Mozilla veröffentlicht Passwortmanager Lockbox für Android

Lockbox macht alle in Firefox gespeicherten Passwörter unter Android verfügbar. Die App übergibt Anmeldedaten auch an mobile Apps von Drittanbietern. Auch eine Authentifizierung per Fingerabdruck oder Gesicht ist möglich. weiter

Samsung Galaxy Fold ist ab Mai erhältlich

Das Samsung Galaxy Fold ist in Deutschland ab Mai 2019 bei den Samsung-Partnern Deutsche Telekom, Telefónica und Vodafone sowie im Samsung Online Shop erhältlich. Der unverbindliche Verkaufspreis für das Gerät mit faltbarem 7,3-Zoll-Display liegt bei 2000 Euro inklusive Buds und Cover. weiter

It’s Show Time: Apple kündigt Event für 25. März an

Das Motto scheint auf die Vorstellung eines Videodiensts zu verweisen. Apple nennt wie immer aber nur Ort und Zeit der Veranstaltung. Gerüchten zufolge plant das Unternehmen aber auch die Präsentation eines Zeitungsabonnements und neuer Hardware wie iPad Mini und AirPods 2. weiter

Android-Mitbegründer sieht Gefahren der Smartphone-Nutzung

Rich Miner macht auf den störenden Einfluss auf Jugendliche aufmerksam, die keine Welt ohne ständige Unterbrechungen kennen. Die Debatte um ihre Smartphone-Abhängigkeit beginnt. Frankreich geht mit einem Smartphone-Verbot in Schulen voran. weiter

microSD Express: Mehr Performance für mobilen Speicher

Die kommende Speicherkarten-Generation verspricht Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 985 MByte/s. Die Karten bleiben rückwärtskompatibel. Die Spezifikation SD 7.1 erweitert den SD-Express-Standard auf microSD-Karten. weiter

AVM stellt neue WLAN-Mesh-Repeater vor

Die Vorstellung erfolgt auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Das Spitzenmodell Fritz-Repeater 3000 kommt in Kürze in den Verkauf. Im zweiten Quartal folgen drei weitere Modelle der neuen Repeater-Generation. weiter

Apple steigt angeblich ins Spiele-Geschäft ein

Der geplante Dienst soll wie ein "Netflix für Games" aussehen. Der iPhone-Hersteller führt schon länger vertrauliche Gespräche mit Spieleentwicklern. Mit Apple Music und weiteren Abo-Services will Apple offenbar neues Wachstum erzielen. weiter

Android Q unterstützt Downgrade auf ältere App-Versionen

Darauf deutet eine neue Berechtigung hin. Google verbessert offenbar auch den Schutz von Mediendateien auf externen Speichern. Andere Hinweise im Code von Android Q legen die Entwicklung einer Gesichtserkennung ähnlich Apples Face ID nahe. weiter

Bericht: Android Q bietet neue Optionen für SIM-Sperren

Die Änderungen tauchen bereits im Code des Android Open Source Project auf. Provider können künftig gezielt SIM-Karten einzelner Anbieter erlauben oder sperren. In Dual-SIM-Geräten lässt sich zudem der zweite SIM-Slot sperren, solange im ersten Slot keine unterstützte Karte steckt. weiter

Android-Apps: Google beschränkt Zugriff auf SMS

Google will vollen Zugriff auf SMS und Anrufprotokolle nur noch bei Apps zulassen, die es für ihren primären Einsatzzweck benötigen. App-Entwickler müssen die Berechtigungen entfernen oder mit triftigen Gründen eine spezielle Genehmigung einholen. weiter

VLC bald mit Unterstützung für AirPlay

In etwa einem Monat können die Nutzer Videos kabellos zu Apple TV übertragen - von iPhones wie auch von Android-Geräten aus. Der quelloffene Multimediaplayer ist dabei, die Marke von 3 Milliarden Downloads zu knacken. weiter

Gefälschte Alexa-Setup-App aus Apples App Store entfernt

Sie stößt zwischen den Feiertagen auf reges Interesse von Nutzern. In der Kategorie Dienstprogramme belegt sie vor ihrer Löschung Rang 6. Statt bei der Einrichtung von Alexa zu helfen fragt die App IP-Adresse und IMEI ab. weiter

US-Regierung will Telekomausrüstung von Huawei und ZTE verbieten

Per Executive Order kann der Präsident ein Verbot auch ohne parlamentarische Zustimmung durchsetzen. Dafür muss er sich auf eine schwerwiegende Bedrohung der nationalen Sicherheit berufen. Das Weiße Haus will die chinesischen Konzerne vom 5G-Ausbau ausschließen. weiter

