DMS Expo zieht trotz Krise zufrieden Bilanz

von Peter Marwan

Zur Veranstaltung kamen über 300 Aussteller und 16.100 Fachbesucher nach Köln. Neben DMS standen "Enterprise 2.0" und Output Management im Mittelpunkt. Gefragt waren Lösungen mit einem nachweisbar schnellen und lohnenden ROI. weiter

Hersteller zeigen USB-3.0-Geräte auf dem IDF

von Brooke Crothers und Jan Kaden

Fujitsu, Asus und Point Grey präsentieren ein Notebook, ein Motherboard und eine digitale Videokamera. Erste Endprodukte mit "SuperSpeed USB" kommen voraussichtlich noch im laufenden Jahr in den Handel. weiter

Organisator bestätigt Ende der Wiener IT-Messe ITnT

von Peter Marwan

Führende Vertreter der IKT-Branche hatten eine Neuausrichtung des jährlichen IKT-Events gefordert. Der Nachfolger heißt "CROSS CON, ICT Convention Vienna" und soll Ende April 2010 stattfinden. Dabei handelt es sich vermutlich eher um eine Konferenz als eine Ausstellung. weiter

Stuttgarter Messe „IT & Business“: Mittelstand im Fokus

von Jakob Jung und Peter Marwan

Die Messe Stuttgart will sich mit der Veranstaltung "IT & Business" Anfang Oktober den echten Problemen des Mittelstandes widmen und Hype-Themen aussparen. Die Branchenverbände Bitkom, VDMA und VOI unterstützen die Schwaben. weiter

GSMA kündigt Mobile World Congress 2010 an

von Björn Greif

Die Mobilfunkmesse findet nächstes Jahr vom 15. bis 18. Februar statt. Veranstaltungsort ist erneut das Messegelände am Montjuic in Barcelona. Das offizielle Motto lautet "Vision in Aktion". weiter

CeBIT 2010 setzt Schwerpunkt auf „Connected Worlds“

von Björn Greif

Messechef Ernst Raue verspricht eine effizientere Messe. Neue Themen sind "Advanced Office and Conference Solutions" sowie "Next Level 3D". Die CeBIT 2010 findet vom 2. bis 6. März in Hannover statt. Partnerland ist Spanien. weiter

Games Convention Online feiert durchwachsene Premiere

von Björn Greif

Mit 43.000 Besuchern kamen rund 7000 weniger nach Leipzig als von den Veranstaltern erwartet. Die Messeleitung zieht dennoch ein positives Fazit. Daher soll die GCO auch 2010 wieder stattfinden. weiter

Games Convention Online startet heute in Leipzig

von Björn Greif

Bis zum 2. August können sich Besucher über Browser-, Online- und Mobile-Games informieren. 74 Aussteller aus acht Nationen präsentieren rund 150 Spiele. Die Messe lässt sich auch im Internet verfolgen. weiter

Bericht: Apple wird die CES im Januar besuchen

von Florian Kalenda und Michelle Meyers

Schließlich richtet die CES einen Mac-Bereich ein. Der Darstellung des Wall Street Journal widersprechen allerdings Journalisten von Engadget. Mit der Abkehr von der Macworld hat Apple eigentlich eine ganz andere Richtung eingeschlagen. weiter

LinuxTag 2009 hat begonnen

von Florian Kalenda

135 Aussteller zeigen ihre Lösungen noch bis 27. Juni in Berlin. Das Programm listet über 300 Veranstaltungen auf. Als Höhepunkt gilt ein Hacking-Wettbewerb am 26. Juni weiter

CES vergrößert Ausstellerbereich für Mac-Produkte

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Die reservierte Fläche steigt auf rund 2300 Quadratmeter. Der Veranstalter reagiert auf die Nachfrage durch Händler, Entwickler und Zubehöranbieter. Die Messe erhält zudem einen eigenen Bereich für Software für iPod, iPhone und Mac. weiter

Nvidia sagt seine Hausmesse ab

von Britta Widmann

Der Konzern begründet den Schritt mit Sparmaßnahmen. Auch bereits angemeldete Teilnehmer machen einen Rückzieher. Alternativ sind für diesen Herbst kleinere Events geplant. weiter

CeBIT 2009: die neue Sachlichkeit in Hannover

von Richard Joerges

Das war die CeBIT im Zeichen der Wirtschaftskrise: weniger Besucher und weniger Klimbim, dafür mehr Sach- und Fachthemen. Veranstalter und Aussteller zeigten sich am Ende verhalten optimistisch - garantiert wiederkommen wollte aber nur ein Besucher. weiter

CeBIT 2009 verzeichnet 20 Prozent Besucherrückgang

von Britta Widmann

Der Anteil des ausländischen Publikums beträgt wie im Vorjahr 20 Prozent. Die Anzahl der Fachbesucher ist jedoch gestiegen. Der Messevorstand und der Bitkom ziehen trotz schrumpfender Aussteller- und Besucherzahlen positive Bilanz. weiter

CeBIT-Eröffnungsfeier: Zwei Amerikaner sorgen für Stimmung

von Florian Kalenda

Schluss mit dem Krisengerede: Intel-CEO Craig Barrett und der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger versprühten auf der Eröffnungsfeier der CeBIT 2009 Optimismus. Die deutsche Kanzlerin aber setzte auf Sachfragen statt amerikanischer Träume. weiter

Angela Merkel eröffnet CeBIT 2009

von Florian Kalenda

Die Messe kann bei Bewältigung der Krise helfen. Die Bundeskanzlerin bittet alle Beteiligten um Kooperation bei ihrer Breitbandstrategie. "Der Staat muss Anreize setzen, auch ländliche Regionen zu versorgen." weiter

Das CeBIT-Messewetter

von Britta Widmann

Wird sich der bislang kalte Winter auf der CeBIT fortsetzen? Gibt es vielleicht sogar wieder eine Schneebit, wie schon im Jahr 2006? ZDNet verrät hier messetäglich, wie es 2009 in Hannover aussieht. weiter

CeBIT 2009: Business-Trends und Messe-Highlights

von Peter Marwan

Die Vorzeichen für die CeBIT 2009 stehen nicht gut - viele spektakuläre Show-Einlagen und beeindruckende Messeauftritte wurden abgesagt. Die Messeleitung musste sich also etwas einfallen lassen. ZDNet hat das Konzept begutachtet. weiter

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

von Britta Widmann

Die Deutsche Messe hat sich entschieden, die Preise für die CeBIT-Tickets nicht anzuheben. Nach wie vor schlägt der Messe-Besuch mit 33 Euro zu Buche. An der Tageskasse fallen 38 Euro an. Wer sich für einen Dauerausweis entscheidet, zahlt im Vorverkauf 71 Euro, an der Tageskasse 81 Euro. Der Katalog kostet wie im vergangenen Jahr 26,50 Euro. weiter

Jenseits der Messe

von Britta Widmann

Wer Zeit und Lust hat, kann während der CeBIT in Hannover auch abseits von Bits und Bytes viel Interessantes erleben. ZDNet fasst die wichtigsten Attraktionen in drei Kategorien zusammen. weiter

Die IT-Messe, die keine Messe mehr ist

von Peter Marwan

Jahrelang stand die Messe München - einst stolzer Herausforderer der CeBIT - mit ihrer "Systems" in deren Schatten. Heuer soll sich das ändern: Das "internationale Forum" Discuss & Discover löst die Systems ab. Allmählich werden Details bekannt. weiter