Öko-Label für Rechenzentren: Umsetzung wird schwierig

von Markus Reppner

Seit Juni können Unternehmen den Energy Star der US-amerikanischen Enviromental Protection Agency für ihr Rechenzentrum beantragen. Das lobenswerte Ziel ist eine höhere Energieeffizienz. Aber braucht es dazu ein Zertifikat? weiter

Strom sparen: Adapter von Plugwise im Praxistest

von Peter Stelzel-Morawietz

Halten Stromspar-Adapter, was sie versprechen? Und wie einfach sind sie zu installieren und zu bedienen? ZDNet hat ein Set für kleine Büros und Privathaushalte von Plugwise getestet und sagt, ob sich die Anschaffung bezahlt macht. weiter

Stromspar-Adapter von Plugwise im Praxistest

von

Halten Stromspar-Adapter das, was sie versprechen? Und wie einfach sind sie zu bedienen? ZDNet hat ein Set für kleine Büros und Privathaushalte von Plugwise getestet und sagt, ob sich die Anschaffung bezahlt macht. weiter

Vodafone stellt in Indien Mobiltelefon mit Solarzellen vor

von Peter Marwan

Zielgruppe sind Menschen in ländlichen Regionen ohne regelmäßigen Zugang zum Stromnetz. Das Modell VF 247 besitzt ein Farbdisplay und ist mit Radio sowie Taschenlampe ausgestattet. Es kostet 1500 Rupien (24,50 Euro). weiter

Apple stellt Ladegerät für AA-Akkus vor

von

Es kommt mit sechs NiMH-Zellen für 29 Euro. Sind die Batterien voll, unterbricht der Ladevorgang automatisch. Das Gehäuse ist in Apple-typischem Silberweiß gehalten. weiter

Google kauft erstmals Ökostrom beim Betreiber

von Florian Kalenda und Martin LaMonica

Der Vertrag über 114 Megawatt an Windenergie läuft 20 Jahre. Google zufolge profitiert der Verkäufer von einer direkten Abnahme mehr als vom Zertifikatehandel: Für Ökostrom-Kraftwerksbetreiber ist in den USA die Finanzierungsaussicht schwierig. weiter

Die sparsamsten Supercomputer der Welt stehen in Deutschland

von Heather Clancy und Stefan Beiersmann

Platz eins des Green500-Rankings teilen sich drei Cluster der Universitäten Regensburg und Wuppertal sowie des Forschungszentrums Jülich. Sie erreichen jeweils 773,38 Megaflops pro Watt. 17 der 20 energieeffizientesten Systeme stammen von IBM. weiter

Abgewogen: Wie Grün und Informationstechnik zusammenpassen

von Peter Marwan

Es geht nicht in erster Linie darum, IT grün zu machen. Klug eingesetzt kann IT dazu beitragen, Ressourcen effizienter zu nutzen, Energie einzusparen und den Kohlendioxidausstoß zu verringern - so das jetzt erschienene Buch "Greening IT". weiter

Strom sparen im Büro: drei einfache Möglichkeiten

von Peter Marwan

Die meisten Firmen achten beim Kauf von PCs, Druckern und Monitoren auf Energieeffizienz. Das Potenzial ist damit aber nicht ausgeschöpft. ZDNet zeigt, wie sich die Stromrechnung ohne großen Aufwand weiter reduzieren lässt. weiter

Oki zeigt Platine mit integriertem Akku

von Chris Jablonski und Florian Kalenda

Der Lithium-Ionen-Stromspeicher ist als 170-Mikrometer-Beschichtung aufgebracht. Seine Einbettung in den Schaltkreis minimiert die Auswirkungen von Stromlecks. Die Technik könnte in Handys oder Autokomponenten zum Einsatz kommen. weiter

Patentantrag: Apple will Solarzellen in Touchscreens integrieren

von Martin LaMonica und Stefan Beiersmann

Die Solarmodule befinden sich unterhalb der Displayoberfläche. Parabolische Reflektoren sollen das Licht an die Solarzellen weiterleiten. Die Technik will Apple in mobilen Geräten wie Mediaplayern und Mobiltelefonen einsetzen. weiter

Oracle aktualisiert Suns Virtualisierungsprodukte

von Jan Kaden und Matthew Broersma

Das Unternehmen stellt den Thin Client Sun Ray 3 Plus zusammen mit der Version 3.1.1 der Virtual Desktop Infrastructure (VDI) vor. Die neue Version benötigt laut Oracle weniger Strom als der Vorgänger. VDI unterstützt jetzt unter anderem virtualisierte Windows-7-Desktops. weiter

Greenpeace entert Dell-Zentrale

von Björn Greif

Die Umweltaktivisten bringen ein Spruchband mit der Aufschrift "Michael, what the Dell? Design out Toxics!" an. Damit wollen sie darauf hinweisen, dass Dell entgegen früheren Versprechen weiterhin gefährliche Substanzen bei der Fertigung einsetzt. weiter

Cisco bringt Router und Switches für Stromnetze

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Die Reihe Connected Grid startet mit zwei Modellen. Sie sind gegen Staub und Feuchtigkeit geschützt. Einsatzzweck ist die Kommunikation über Internet Protocol mit intelligenten Geräten im Umspannwerk. weiter

IBM heizt Gebäude mit flüssiggekühlten Supercomputern

von Martin LaMonica und Stefan Beiersmann

Die ETH Zürich nimmt das System mit 6 Teraflops zunächst zu Forschungszwecken in Betrieb. Der Aquasar genannte Supercomputer benötigt kein Kühlaggregat. IBM schätzt die Energieeinsparung gegenüber luftgekühlten Rechnern auf 40 Prozent. weiter

Google investiert 39 Millionen Dollar in Windenergie

von Martin LaMonica und Stefan Beiersmann

Es ist die erste direkte Investition des Suchanbieters in erneuerbare Energien. Dafür erhält er einen Anteil von 20 Prozent an zwei Windparks. Bisher beschränkte sich sein Engagement in diesem Bereich auf seine Stiftung Google.org. weiter

EU will Verfahren zur elektronischen Rechnungsstellung vereinfachen

von Jan Kaden und Matthew Broersma

Die Europäische Kommission hat dazu eine Reihe Empfehlungen veröffentlicht. Elektronische Rechnungen sollen mit Papierrechnungen gesetzlich gleichgestellt werden. Das jährliche Einsparpotential wird auf 64,5 Milliarden Euro geschätzt. weiter

Microsoft unterstützt Recycling-Programm für Elektroschrott

von Candace Lombardi und Stefan Beiersmann

Der Computerhersteller Dell gehört der Initiative schon seit 2004 an. Goodwill unterhält 1900 Recycling-Standorte in den USA. Kunden können dort nun auch Xbox-Spielkonsolen, Zune-MP3-Player und Webcams von Microsoft kostenlos entsorgen. weiter

Energy Star am Pranger

von Peter Marwan

Angestellte des amerikanischen Government Accountability Office haben 15 nicht existierende Fantasieprodukte für die Energy-Star-Zertifizierung eingereicht. Davon bekamen 10 das Siegel zugesprochen. Jetzt sollen die Vergaberichtlinien verschärft werden. weiter