Google geht gegen bezahlte App-Bewertungen und –Kritiken vor

Entwicklern, die solche Dienste nutzen, droht eine Sperre und die Löschung ihrer Apps aus dem Play Store. Google bittet bei der Säuberungsaktion um Unterstützung von Nutzern. In einer Woche entfernt Google mehrere Millionen Bewertungen, die gegen die Richtlinien verstoßen. weiter

Tumblr-App wieder in Apples App Store erhältlich

Apple hebt die vor rund drei Wochen verhängte Sperre auf. Auslöser ist offenbar die Ankündigung von Tumblr, ab 17. Dezember alle pornografischen Inhalte zu verbannen. Tumblrs neuer Inhaltsfilter liefert zum Teil jedoch unzuverlässige Ergebnisse. weiter

Apple entwickelt angeblich eigene Modemchips

Der iPhone-Hersteller wirbt Ingenieure in San Diego ab, dem Sitz von Qualcomm. Er wird aber vermutlich erst in einigen Jahren iPhones mit eigenen Chips ausliefern können. Apple sucht auch Modemspezialisten in München - nahe dem Halbleiterhersteller Infineon. weiter

Apple startet Bezahldienst Apple Pay in Deutschland

Partner von Apple Pay sind unter anderem American Express, Deutsche Bank, HVB, Comdirect, N26 und O2 Banking. Zum Start akzeptieren außerdem Esprit, die Allianz Arena, Tchibo und die Berliner Verkehrsbetriebe Zahlungen per Apple Pay. Laut Apple ist der Bezahldienst nun in 26 Märkten verfügbar. weiter

Samsung investiert 22 Milliarden Dollar in 5G, AI und IoT

Der Konzern will Unternehmen dazu bewegen, den Ausbau der 5G-Infrastruktur stärker zu unterstützen und für eine bessere Integration von Beruf und Privatleben die dafür notwendigen technischen Grundlagen zu schaffen. weiter

ACME CH305: Qi-Ladepad für doppeltes Schnellladen

Das Pad versorgt zwei aufgelegte Smartphones kabellos mit Ladestrom. Der Hersteller verspricht kurze Ladevorgänge dank einer Leistung von insgesamt 20 Watt. Noch immer nicht in Sicht ist Apples Qi-Ladematte AirPower - über ein Jahr nach der Ankündigung. weiter

Huawei Mate 20 wird in den USA nicht verkauft

Unbewiesene Spionage-Vorwürfe der US-Regierung halten die US-Provider vom Vertrieb der Smartphones ab. Huawei beklagt einen "großen Verlust für die Verbraucher". Im weltweiten Smartphonemarkt hat der chinesische Hersteller inzwischen Apple überholt. weiter

Qualcomm und Samsung entwickeln gemeinsam 5G Small Cells

Die kleinen Funkzellen sollen die Netzabdeckung und die Kapazitäten verbessern. Qualcomm liefert die Funkchips, Samsung die eigentliche Small-Cell-Lösung. Vorteile verspricht Qualcomm vor allem bei der 5G-Nutzung in Gebäuden. weiter

Cortado Workplace: Enterprise-File-Sharing für mobile Geräte

Die Lösung verspricht sicheren mobilen Zugriff auf Netzlaufwerke im Unternehmen. Mitarbeiter können mit Notebooks, Tablets und Smartphones auf dieselben Dateien wie am Desktop zugreifen. Bestehende Zugriffsrechte gelten auch für mobile Zugriffe. weiter

Adobe kündigt Photoshop CC fürs iPad an

Die iPad-Version bietet die Leistung der Desktop-Version. Sie erlaubt die Bearbeitung nativer PSD-Dateien. Neu sind auch das AR-Authoring-Tool Project Aero sowie die Zeichen-App Project Gemini. Mit Adobe Rush CC stellt Adobe außerdem ein Videobearbeitungstool für Soziale Medien vor. weiter

Samsung: Unser faltbares Smartphone ist ein Tablet für die Hosentasche

Es soll über Multitasking-Funktionen verfügen und sich zu einem Smartphone zusammenfalten lassen. Samsung strebt zudem einen langfristigen Erfolg an und betont, dass faltbare Smartphones keine Spielerei sind. Anfänglich soll es sich jedoch um ein Nischenprodukt handeln. weiter