LTE: Einflussfaktoren der 4G-Surfgeschwindigkeit

Bild 16 von 25
Auf der CeBIT 2012 demonstrierte die Deutsche Telekom den LTE-Business Router „LANCOM 1781-4G“ auf Ihrem rappelvollen LTE-1800-Messe-Stand. Über ein magenta-farbenes LAN-Kabel war der LTE-Router mit einem Toshiba-Windows-Laptop verbunden. Ein kompetenter Techniker, der das LTE-Messe-Netz auch selber konfigurierte, demonstrierte hier gerade Messwerte von 42 MBit/s im Download und fast 25 MBit/s im Upload über das Messtool Speedtest.net (Foto: Harald Karcher).
<br>
<a href=\"http://www.zdnet.de/88132147/lte-warum-kommen-keine-100-mbits-einflussfaktoren-der-4g-surfgeschwindigkeit/\" title=\"Zum Artikel: LTE: Warum kommen keine 100 Megabit/s?\">Zum Artikel: LTE: Warum kommen keine 100 Megabit/s?</a>

LTE: Einflussfaktoren der 4G-Surfgeschwindigkeit

Auf der CeBIT 2012 demonstrierte die Deutsche Telekom den LTE-Business Router „LANCOM 1781-4G“ auf Ihrem rappelvollen LTE-1800-Messe-Stand. Über ein magenta-farbenes LAN-Kabel war der LTE-Router mit einem Toshiba-Windows-Laptop verbunden. Ein kompetenter Techniker, der das LTE-Messe-Netz auch selber konfigurierte, demonstrierte hier gerade Messwerte von 42 MBit/s im Download und fast 25 MBit/s im Upload über das Messtool Speedtest.net (Foto: Harald Karcher).
Zum Artikel: LTE: Warum kommen keine 100 Megabit/s?