HP-Forscher entwickeln browserbasiertes Darknet

Die Lösung namens "Veiled" ermöglicht einen verschlüsselten Datentausch in einem privaten Peer-to-Peer-Netzwerk. Eine besondere Soft- oder Hardware wird nicht benötigt. Das System nutzt eine RSA-Public-Key-Verschlüsselung. weiter

Nortel verkauft Enterprise-Solutions-Sparte an Avaya

Der Deal umfasst sowohl Sprach- als auch Datenprodukte. Der Kaufpreis beträgt 475 Millionen Dollar. Das Schicksal der europäischen Mitarbeiter hängt vom Ausgang der Verhandlungen mit lokalen Arbeitnehmervertretungen ab. weiter

30-jähriges Jubiläum: 3Com will wieder mitmischen

3Com feiert sein 30-jähriges Bestehen - erlebte aber schon bessere Zeiten. Mit der H3C-Produktpalette will sich das Unternehmen jedoch wieder als ernsthafter Wettbewerber im Bereich Enterprise-Networking positionieren. weiter

Internet-Sicherheit: Tool warnt vor DDos-Attacken

Das Internet-Barometer ist als Ergänzung zu existierenden Tools gedacht. Es soll demnächst mit historischen Trendanalysen und Diagnosetools erweitert werden. Die anonymisiert dargestellten Informationen stammen von 22 Messpunkten im europäischen Internet. weiter

Nokia Siemens bestreitet Lieferung von Abhörtechnik an Iran

Das Unternehmen will lediglich eine Lösung zur Telefonüberwachung geliefert haben. Funktionen zum Abhören von Web-Verbindungen hat der Iran "später zugekauft". Die umstrittene Lösung "Monitoring Center" gehört nicht mehr NSN. weiter

Dell bringt auf Deduplizierung zugeschnittene Storagelösung

Es handelt sich um ein festplattenbasiertes, integriertes System. Die PowerVault DL2000 ermittelt doppelte Dateien mit einer Rate von 1,5 TByte pro Stunde. Zum Thema Deduplizierung hat Dell jetzt auch ein Consulting-Angebot. weiter

Juniper zeigt erste Ethernet-Karte mit 100 GBit/s

Sie ist für High-End-Routermodelle gedacht. Juniper erwartet einen Einsatz in Pilotversuchen noch dieses Jahr. Die zugehörige IEEE-Spezifikation wird aber mindestens bis 2010 auf sich warten lassen. weiter

Cisco erweitert Portfolio an KMU-Lösungen

Das Programm umfasst jetzt über 100 Produkte. Neu sind unter anderem eine IP-Kamera, ein Gateway zum Einbinden analoger Telefongeräte in IP-Anlagen und Switches. Das Smart Business Communications System wurde auf 1.5 aktualisiert. weiter

Lancom bringt ADSL2+-Router mit fünf VPN-Kanälen

Das Modell 1721+ VPN bietet vier konfigurierbare Ethernet-Ports, je eine serielle und eine USB-Schnittstelle sowie einen ISDN-Anschluss. Es unterstützt auch DMZ, WAN, VLAN und Monitoring. Der Preis beträgt knapp 690 Euro. weiter

Schicker Dualband-WLAN-Router: Apple Airport Extreme Base Station

Apples WLAN-Router Airport Extreme Base Station hebt sich durch sein Design von der Masse ab. Auch die gewohnte Benutzerfreundlichkeit ist schon Pflicht. Doch ob das Gerät wirklich so einfach zu nutzen ist, und wie es mit dem Datendurchsatz aussieht, zeigt der Test. weiter

Microsoft sponsert freien Windows-Client für NFS v4

Die Entwicklung erfolgt an der Universität Michigan. Der Client soll die Interoperabilität mit Windows herstellen. Bisher unterstützt Microsoft nur Version 3 des Network File System. weiter

Virtual Machine Manager: Microsoft integriert VMware

Mit dem VMM liefert Microsoft ein Tool, das nicht nur hauseigene virtuelle Maschinen verwalten kann, sondern auch die von Konkurrent VMware. ZDNet untersucht, ob die Integration der beiden Virtualisierungslösungen gelungen ist. weiter

Belkin ruft Powerline-Adapter zurück

Internen Tests zufolge entspricht eine ausgelieferte Charge nicht den europäischen Richtlinien. Die betroffenen Geräte können einen Stromschlag abgeben. Belkin hält das Risiko jedoch für sehr gering. weiter