CES: Google plant Variante des Nexus One für Unternehmen

von Stefan Beiersmann

Sie unterstützt voraussichtlich Microsoft Exchange. Das Smartphone soll auch über eine Volltastatur verfügen. Android-Entwicklungschef Andy Rubin sieht Handlungsbedarf beim Kundenservice seines Unternehmens. weiter

iSuppli: Materialkosten des Google Nexus One betragen 175 Dollar

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Das teuerste Bauteil ist die 1 GHz schnelle Snapdragon-CPU von Qualcomm. Sie kostet 30,50 Dollar. AMOLED-Display und der 512 MByte große Speicher schlagen mit 23,50 Dollar beziehungsweise 20,40 Dollar zu Buche. Beide Bauteile stammen von Samsung. weiter

CES: enTourage eDGe kombiniert E-Reader und Tablet-PC

von Björn Greif

Das Gerät verfügt über ein E-Ink-Display und einen 10,1-Zoll-Touchscreen. Es lässt sich wie ein Buch aufklappen. Nutzer können damit E-Books lesen, im Internet surfen, Musik und Videos abspielen oder E-Mails versenden. weiter

Google bringt Geolokalisierung auf Smartphones

von Caroline McCarthy und Florian Kalenda

Unter Android und auf dem iPhone gibt es jetzt die Suchoption "Near me mow". Sie zeigt Ergebnisse aus der aktuellen Umgebung des Nutzers. Google bietet eine Reihe von Kategorien an. weiter

Nexus One: Video zeigt die Features des Google-Handys

von Michael Sixt

Es ist mit einer 1-GHz-CPU, WLAN, GPS, HSDPA und 5-Megapixel-Kamera ausgestattet. Aber auch Ungewöhnliches wie Lärmunterdrückung und Live Wallpapers mit animierter Nutzeroberfläche ist an Bord. Android-OS 2.1 unterstützt Sprachbefehle. weiter

Google Nexus One im Test: Neuer Schwung für Android?

von Daniel Schräder und Kent German

Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Google stellt ein eigenes Smartphone her. Das Nexus One kommt mit Android 2.1 und bietet HSDPA, WLAN sowie A-GPS. Der Test überprüft die Ausstattung und die Praxistauglichkeit des Google-Handys. weiter

CES: Freescale bringt Tablet für 200 Dollar

von Brooke Crothers und Florian Kalenda

Es enthält einen Cortex-A8-Chip von ARM und 512 MByte Hauptspeicher. Als Betriebssystem sind Linux-Derivate wie Android vorgesehen. Die Akkulaufzeit reicht einen ganzen Tag. Prototypen sollen nach der Messe zur Evaluierung vorliegen. weiter

Google-Handy soll ohne Vertrag 530 Dollar kosten

von Kai Schmerer

Vor der Vorstellung des Nexus One am 5. Januar sind der Website Gizmodo Dokumente zugespielt worden, die Preisinformationen zum neuen Google-Handy enthalten. Weitere Ausstattungsdetails sind ebenfalls bekannt geworden. weiter

Gerücht: Google-Telefon „Nexus One“ kommt bereits Anfang Januar

von Jan Kaden, Seth Rosenblatt und Tom Krazit

Google lädt die Presse für den 5. Januar zu einem Termin mit dem Thema Android ein. T-Mobile bereitet seine Mitarbeiter bereits auf die kommende Konkurrenz vor. Im November stritt Google die Entwicklung eigener Handys noch ab. weiter

Video zeigt Google-Handy mit Android 2.1

von Michael Sixt

Das Smartphone Nexus One beherrscht scheinbar kein Multi-Touch. Im Film erfolgt Vergrößern und Verkleinern durch mehrmaliges Tippen auf den Bildschirm. Das Mobiltelefon wird für das erste Halbjahr 2010 erwartet. weiter

Geschenktipps fürs Fest: Die besten Handys des Jahres

von Michael Sixt

Neben der dritten Generation des iPhone sind dieses Jahr noch ein paar hervorragende Mobiltelefone auf den Markt gekommen. ZDNet hat die besten Geräte zusammengestellt, damit der Weihnachtseinkauf nicht zum Desaster wird. weiter

Milestone: Motorolas Android-Flaggschiff im Test

von Michael Sixt

Motorola bringt mit dem Milestone das erste Android-2.0-Smartphone nach Europa. Seine Ausstattung ist State of the Art. Neben einem Touchscreen gibt es auch eine QWERTZ-Tastatur. ZDNet hat getestet, was es in der Praxis leistet. weiter

Android Market überschreitet 20.000 Anwendungen

von Markus Pytlik

Die Zahl der verfügbaren Programme ist seit September um 100 Prozent gestiegen. Knapp ein Drittel der Applikationen wird kostenlos angeboten. Der Anteil von Spielen liegt bei 15,8 Prozent. weiter

FCC zertifiziert Google-Handy Nexus One

von Andrew Nusca und Stefan Beiersmann

Die Unterlagen der Regulierungsbehörde bestätigen den Namen und HTC als Hersteller. Das Google-Smartphone unterstützt WLAN, Bluetooth 2.1 und UMTS. Zur Ausstattung gehören eine Kamera und eine Freisprecheinrichtung. weiter

Google-Mitarbeiter testen neues Android-Smartphone

von Kent German und Stefan Beiersmann

Das Gerät stammt vom taiwanischen Hersteller HTC. Als Betriebssystem dient Android 2.1. Das Handy soll Anfang des Jahres unter dem Namen "Nexus One" in den Handel kommen. Der Suchanbieter verkauft es direkt an Endkunden. weiter

Unternehmenstaugliche E-Mail-Lösung für Android erschienen

von David Meyer und Florian Kalenda

"Good for Enterprise" trennt Unternehmensdaten von privaten Nutzerdaten. Erstere lassen sich verschlüsseln und separat löschen. Die Anwendung ist kostenlos, erfordert aber eine kostenpflichtige Serverlösung. weiter

Google stellt visuelle Suche für Android-Handys vor

von Jan Kaden und Stephen Shankland

"Goggles" ermöglicht eine Suche per Foto. Mit dieser Technik könnte es auch Gesichter erkennen. Aus Gründen der Sicherheit und des Datenschutzes ist die Funktion aber nicht aktiv. weiter

HTC-Roadmap für das erste Halbjahr 2010 aufgetaucht

von Markus Pytlik und Rachel King

Der taiwanische Handyhersteller will zwischen Januar und Juni mindestens acht neue Smartphones veröffentlichen. Drei Modelle kommen mit Windows Mobile 6.5, die anderen fünf mit Android. Zu den Neuerscheinungen gehören zwei Business-Geräte. weiter