IBM: Umsatzrückgang im 20. Quartal in Folge

von Anja Schmoll-Trautmann

Der Umsatz geht um 2,8 Prozent zurück, der Gewinn schrumpft um 13 Prozent. IBM büßt im Bereich Server und System-Software 16 Prozent des Umsatzes ein. Im Bereich Analytics und Cloud kann IBM zulegen. weiter