T-Mobile USA will LTE-Netz anmieten

von Florian Kalenda und Marguerite Reardon

Die Telekom spricht mit Harvester Capital. Das Private-Equity-Unternehmen will bis 2015 den Großteil der USA mit LTE versorgen. Die Marktführer Verizon Wireless und AT&T bauen eigene LTE-Netze. weiter

LTE im Praxistest: Mobil surfen mit 80 Megabit

von Harald Karcher

Die 4G-Zukunft des Mobilfunks heißt Long Term Evolution oder kurz LTE. Die ersten LTE-Systeme für das 2,6-GHz-Band sind technisch fertig und schon kommerziell verfügbar. ZDNet hat den LTE-Durchsatz in der Praxis getestet. weiter

IDC: Carrier investieren mehr in LTE als in Wimax

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Für 2011 sagen die Marktforscher den Durchbruch voraus. Bis 2014 sollen dann fast 8 Milliarden Dollar in LTE fließen. Seine Vorteile sind die Abwärtskompatibilität zu 3G-Netzen und die Unterstützung wichtiger Handymarken. weiter

Huawei demonstriert LTE-Übertragung mit 1,2 GBit/s

von Björn Greif

Das entspricht etwa der 40-fachen Geschwindigkeit aktueller UMTS-Netzwerke. Für die Vorführung mit Prototypen kam Multi-Carrier- und MIMO-Technik zum Einsatz. Insgesamt wurde ein Frequenzspektrum von 80 MHz genutzt. weiter

Qualcomm zeigt Notebook-Modems mit LTE

von Brooke Crothers und Florian Kalenda

Die Chipsätze der Reihe Gobi lassen sich durch die Software umschalten. Sie erleichtern Herstellern den Bau ähnlicher Notebooks mit unterschiedlichen Funkchips. Auch das 3G-Modem-Angebot baut Qualcomm aus. weiter