Apple stellt MacBook Pro mit Touch Bar vor

von Stefan Beiersmann

Die Multi-Touch-Bedienleiste ersetzt die klassischen Funktionstasten. Apps wie Mail, Finder, Kalender und Safari lassen sich mit der Touch Bar steuern. Zudem integriert Apple in den Ein-/Ausschalter den Fingerabdrucksensor Touch ID. weiter

Apple streamt Keynote live ab 19 Uhr

von Anja Schmoll-Trautmann

Zum Empfang wird ein Mac mit OS X ab 10.8.5, ein iOS-Gerät oder ein Windows-10-Rechner mit Edge-Browser benötigt. Alternativ kann die Eröffnungsveranstaltung auch via Apple TV verfolgt werden. Im Mittelpunkt werden voraussichtlich die neuen MacBooks stehen. weiter

Apple plant angeblich Macbooks mit E-Ink-Tastatur

von Florian Kalenda

Auf einer gerade für 27. Oktober angekündigten Macbook-Veranstaltung werden sie noch nicht zu sehen sein: Das Konzept könnte Berichten zufolge 2018 eingeführt werden. Die Technik stammt von einem australischen Start-up namens Sonder. weiter

Bericht: Apple stellt am 27. Oktober neue Macs vor

von Stefan Beiersmann

Der letzte runderneuerte Mac ist das im März 2015 eingeführte 12-Zoll-MacBook. Veraltete Hardware wird als ein Grund für die rückläufigen Mac-Verkäufe genannt. Am 25. Oktober legt Apple aktuelle Finanzdaten vor. weiter

Samsung plant High-End-Chromebook

von Stefan Beiersmann

Das Chromebook Pro genannte Gerät verfügt über einen 12,3 Zoll großen Touchscreen. Er ist um 360 Grad schwenkbar und lässt sich auch mit einem Stift bedienen. In den USA soll das Gerät ab Ende Oktober für 499 Dollar erhältlich sein. weiter

HP aktualisiert Spectre x360 und stellt neuen 4k-AiO vor

von Anja Schmoll-Trautmann

HP hat seinen Convertible-PC Spectre x360, das 27-Zoll-AiO und und den 13-Zoll-Envy-Laptop überarbeitet. Die neuen Versionen sind ab November respektive kommenden Januar erhältlich. Neu an Bord ist auch das 27-Zoll-4K-Envy-Display 27s. weiter

Weltweiter PC-Markt schrumpft 5,7 Prozent im dritten Quartal

von Stefan Beiersmann

Eine geringe Nachfrage von Verbrauchern im Consumer-Segment sowie in aufstrebenden Märkten führt zum achten Rückgang in Folge. Lenovo behauptet sich nur noch knapp vor HP. Apple fällt indes hinter Asus zurück. Die sechs größten Anbieter kontrollieren inzwischen fast 78 Prozent des Markts. weiter

Gartner: PC-Markt schrumpft 2016 voraussichtlich um 8 Prozent

von Stefan Beiersmann

Einziger Lichtblick sind Premium-Geräte wie Microsoft Surface und Apple MacBook Air. Sie sollen dem Markt bis 2018 sogar wieder zu einem Wachstum verhelfen. Im Smartphonemarkt schrumpft das Premium-Segment in diesem Jahr jedoch. weiter

Acer teilt Ultrabooks und Convertibles in Serien Swift und Spin auf

von Anja Schmoll-Trautmann

Die Swift-Serie umfasst besonders schlanke Ultrabooks, darunter das Swift 7. Convertibles mit 360-Grad-Scharnieren werden unter dem Namen Spin zusammengefasst. Für eine einfache Strukturierung der Modellserien von Entry bis Premium soll zudem eine numerische Abstufung sorgen. weiter

Dell XPS 13 Developer Edition mit Kaby Lake erhältlich

von Bernd Kling

Vorinstalliert ist Ubuntu 16.04 mit Langzeitsupport. Die Treiber für die Hardware sollen auch für Kompatibilität zu anderen Linux-Editionen sorgen. In Europa bietet Dell drei Gerätekonfigurationen zu Preisen ab 1249 Euro an. Die Displays bieten Auflösungen von FHD bis QHD+. weiter

Google kombiniert angeblich Android und Chrome OS für neues Pixel-Notebook

von Bernd Kling

Die Betriebssysteme werden unter der Bezeichnung Andromeda zusammengeführt. Das vereinte Betriebssystem soll im nächsten Jahr mit einem neuen Convertible-Notebook kommen, das auch als Tablet zu nutzen ist. Möglich ist auch eine frühere Einführung mit dem Nachfolger des Android-Tablets Nexus 7. weiter

