Sicherheitsforscher: OS X 10.10 Yosemite enthält weiterhin Rootpipe-Lücke

von Björn Greif

Das Update auf 10.10.3 sollte die Schwachstelle eigentlich schließen. Doch Patrick Wardle hat einen neuen Exploit gefunden, der auch auf einem vollständig gepatchten System funktioniert. Über die Lücke kann sich ein lokaler Angreifer Root-Rechte und somit vollen Systemzugriff verschaffen. weiter

Sicherheit in Office 365 optimal planen und umsetzen

von Thomas Joos

Bei der Verwendung von Office 365 spielen auch Sicherheitseinstellungen eine wichtige Rolle. Alle notwendigen Optionen dazu finden Administratoren in der Weboberfläche der Cloud-Lösung. Damit kann man genau regeln, welche Rechte Anwender erhalten und mit welchen Geräten sie sich anmelden können. weiter