Covid19: Cyberkriminelle geben Gas

von Dr. Jakob Jung

Cyberkriminelle nutzen die Angst der Menschen vor der Covid19-Pandemie aus und fahren immer mehr Attacken mit Ransomware, Spam, Phishing und Malware. weiter

Unternehmen überschätzen ihre Sicherheit

von Dr. Jakob Jung

Es gibt zwei Arten von Unternehmen: Solche, die wissen, dass sie gehackt wurden und solche, die es nicht wissen. Die tatsächliche Sicherheitslage ist noch übler als allgemein bekannt und viele Angriffe bleiben unentdeckt. weiter

COVID-19: IT-Ausgaben sinken stark

von Dr. Jakob Jung

Die Covid19-Krise zieht auch die Informationstechnologie in Mitleidenschaft. Das Marktforschungsinstitut IDC hat seine Ausgabenprognose für dieses Jahr drastisch nach unten korrigiert. weiter

Covid-19: Weniger Smartphones verkauft

von Dr. Jakob Jung

Die Verkaufszahlen von Smartphones gehen angesichts der Covid-19 Krise zurück. In den ersten drei Monaten 2020 wanderten 13 Prozent weniger Handys über den Ladentisch als im Vorjahr. weiter

Smartphonemarkt: Apple überholt Samsung im vierten Quartal

von Stefan Beiersmann

Der iPhone-Hersteller erobert die Spitzenposition durch ein gutes Weihnachtsgeschäft zurück. In der Statistik für das Kalenderjahr verliert Apple jedoch seinen zweiten Platz an Huawei. 2020 droht dem Markt Ungemach durch den Handelsstreit zwischen den USA und China und dem Ausbruch des Coronavirus. weiter

Gartner: Samsung und Huawei trotzen stagnierendem Smartphonemarkt

von Stefan Beiersmann

Die weltweiten Verkaufszahlen schrumpfen lediglich um 0,4 Prozent. Samsung und Huawei profitieren von einer Stärkung ihrer Portfolios im unteren und mittleren Preissegment. Apples Verkaufszahlen verschlechtern sich indes um mehr als 10 Prozent. weiter

PC-Markt wächst im dritten Quartal dank Windows 10

von Stefan Beiersmann

Der Umstieg auf das neue Microsoft-OS beschert dem Markt ein Plus von 1,1 Prozent. Eine gewisse Rolle spielt aber auch eine geplante Mehrwertsteuererhöhung in Japan, die dort für ein Wachstum von 55 Prozent sorgt. Führender PC-Hersteller bleibt Lenovo vor HP und Dell. weiter

IDC: Smartphonemarkt schrumpft 2,3 Prozent im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Die größten Rückgänge ermitteln die Marktforscher in den USA und China. Die Einbußen fallen jedoch geringer aus als in den Vorquartalen und deuten auf eine Entspannung hin. Apple erzielt das mit Abstand größte Minus der Top-5-Anbieter. weiter

US-Smartphonemarkt: Apple verliert, Samsung legt leicht zu

von Bernd Kling

Nach einem Rekordumsatz im letzten Jahr fielen in die Smartphoneverkäufe in Nordamerika im ersten Quartal 2019 auf ein Fünf-Jahres-Tief. Dazu trägt vor allem das schwache Abschneiden des iPhone-Herstellers bei, während Samsung den Abstand zu Apple verringern kann. weiter

Smartphonemarkt: Huawei überholt Apple

von Stefan Beiersmann

Der weltweite Markt schrumpft um 6,6 Prozent. Huawei erzielt indes ein Plus von 50 Prozent. Die USA stehen mit einem Minus von 15 Prozent laut IDC beispielhaft für die schwache Nachfrage im oberen Preissegment. weiter

Halbleiterumsätze: Intel überholt Samsung

von Stefan Beiersmann

Im vierten Quartal bricht Samsung Halbleitergeschäft um fast 25 Prozent ein. Intel muss indes nur ein Minus von 2,3 Prozent verkraften. Laut IHS Markit ist Samsung vom Geschäft mit Speicherchips abhängig, das wiederum an die Nachfrage nach Smartphones gekoppelt ist. weiter

Gartner: Deutscher PC-Markt schrumpft 10,5 Prozent im vierten Quartal

von Stefan Beiersmann

Das Privatkundengeschäft bricht sogar um 24 Prozent ein. Aber auch der Verkauf von Business-PCs legt nur um 0,4 Prozent zu. Das hat zur Folge, dass das Geschäft mit Desktop-PCs steigt während der Notebook-Absatz einbricht. Lenovo baut zudem seinen Vorsprung vor HP weiter aus. weiter

Smartphoneverkäufe in Europa: Huawei und Xiaomi auf der Überholspur

von Bernd Kling

Die chinesischen Hersteller konnten 2018 in einem rückläufigen Markt stark zulegen. Die US-Politik sorgte dafür, dass sie in Europa statt in Amerika investieren. In der Mittelklasse wurden Geräte mit Notch-Displays und Dualkameras zu aggressiven Preisen verfügbar. weiter

IDC: iPhone-Verkäufe in China brechen um fast 20 Prozent ein

von Stefan Beiersmann

Ein noch schwächeres Abschneiden von Xiaomi beschert Apple jedoch den vierten Platz im chinesischen Markt. Huawei erzielt mit 23,3 Prozent dort indes das größte Wachstum. In Indien muss Apple den Titel Top-Premium-Anbieter indes an Samsung und dessen Galaxy-S9-Serie abgeben. weiter