ZTE will sich als Marke in Europa etablieren

von Florian Kalenda

Es verdoppelt dazu sein Marketingbudget. Der Verkauf soll verstärkt über den Handel und nicht über Provider erfolgen. Weltweit ist ZTE fünftgrößter Smartphone-Hersteller und außer in Asien auch in Nordamerika sehr erfolgreich. weiter

Google passt Motorola-Logo an

von Florian Kalenda

Statt schwarzen Großbuchstaben nutzt es nun graue Kleinbuchstaben. Das ebenfalls graue M umgibt ein Kreis in Regenbogenfarben. Unter dem Namen findet sich der Hinweis "a Google company". weiter

FTC ermahnt Suchmaschinen zur klaren Kennzeichnung von Anzeigen

von Björn Greif

In den letzten Jahren hat die US-Handelsaufsicht zunehmend Verstöße gegen ihre 2002 erlassene Richtlinie festgestellt. Sie schreibt eine eindeutige Kennzeichnung von bezahlten Links und Werbung auf Ergebnisseiten vor. Dies gelte auch für Mobilgeräte oder soziale Netze. weiter

Google startet HTML5-Werkzeug für Werbetreibende

von Florian Kalenda

Google Web Designer wird "in wenigen Monaten" kostenlos zur Verfügung stehen. Es integriert sich in DoubleClick Studio und AdMob. Google will so HTML5 als Format für Werbung fördern. weiter

Android schlägt iOS auch bei ausgelieferten Anzeigen

von Florian Kalenda

Mit 52 Prozent laufen unter dem Google-OS 52 Prozent aller Anzeigen. iOS konnte sich dank Tablets binnen zwölf Monaten von 33 auf 39 Prozent steigern. Blackberry ist von 14 auf 7 Prozent zurückgefallen, Windows Phone von 3 auf 1 Prozent weiter

Twitter kauft Big-Data-Start-up Lucky Sort

von Florian Kalenda

Sein Spezialgebiet ist "Textanalyse" in "riesigen Dokumentensammlungen". Es hatte bisher 600.000 Dollar Anschubfinanzierung erhalten. Seinen eigenen Dienst stellt es ein, um Selbstbedienungs-Analytics für Twitter-Kunden zu ermöglichen. weiter

Nachrichten-Websites fordern Leser zum Abschalten ihres Adblockers auf

von Björn Greif

In einer gemeinsamen Kampagne bitten unter anderem Spiegel Online und Süddeutsche.de darum, Ausnahmen für ihre Seiten einzurichten. "Etliche" Nutzer verweigerten ihnen durch den Gebrauch von Werbeblockern ihre wichtigste Einnahmequelle. Adblock-Plus-Gründer Till Faida sieht dies anders. weiter

Samsung eröffnet US-Läden

von Florian Kalenda

"Samsung Experience Shops" entstehen bis zum Galaxy-S4-Launch in über 900 Best-Buy-Filialen. Bis Juni sollen weitere 500 folgen. Das Personal ist bei Samsung angestellt und von ihm geschult. weiter

BP soll Wikipedia-Einträge manipuliert haben

von Florian Kalenda

Die jetzt kritisierten Formulierungen sind Vorschläge eines Nutzers "Arturo at BP". Dem Ölkonzern zufolge handelt es sich um transparente Informationspolitik im Rahmen der Wikipedia-Richtlinien. Ein US-Gericht soll demnächst die Schuld an Deepwater Horizon klären. weiter

Google Trends zeigt Statistiken zu Youtube-Suchanfragen

von Kai Schmerer

Die Ergebnisse zeigen die Popularität eines Suchbegriffs in Relation zum gesamten Suchaufkommen. Die Datenbank der Youtube-Suche reicht bis 2008 zurück. Bisher umfasste Trends Daten zur Web-, Bilder-, Produkt- und News-Suche. weiter