Eine Welt ohne Würmer

von Rupert Goodwins

SQL Slammer beweist, dass Netzwerksicherheit nicht allein durch Patches erreichbar ist. Die Antwort liegt außerhalb des IT-Bereichs. weiter

Slammer-Attacken – der neue ‚Way of Life‘ des Internet?

von Robert Lemos

Schätzungen zufolge hat der Slammer-Wurm Schäden in Höhe von etwa 1 Mrd. US-Dollar verursacht. Sein größtes Opfer ist jedoch vielleicht der Glaube, Unternehmen seien sicher, wenn sie ihre Software-Patches und -Updates immer auf dem neuesten Stand halten. weiter

Neuer Benutzer als Sicherheitsrisiko

von A+, John Kull MCSE und Network+

Wie eine Administratorin auf einen internen Angriff auf ihr Netzwerk reagierte, und inwiefern dies eine Neubewertung der internen Sicherheit in ihrem Unternehmen bedingte. weiter

Im Interview: Der Vater der Firewall

von Alberto D'Ottavi und Gaetano D'Elia

Über die Herausforderungen beim Thema Computersicherheit sprach ZDNet am Rande der Mailänder Messe InfoSecurity 2003 mit Marcus J. Ranum, der als Erfinder der Firewall gilt. weiter

Bush segnet Anti-Cyber-Attack-Plan ab

von Dietmar Müller und Robert Lemos

Die endgültige Version der amerikanischen "National Strategy to Secure Cyberspace" wurde von US-Präsident Bush verabschiedet. Der Plan sieht in erster Linie vor, Internet-Protokolle besser vor Angriffen zu schützen. weiter

Sicherheit durch Verschleierung

von Scott Lowe MCSE

DNS-Informationen vor neugierigen Blicken schützen: Das Verbergen dieser wertvollen Informationen vor Unbefugten kann Ihr System vor gezielten Angriffen bewahren. weiter