Italien: Kartellamt erweitert Untersuchung zu Google News

von Florian Kalenda und Tom Krazit

Beschuldigter ist nun das Mutterhaus in den USA, da nicht die regionalen Vertretungen den Nachrichtendienst betreiben. Ein Beobachter nennt die Kartellwächter entweder ahnungslos oder streitsüchtig. weiter

Comscore zählt 41 Prozent mehr Internet-Suchanfragen

von Stefan Beiersmann und Tom Krazit

Im Juli waren es 113 Milliarden Suchvorgänge. Google bleibt mit einem Marktanteil von 67 Prozent Marktführer. Yahoo landet vor Baidu.com und Microsoft auf dem zweiten Platz. weiter

Google bastelt an Verbesserung der Bildersuche

von Peter Marwan

Als Kriterien lassen sich nun Auflösungen sowie die Zahl der Megapixel definieren. Vor wenigen Tagen hatte Google in seiner englischsprachigen Version die erweitere Bildsuche verbessert. Beide Schritte sind möglicherweise eine Reaktion auf den Erfolg von Bing. weiter

Yahoo: Mail und Messenger jetzt mit Social Networking

von Florian Kalenda und Tom Krazit

Der Benutzerstatus kann nun von den meisten Seiten aus geändert werden. Außerdem wurde die Suche überarbeitet. Je nach Suchtyp erscheinen Ergebnisse bei Wissenssites oder Social Networks an prominenter Stelle. weiter

Suchergebnisse von Wolfram Alpha fließen in Bing ein

von Stefan Beiersmann und Tom Krazit

Microsoft und Wolfram Research schließen ein Lizenzabkommen. Stephen Wolfram räumt außerdem sprachliche Probleme seiner Suchmaschine ein. Sie sind für die Hälfte aller mangelhaften Ergebnisse verantwortlich. weiter

Wolfram Alpha bald nicht mehr Beta

von Peter Marwan

In der ganzen Aufregung um Google, Microsoft und Yahoo war es etwas ruhig geworden um die etwas andere Suchmaschine Wolfram Alpha. Dass muss sich wohl auch der Gründer Stephen Wolfram gedacht haben. Also hat er jetzt einmal zusammengefasst, was sein Team in letzter Zeit alles getan hat. weiter

Google erweitert Bildersuche für Mobiltelefone

von Jessica Dolcourt und Stefan Beiersmann

Die Funktion steht ab sofort in 38 Sprachen für die meisten gängigen Handymodelle zur Verfügung. Die Ergebnisseite zeigt zwischen acht und 14 Vorschaubilder an. Eine Detailseite bietet eine vergrößerte Ansicht und Links zur Original-Website. weiter

Suche bleibt für Microsoft ein schwieriges Terrain

von Peter Marwan

Nicht einmal drei Monate nach dem Start von Bing hat Microsoft Yahoo in die Knie gezwungen: Die Partnerschaft der beiden Google-Herausforderer soll die kritische Masse schaffen, um ernsthaft mithalten zu können. Comscore hat jetzt Zahlen vorgelegt die zeigen, dass dieses Ziel realistisch ist. weiter

Symantec ermittelt häufigste Suchbegriffe von Kindern

von Lance Whitney und Stefan Beiersmann

"Youtube", "Google" und "Facebook" führen die Top Ten an. Auch Kinder suchen aber nach "Sex" und "Porn". Die Auswertung basiert auf Symantecs Jugendschutzdienst OnlineFamily.Norton. weiter

Google erweitert Services for Websites

von Florian Kalenda

Webhoster und ihre Kunden bekommen zwei neue Tools. Eines ermöglicht Mashups per Copy and paste. Das andere bindet sich zur Überprüfung der Geschwindigkeit in Firefox ein. Auch die Tipps-Seite wurde ausgebaut. weiter

Facebook erhält Twitter-ähnliche Suchfunktion

von Jan Kaden und Rafe Needleman

Die Anwender können jetzt nach öffentlichen Inhalten aller Benutzer suchen. Die Funktionen sollen neuen Benutzern ab nächster Woche zur Verfügung stehen. Nicht alle Mitglieder werden Zugriff auf die neue Suche haben. weiter

