Großes Potenzial: Sandy Bridge im Overclocking-Test

von Kai Schmerer

Mit der Turbo-Boost-Funktion bietet Intel für viele CPUs ein ab Werk eingebautes Overclocking. Die K-Modelle erlauben ambitionierten Anwendern, noch mehr Leistung aus dem Prozessor zu holen. Ohne Spannungserhöhung sind bis zu 4,5 GHz drin. weiter

Sandy-Bridge-Prozessoren: Warum sie so schnell sind

von Christoph H. Hochstätter

Intels neue Core-CPUs bieten viele Innovationen: SIMD-Befehle sind jetzt 256 Bit breit. Der L3-Cache läuft mit vollem Takt. Ein ganz neuer Cache kann sogar Micro-Ops zwischenspeichern. ZDNet erläutert die Architektur im Detail. weiter

AMD Ontario: Muss sich Intels Atom geschlagen geben?

von Joachim Kaufmann

AMD bringt seine ersten Prozessoren mit integrierter Grafikeinheit auf den Markt. Mit einer sehr guten 3D-Performance sollen die Lösungen gegenüber Intels Atom punkten. Die CPU-Leistung ist allerdings weniger beeindruckend. weiter

Neue Mikroarchitektur: Sandy Bridge im Benchmarktest

von Kai Schmerer

Die neuen Intel-Prozessoren verfügen über eine AVX-Einheit und bieten eine verbesserte Energieeffizienz. Über 30 Benchmark-Tests ermöglichen einen detaillierten Blick auf die Leistungsfähigkeit der neuen Sandy-Bridge-CPUs. weiter

Benchmarks Sandy Bridge

von Kai Schmerer

Über 30 Benchmark-Grafiken liefern umfangreiche Details zur Leistungsfähigkeit der neuen Sandy-Bridge-Prozessoren von Intel. weiter

Tuning für Mac OS X: Tools erweitern die Funktionalität

von Kai Schmerer

Was Apple mit Mac OS X dem Anwender bietet, halten viele für nahezu perfekt. Dennoch lässt sich die Funktionalität eines Macs mit einigen Tools sinnvoll erweitern. ZDNet hat elf nützliche Programme ausgesucht. weiter

Lesezeichen und Passwörter abgleichen: die besten Tools

von Kai Schmerer

Die Synchronisation von Bookmarks und Passwörtern ist vor allem dann interessant, wenn man häufig unterschiedliche Rechner nutzt. Der populäre Dienst Xmarks wird im Januar abgeschaltet. ZDNet zeigt Alternativen auf. weiter

Sandy Bridge: Das bringt Intels nächste CPU-Generation

von Joachim Kaufmann

Anfang 2011 will Intel erste CPUs auf Basis der Sandy-Bridge-Architektur einführen. Zu den Features gehören hardwaregestütztes Videoencoding, der SSE-Nachfolger AVX sowie eine schnellere Grafik. ZDNet erklärt die Details. weiter

AMD Phenom II X6 1075T: Hexa-Core für 200 Euro

von Kai Schmerer

Der neue Sechskern-Chip mit 3,0 GHz Basis und 3,5 GHz Turbo-Core-Takt soll im mittleren Preissegment bis 200 Euro der Intel-Konkurrenz Paroli bieten. Ob dies gelingen kann, zeigt der umfangreiche Benchmarktest. weiter

Desktop-Tuning: nützliche Gadgets für Windows 7

von Kai Schmerer

Kleine Desktop-Anwendungen, sogenannte Gadgets, stellen schnell und übersichtlich ganz bestimmte Informationen auf der Windows-Arbeitsoberfläche dar. Aus dem riesigen Angebot hat ZDNet einige Perlen ausgesucht. weiter

Bobcat und Bulldozer: Was bringen AMDs neue Cores?

von Joachim Kaufmann

AMD bringt 2011 zwei neue CPU-Rechenkerne: Bobcat soll ab dem ersten Quartal flache Notebooks bis 13 Zoll antreiben, Bulldozer im Laufe des Jahres Server. ZDNet erklärt, was der Intel-Konkurrent plant. weiter

Bulldozer und Bobcat: AMDs neue Cores im Überblick

von Joachim Kaufmann

Mit Bulldozer und Bobcat bringt AMD 2011 erstmals seit sieben Jahren zwei wirklich neue CPU-Cores. ZDNet erklärt, was der Chip-Hersteller plant und ob Intel wieder mit mehr Konkurrenz rechnen muss. weiter

Up to date im Web 2.0: Google Chrome optimal erweitern

von Kai Schmerer

Twitter, Facebook, Flickr, Youtube: Wer in sozialen Netzwerken aktiv ist und immer auf dem Laufenden sein möchte, benötigt leistungsfähige Tools. ZDNet stellt die besten Erweiterungen für den Google-Browser vor. weiter

MSI Wind Top AE 2400 Touch: 24-Zoll-All-in-One im Test

von Joachim Kaufmann

Quad-Core, Blu-ray, TV-Tuner und 24-Zoll-Multitouch-Display - die Ausstattung des MSI Wind Top AE 2400 Touch klingt vielversprechend. Im ZDNet-Test leistet sich der 1299 Euro teure All-in-One-Rechner aber einige Schwächen. weiter

AMD Phenom II X6: Hexa-Core für knapp 300 Euro im Test

von Kai Schmerer

Mit den 2,8 und 3,2 GHz schnellen Phenom-II-X6-CPUs 1055T und 1090T will AMD im mittleren Preissegment zwischen 200 und 300 Euro der Intel-Konkurrenz Paroli bieten. Ob dies gelingen kann, zeigt der Benchmark-Test. weiter

Google Chrome: nützliche Add-ons und Alternativen

von Kai Schmerer

Zahlreiche Erweiterungen erhöhen die Funktionalität von Chrome. Mit einem Tool lässt sich der Datensammelleidenschaft des Google-Browsers begegnen. Den besten Datenschutz bietet allerdings ein Chrome-Nachbau. weiter

Browserwahl: Alternativen für den lahmen Microsoft-Browser

von Kai Schmerer

Mit der von der EU verordneten Auswahlbox unter Windows soll mehr Wettbewerb im Browsermarkt entstehen. Die Konkurrenten des vorinstallierten Internet Explorer 8 bieten mehr Komfort und eine bessere Bedienung. Ein Umstieg lohnt sich. weiter

Core i7-980X: Sechs-Kern-Prozessor für Desktops im Test

von Kai Schmerer

Für den 32-Nanometer-Prozessor mit sechs Kernen und zwölf Threads integriert Intel 1,17 Milliarden Transistoren auf eine Chipfläche von 248 Quadratmillimetern. Für wen sich der 950 Euro teure Chip lohnt, zeigt der ausführliche Benchmarktest. weiter

CES: Tablet-PCs, E-Book-Reader und Netbooks

von Christophe Auffray und Peter Marwan

Die Consumer Electronics Show in Las Vegas steht dieses Jahr ganz im Zeichen von Tablet-PCs. ZDNet hat die wichtigsten Ankündigungen und Neuvorstellungen übersichtlich zusammengefasst. weiter

Clarkdale: Turbo-Doppelkern mit Grafikchip im Test

von Kai Schmerer

Mit dem 32-Nanometer-Prozessor integriert Intel erstmals die Grafikeinheit ins Chipgehäuse. Zudem bietet der auf der Nehalem-Architektur basierende Dual-Core-Prozessor Hyperthreading und ein automatisches Overclocking. weiter