WLAN

Bluetooth-3.0-Spezifikation verabschiedet

von Björn Greif

Mittels eines WLAN-Modus soll die Funktechnik Transferraten von bis zu 24 MBit/s erreichen. Neue Stromsparmechanismen sorgen für eine erhöhte Energieeffizienz. Erste Endgeräte werden in neun bis zwölf Monaten erwartet. weiter

Bluetooth 3.0 soll noch im April vorgestellt werden

von Björn Greif

Am 21. April will die Bluetooth Special Interest Group auch Hersteller kompatibler Geräte nennen. Die Funktechnik wird zur schnelleren Datenübertagung einen WLAN-Modus unterstützen. Dieser schaltet sich aber nur bei Bedarf zu. weiter

Kommendes iPhone soll WLAN nach 802.11n unterstützen

von Björn Greif und Donald Bell

Ein neuer Broadcom-Chip ermöglicht auch Bluetooth-Stereo-Audio-Streaming sowie das Senden und Empfangen von Radiosignalen. Dadurch werden UKW-Transmitter aus dem Zubehörhandel überflüssig. weiter

Wi-Fi-Community Fon stellt neuen WLAN-Router vor

von Björn Greif

Das Modell "La Fonera 2.0" wird ab dem 21. April für rund 50 Euro erhältlich sein. Neu ist ein USB-Port zum Anschluss von Massenspeichern. Integrierte Up- und Download-Dienste unterstützen Youtube, Flickr, Bittorent sowie Rapidshare. weiter

Studie: WLAN gehört zur Grundausstattung von Smartphones

von Dong Ngo und Stefan Beiersmann

74 Prozent der Besitzer eines WLAN-Handys nutzen die drahtlose Netzwerkverbindung. Mehr als drei Viertel der Befragten planen den Kauf eines Gerätes mit WLAN. 44 Prozent aller Smartphones verfügen bereits darüber. weiter

Smartphone mit geografischem Gedächtnis: O2 Xda Guide

von Yvonne Göpfert

Das fürs Business ausgelegte Nachfolgemodell des Xda Orbit 2 bietet eine Geotagging-Fotofunktion für Orte, die der Nutzer gerne wiederfinden will. Navigationssoftware von TomTom führt ihn dorthin. Wie sich das in der Praxis bewährt, verrät der Test. weiter

Gratis-Tool von Ekahau stellt WLAN-Netzabdeckung dar

von Britta Widmann

"HeatMapper" eignet sich für den Einsatz in Wohnungen und kleineren Büros. Das Programm macht die WLAN-Signalstärke sichtbar. Auch eine mangelnde Netzabdeckung und niedrige Übertragungsraten visualisiert es. weiter

Windows-Mobile-Smartphone mit schnellem Prozessor: Asus P565

von Yvonne Göpfert

Das Asus P565 bringt jede Menge Business-Software mit. Zudem bietet es alles, was der Nutzer zum Navigieren durch fremde Städte braucht. Im Test muss das asiatische Mobiltelefon beweisen, wie gut es sich gegen die anderen Windows-Mobile-Smartphones behaupten kann. weiter

Touchscreen-Einsteigerhandy: HTC Touch Viva

von Andrew Lim

Mit dem Touch Viva bringt HTC ein günstiges Windows-Mobile-Smartphone auf den Markt, das die Grundanforderungen an ein solches Gerät durchaus erfüllt - auch wenn UMTS und GPS fehlen. ZDNet hat getestet, ob das Viva auch für die Praxis taugt. weiter

Smartphone zum Sparpreis: Nokia E63

von Yvonne Göpfert

Das Nokia E63 ist ein maßgeschneidertes Angebot für den kleinen Geldbeutel: So günstig gibt es kaum Smartphones mit QWERTZ-Tastatur. Ob das Nokia E63 für den Berufsalltag taugt, obwohl es nur eine Sparausgabe des E71 ist, klärt der Test. weiter

Kabel Deutschland bietet Business-Flatrates für kleine Firmen

von Britta Widmann

Beide Angebote ermöglichen Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 32 MBit/s und Uploadgeschwindigkeiten von bis zu 2 MBit/s. Das "Paket Comfort Business" kostet 39,90 Euro. Der Preis für die "Flat Comfort Business" beträgt 34,90 Euro. weiter

CeBIT: Asus erweitert Eee-Familie um NAS-Lösung

von Björn Greif

Der EeeNAS PC bietet bis zu 2 TByte Speicherkapazität. Ein DVD-Brenner und ein 3,5-Zoll-Touchscreen sind ebenfalls an Bord. Die Anbindung ans Netzwerk erfolgt via Gigabit-Ethernet oder WLAN. weiter

Zyxel bringt Wireless-N-Router mit ADSL2+-Modem

von Björn Greif

Das Modell P-660HN-F3Z ermöglicht dank integrtierter Uhr einen zeitgesteuerten WLAN-Bertrieb. Das MIMO-Verfahren soll für eine hohe Reichweite sorgen. Außerdem bietet das 120 Euro teure Gerät vier Ethernet-Ports. weiter

CeBIT: Future Parc mit dem Motto „Leben 2020“

von Christoph H. Hochstätter

Für die diesjährige CeBIT hat sich der Future Parc mit dem Motto "Leben 2020" ein interessantes Thema ausgesucht. ZDNet wagt einen Blick in die Zukunft und versucht vorherzusagen, wie das digitale Leben im Jahr 2020 aussehen wird. weiter

Toshiba bringt robustes 12,1-Zoll-Convertible-Notebook

von Björn Greif

Das Portege-Modell M750 hat ein Magnesiumgehäuse und ein mattes LED-Backlight-Display. Es lässt sich mit Tastatur und Touchpad, per Stylus oder mit dem Finger bedienen. Der Preis beträgt 2200 Euro. weiter

Berlin testet kostenloses WLAN-Netz

von Björn Greif

Zwei Pilotprojekte sollen nahezu den gesamten Innenstadtbereich drahtlos mit Internet versorgen. Die Entscheidung über ein flächendeckendes Funknetz in der Hauptstadt fällt nach Abschluss der Testphase. weiter

FEC bringt IPSec-Client mit Budgetkontrolle

von Britta Widmann

Die neue Version vermeidet angeblich Kostenfallen bei UMTS-, GPRS- und WLAN-Verbindungen. Die Software soll den automatischen Wechsel in andere Netze blockieren. IPSec Secure Client 2.10 steht für 106 Euro zum Download bereit. weiter

Video: Nokias Geschäftsführer zeigt neue Handys

von Michael Sixt

Auf dem Mobile World Congress demonstriert Heikki Tarvainen zwei neue E-Series-Geräte. Das E75 und das E55 haben beide WLAN und ein 3,2-Megapixel-Kamera. Außerdem stellt er das Navigations-Handy Nokia 6710 Navigator vor. weiter