Microsoft will Blockchain für Identity-Management nutzen

von Martin Schindler

"Decentralized Digital Identities" nennt Microsoft ein neues Projekt für föderierte digitale Identitäten. Größtes Problem dabei scheint aktuell die Skalierbarkeit von Blockchain zu sein. Doch will Microsoft hier einen neuen Ansatz gefunden haben. weiter

Facebook-Kryptowährung? Zuckerberg denkt laut nach

von Martin Schindler

Fake News und Hasskampagnen und staatliche Intervention sind derzeit die größten Herausforderungen für das soziale Netz. Verschlüsselung und eine eigene Währung könnten Lösungen liefern. weiter

Blockchain speziell für Energiewelt wird in Deutschland getestet

von Ariane Rüdiger

Blockchain ist eine Methode, mit der sich Handelsvorgänge digital, verteilt, fälschungssicher und automatisiert abwickeln und später nachweisen lassen. Doch als Beispiel taugt nicht nur die beliebte Erpresser-Kryptowährung Bitcoin. Ein wichtiges Anwendungsfeld ist etwa der autonome Energiehandel in Mikrogrids. weiter