Uni Stuttgart visualisiert Patentsuche

von Florian Kalenda und Lutz Pößneck

Die webbasierte Engine kombiniert vier Modi: Freitextsuche, Suche nach bibliografischen Daten, semantische Suche sowie Bildähnlichkeitssuche. Sie wurde im Rahmen eines EU-Projekts entwickelt. weiter

Google testet überarbeitete Suchinfrastruktur „Caffeine“

von Björn Greif

Das Update ist dem Anbieter zufolge ein erster Schritt zu einer deutlich verbesserten Suche. Es soll unter anderem Indexgröße, Indexing-Geschwindigkeit, Genauigkeit und Umfang optimieren. Eine Vorschau steht ab sofort zum Testen bereit. weiter

Twenga geht beim Online-Preisvergleich neue Wege

von Peter Marwan

Online-Preisvergleiche sind fest etabliert - haben aber dennoch Defizite: Sie konzentrieren sich auf Bestseller und versagen bei nur vage beschreibbaren Produkten. Twenga.de hat sich vorgenommen, durch eine eigene Crawler-Technologie frischen Wind in den Markt zu bringen. weiter

Microsofts Suchmaschine Bing gewinnt Marktanteile

von Dong Ngo und Jan Kaden

Laut StatCounter legen Microsoft und Yahoo weltweit und in den Vereinigten Staaten zu. Google muss gegenüber den Juni-Zahlen leichte Verluste hinnehmen. Die Analyse basiert auf einer Milliarde untersuchter Klicks weltweit. weiter

Yahoo hat jetzt Geld für Marketing und Inhalte

von Florian Kalenda und Martin Schindler

CEO Carol Bartz wollte ein Abkommen mit Microsoft eigentlich keinesfalls akzeptieren. Erst eine Analyse der dadurch entstehenden Möglichkeiten hat sie umgestimmt. Yahoo wird sich nun auf den Ausbau der Nutzergemeinde konzentrieren. weiter

Apnoti startet Echtzeit-Preissuchmaschine

von Björn Greif

Der kostenlose Service fragt bei jeder Suche die aktuellen Preise ab. Dazu greift er auf 65 Millionen Produkte aus über 10.000 Online-Shops zu. Zur Zeit befindet sich der Dienst noch in einer Betaphase. weiter

Microsoft und Comscore entwickeln gemeinsam Reichweitenplaner

von Florian Kalenda und Lance Whitney

Er soll Markenwerbung im Internet auf eine Höhe mit Offline-Werbung bringen: Kunden können damit erstmals die gleichen Maßgaben und Kriterien verwenden. Ein geschlossener Betatest des Diensts startet umgehend. weiter

Yahoo sucht angeblich bald mit Bing

von Jan Kaden und Seth Rosenblatt

Ein Abkommen zwischen Microsoft und Yahoo könnte noch in dieser Woche zustande kommen. Die Bezahlung war bislang der Hauptstreitpunkt. Nun haben sich die Parteien offenbar auf eine Teilung der Werbeeinnahmen geeinigt. weiter

Google erhöht Budget für Lobbyarbeit

von Florian Kalenda und Lance Whitney

Im zweiten Quartal waren es 950.000 Dollar - im ersten nur 880.000 Dollar. Laut Google diskutiert Washington immer mehr internetrelevante Themen. Microsoft, IBM oder auch Verizon geben noch deutlich mehr aus. weiter

Klage gegen Google-Suche in England abgewiesen

von Jan Kaden und Stephen Shankland

Ein Suchergebnis enthielt angeblich verleumderische Behauptungen. Der Richter schloss eine Verantwortung der Suchmaschine aus. Google war nur der "Kanal", kein Verbreiter der Information. weiter

Google meldet Umsatz- und Gewinnzuwachs im zweiten Quartal

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Die Einnahmen des Suchanbieters steigen um drei Prozent auf 5,52 Milliarden Dollar. Der Gewinn liegt mit 1,48 Milliarden Dollar 18 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahresquartals. Damit übertrifft Google auch die Erwartungen von Analysten. weiter