhindert zwar nicht, dass die Webseiten in aktuellen Browsern angezeigt werden, aber das Endergebnis kann oft nicht den Vorstellungen des Designers entsprechen. Deshalb sollten die Seiten hinsichtlich der W3C-Spezifikationen geprüft werden. Mit dem Perl-Modul HTML::Lint ist das möglich. weiter

Leitfaden zu skalierbaren Vektorgrafiken, Teil 2

von Donovan Cowie

Im ersten Teil des Artikels über skalierbare Vektorgrafiken ging es um SVG als XML-basiertes Grafikformat. In Teil 2 werden die dynamischen und interaktiven Aspekte von SVG näher betrachtet sowie die Scripting-Techniken, mit denen man SVG Leben einhauchen kann. weiter

Leitfaden für skalierbare Vektorgrafiken – Teil 1

von Donovan Cowie

SVG ist ein Grafikdateiformat auf Basis von XML, das seine Stärken vor allem in datengesteuerten und interaktiven Umgebungen ausspielen kann. ZDNet erklärt die Funktionsweise und die Anwendung sowie die Einsatzmöglichkeiten von SVG. weiter

Web-Design für alle Browser

von Michael Meadhra

Dieser Artikel hinterfragt schon fast zu Standards gewordene Gepflogenheiten in Sachen Web-Design. Ein Ansatz zu mehr Kreativität und neuen Ideen im Umgang mit den verschiedenen Browsern und Plattformen. weiter

Wie man eine Website mit Streaming Flash Audio bestückt

von Michael Meadhra

In einem Fallbeispiel erklärt ZDNet, wie eine Website am besten mit Audio-Streams ausgestattet werden kann. Wichtig dabei ist die richtige Auswahl des Audio-Formats, die Aktualisierungs-Option und eine komfortable Erstellung der Audio-Dateien. weiter

Nutzen von Web Services mit PHP

von Sanders Kaufman

Zurzeit gibt es drei gängige Verfahren, einen Web Service mit PHP zu erstellen. "Gängig" deshalb, weil die Anzahl der Möglichkeiten wirklich fast grenzenlos ist. Die meisten dieser Verfahren basieren jedoch auf einer dieser drei Methoden: SOAP, XML-RPC und REST. weiter

Rollover ohne Zeitverzögerung mit Hybrid-Buttons

von Michael Meadhra

Einen Button zu erstellen, indem man einen mit CSS formatierten Text über eine Hintergrundgrafik legt, verbindet die Geschwindigkeit und den schlanken Code von CSS-Rollover-Effekten mit dem plastischen Aussehen einer grafischen Buttonfläche. weiter

Tipps zur Website-Entwicklung für Pocket PC

von Jean-Luc David

Wenn man Websites für Pocket PC entwickelt, muss man drei Aspekte berücksichtigen: Darstellung, Browser-Funktionen und Bandbreite. Einen kurzen Überblick der Besonderheiten von Pocket PC Websites bietet dieser Artikel. weiter

Web Services: Rückblick und Ausblick

von Kevin Koch

In vorausgegangenen Artikeln wurde dargestellt, wie eine B2B-Anwendung entwickelt werden kann. Jetzt soll die Gelegenheit genutzt werden, noch einmal auf die wichtigsten Aspekte und Entwurfsprinzipien hinzuweisen sowie mögliche Erweiterungen ins Auge zu fassen. weiter

Web Services: Deployment-Prozess

von Kevin Koch

In dieser Ausgabe der Serie zum Thema Web Services wird ein Deployment-Prozess entworfen, um die Anwendungen in eine Produktionsumgebung zu überspielen. Dabei soll der prinzipielle Perspektivenwechsel beleuchtet werden. weiter

Zehn häufige Sicherheitslücken bei Web-basierten Anwendungen

von Ronald Anthony Lewis

ZDNet stellt eine Liste der häufigsten Fehler in Bezug auf die Sicherheit Web-basierter Anwendungen zusammen. Mit diesem Know-how ausgestattet sollte man die meisten der gängigen Fallstricke während der Entwicklung vermeiden können. weiter

CSS-Floats für ein dreispaltiges Seitenlayout

von Michael Meadhra

Einer Homepage ein dreispaltiges Layout ohne Tabellen zu verpassen ist mit CSS nicht besonders schwer. Kniffliger wird es, wenn sich das Design flexibel an die Größe des Browser-Fensters anpassen soll. ZDNet zeigt wie es mit den CSS-Attribute float und clear funktioniert. weiter

Immer auf dem Laufenden: RSS-Leseprogramme

von Dieter M. Mayer

Aktueller Trend im Internet ist die Verbreitung von News per RSS. Zugriff auf die Informationen erhält man aber nur mit speziellen Leseprogrammen, den RSS-Readern. Die Kurzvorstellung gibt einen Überblick über einige besonders geeignete Applikationen. weiter

Web Services – mehr Speed in der Applikationsentwicklung

von Evgenia Rosa

Obwohl führende Hersteller aus dem Java-Lager (J2EE) bereits seit längerem die Entwicklung von Web Services in ihren Suiten unterstützen, sind sie erstmals im Release des J2EE-Standards - der Version 1.4 - offiziell berücksichtigt. Wie sich Web Services in J2EE-Werkzeugen bauen lassen und Datenbanken erweitern, zeigt der folgende Beitrag. weiter

Web Services: Johns ASPX GUI-Schicht

von Kevin Koch

Sind die Datenbankschemata für eine B2B-Anwendung erstellt, ist es Zeit für die Installation einer ASPX GUI-Schicht. ZDNet erklärt den Vorgang anhand eines fiktiven Bücher-Großhandels. weiter