Dell bringt nächste Generation seiner Vostro-Notebooks für kleine Unternehmen

von Anja Schmoll-Trautmann

Die neuen 15-Zoll-Notebooks der Vostro-Reihe kommen mit Prozessoren der neuesten Generation von Intel und AMD und sind hinsichtlich ihrer Hardware- und Sicherheitsausstattung vorrangig für kleinere Betriebe konzipiert. Die ersten Geräte aus der Serie 5000 sind ab sofort ab rund 900 Euro erhältlich, die Modelle der Serie 3000 folgen im Oktober. weiter

HP bringt neue ProBook 400-Serie für kleine und mittlere Unternehmen

von Anja Schmoll-Trautmann

Die nächste Generation der Business-Notebook-Reihe ProBook 400 von HP kommt mit Intel-Core-Prozessoren der 7. Generation oder aktuellen AMD-APUs. Überarbeitet wurden nicht nur Performance und Ausstattung sondern auch das Design. Die 13,3- bis 17,3-Zoll-Geräte kosten zwischen 549 und 899 Euro und sind ab Oktober verfügbar. weiter

IFA: Acer präsentiert mit Swift 7 ultraflaches Notebook

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Swift 7 ist gerade mal einen Zentimeter dick und wiegt 1100 Gramm. Es kommt im kompakten Alu-Gehäuse mit 13-Zoll-Display und einem Core-Prozessor der neuesten Kaby Lake-Generation. Es ist ab September ab rund 1300 Euro erhältlich. Günstiger fallen die Modelle Swift 5, Swift 3 und Swift 1 mit Preisen ab 800, 600 und 400 Euro aus. weiter

HP bietet ab September Notebooks mit integriertem Blickschutz

von Anja Schmoll-Trautmann

Die als HP Sure View bezeichnete Funktion ist voraussichtlich ab Mitte September als zusätzliches Ausstattungsmerkmal verfügbar und wird zunächst für das HP EliteBook 840 und das HP EliteBook 1040 Full HD erhältlich sein. weiter

HP Stream: Cloud-Notebook-Serie wird um drei Modelle erweitert

von Anja Schmoll-Trautmann

HP bietet die aktualisierten Stream-Modelle mit 14-Zoll-Display und mit 11-Zoll-Display an. Hier kann der Kunde zwischen einer Version mit und ohne Touchscreen wählen. Alle sind mit Windows 10 Home ausgestattet. Es handelt sich bei ihnen um die dritte Generation des Gegenentwurfs zu Googles Chromebooks. weiter

HP EliteBook Folio G1: Ultramobiles Notebook im Test

von Daniil Matzkuhn

Das EliteBook Folio G1 sieht HP für professionelle und private Anwender vor, die auf der Suche nach einem sehr leichten und kompakten Rechner im typischen Notebook-Stil sind. ZDNet hat das neue, ultramobile Windows-10-Notebook mit Intel Core m5 getestet. weiter

PC-Markt in EMEA übertrifft die Erwartungen im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Die Verkäufe schrumpfen lediglich um 4,7 Prozent auf 16,1 Millionen Einheiten. Wachstumsmotor ist die Region Westeuropa. Vor allem die Nachfrage nach Business-Notebooks steigt deutlich an. Der Absatz von Desktop-Computern bricht indes um 10,5 Prozent ein. weiter

Intel plant Sechskernprozessoren für den Massenmarkt

von Bernd Kling

Die Coffee-Lake-Chips sollen GT3e-Grafik integrieren und sind für den breiten Einsatz in Notebooks und Desktop-PCs gedacht. Coffee Lake kommt 2018 als Intels vierte Prozessorgeneration aus der 14-Nanometer-Fertigung. Mit Cannon Lake sind gleichzeitig Intels erste 10-nm-Prozessoren avisiert. weiter

Aldi Nord verkauft ab 28. Juli 17,3-Zoll-Notebook für 499 Euro

von Björn Greif

Das Medion Akoya E7420 gab es bereits Ende letzten Jahres für 599 Euro zu kaufen. Statt nur den Preis zu reduzieren, hat Aldi aber auch die Ausstattung beschnitten. So sind nun statt 6 nur 4 GByte DDR3-RAM verbaut und statt eines Full-HD-Displays eine HD-Anzeige mit 1600 mal 900 Pixeln. weiter

Toshiba stellt Mobile Zero Client vor

von Björn Greif

Es bewirbt ihn als "erste Lösung für virtuelle Desktops auf Basis von Standard-Notebooks". Mitarbeiter in Unternehmen können damit mobil auf einen virtuellen Desktop zugreifen, ohne dass Informationen lokal gespeichert werden. Alle Funktionen und Daten stehen über eine cloudbasierte Virtual Desktop Infrastructure (VDI) zur Verfügung. weiter