Samsung verzeichnet 4 Millionen Knox-User

von Stefan Beiersmann

Die Sicherheitslösung erreicht diese Marke nach rund zweieinhalb Jahren. Seit Mai 2014 haben sich die Nutzerzahlen mehr als verdoppelt. Samsung betont zudem die Bedeutung von Knox für das Internet der Dinge. weiter

App-Virtualisierung: Microsoft kooperiert mit VMware

von Florian Kalenda

Das Projekt A2 ermöglicht den sicheren Einsatz von Unternehmensanwendungen auf Desktops und Mobilgeräten mit Windows 10. Dazu werden sie aus dem Rechenzentrum gestreamt. VMware lobte die neue Offenheit von Microsoft unter CEO Satya Nadella. weiter

iOS-Sandbox-Lücke steckte in MDM-Verwaltung

von Florian Kalenda

Sie wurde mit iOS 8.4.1 Mitte August behoben. Angreifer konnten sich Zugangsdaten zu Firmenservern verschaffen, wenn diese per MDM verteilt wurden. Dieses Verfahren nutzen laut Sicherheitsfirma Appthority 67 Prozent der Firmen-Apps, die Serverzugang benötigen. weiter

VMware kündigt Branchenlösungen für iOS an

von Florian Kalenda

Für Firmen stellt es zudem App-Templates für die Eigenentwicklung. bereit. Sein Identity Manager ist nun als Teil des MDM-Angebots AirWatch verfügbar. Er ermöglicht Single Sign-On für mobile Clouddienste. weiter

Microsoft integriert Mobilgeräteverwaltung in Office 365

von Florian Kalenda

Abonnenten der Business-, Enterprise- und Education-Pakete erhalten ohne Aufpreis Zugriff. Unter anderem stehen eine Löschfunktion für Firmendaten und ein Dokumentenschutz auch für Android und iOS zur Verfügung. Der weltweite Rollout dauert vier bis sechs Wochen. weiter

März-Update: Microsoft Intune kann OneDrive-Zugriff limitieren

von Florian Kalenda

Neu ist auch eine vereinfachte Registrierung von iOS-Geräten, die bei Apple oder autorisierten Händlern gekauft wurden. Zudem lassen sich OneDrive-Apps für Android und iOS aus Intune heraus verwalten. Für Hybridkunden sollen bald weitere Updates folgen. weiter

MWC: Silent Circle bereitet Blackphone 2 vor

von Florian Kalenda

Es erscheint in der zweiten Jahreshälfte und fokussiert Firmenkunden. Auch ein Tablet namens Blackphone+ ist in Vorbereitung. Silent Circle hat Geeksphone letzte Woche abgefunden und ist jetzt alleiniger Blackphone-Hersteller. weiter

Blackberry-Manager: Mit Geräteverwaltung lässt sich nicht viel verdienen

von Florian Kalenda

John Sims: "In Wirklichkeit geht es um die Daten, die Anwendungen, die Dinge, die Menschen auf den Geräten tun." Von seiner Enterprise-Sparte erwartet Blackberry im Rahmen der neuen Strategie eine Umsatzverdopplung. Sie muss dabei keine Rücksicht aufs Hardwaregeschäft nehmen. weiter

Unerwartete BYOD-Partnerschaft: Blackberry kooperiert mit Samsung

von Florian Kalenda

Sie machen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Blackberry auf Samsung-Smartphones verfügbar. Samsung hatte seine BYOD-Lösung Knox Anfang 2013 als Blackberry-Alternative positioniert. Darum scherzt nun Blackberry-CEO John Chen, er wisse nicht, ob er Samsung Erfolg wünschen solle. weiter

CEO John Chen: „Blackberry hat überlebt“

von Florian Kalenda

Nach einem Jahr ist auch die erste Phase der Restrukturierung abgeschlossen. Chen: "Ich bin ziemlich zuversichtlich. Wir haben die Lieferkette im Griff, auch das Inventar sowie die Barreserven, und unsere Ausgaben sind jetzt in einer Höhe, mit der wir gut zurechtkommen." weiter

Sophos bietet cloudbasierte Mobile-Security-Lösung für Android

von Björn Greif

Es hat seine Sophos Cloud um Unterstützung für Googles Mobilbetriebssystem erweitert. Bisher ließen sich damit nur Desktop-Rechner und Apple-Mobilgeräte über eine gehostete Konsole zentral verwalten. Laut Hersteller eignet sich die Lösung für Unternehmen jeder Größe. weiter

Microsoft integriert MDM-Funktionen in Office 365

von Bernd Kling

Die aus der Mobilgeräteverwaltung Intune übernommene Funktionalität wird im ersten Quartal 2015 verfügbar. Administratoren können damit Geräte durch Richtlinien verwalten und im Bedarfsfall geschäftliche Daten löschen. Dank neuer APIs und SDKs für iOS und Android können Entwickler Daten und Dienste von Office 365 in ihren Anwendungen nutzen. weiter

Enterprise Mobility: iOS 8 vergrößert den Abstand zur Konkurrenz

von Carsten Mickeleit

Die Verwaltbarkeit von Mobilgeräten mit Android, Blackberry, iOS und Windows Phone wird für IT-Manager immer wichtiger. Carsten Mickeleit, Gründer und CEO von EMM-Spezialist Cortado skizziert die neuen Funktionen von iOS 8 und zeigt, wo die Unterschiede zum Mitbewerb liegen. weiter