Smartphone

Xiaomi bringt Mi 9T Pro nach Deutschland

Erstmals ist ein Xiaomi-Smartphone offiziell in Deutschland erhältlich. Xiaomi verkauft die ersten 3000 Mi 9T Pro mit 6 GByte RAM und 128 GByte Speicher in den Varianten Carbon Black und Glacier Blue bei Amazon.de zum „Early-Bird-Preis“ für knapp 400 Euro. Nach Abverkauf des Sonderkontingents gilt der reguläre Preis von knapp 450 Euro. weiter

DisplayMate: Samsung Galaxy Note 10+ stellt 13 neue Rekorde auf

Das Display des Galaxy Note 10+ bietet mit 793 Nits die höchste jemals gemessene Vollbildhelligkeit eines Smartphone-Displays. Mit einer Spitzenhelligkeit von 1308 Nits übertrifft es den Vorgänger um 25 Prozent. Zudem verfügt es über den größten nativen Farbraum. weiter

DxOMark: Galaxy Note 10+ setzt sich an die Spitze

Mit einer Gesamtpunktzahl von 113 belegt das Galaxy Note 10 knapp vor dem Huawei P30 Pro und dem Galaxy S10 5G den ersten Platz im DxOMark-Ranking. Im Foto-Test kommt es knapp hinter dem P30 Pro auf Rang 2. Im Selfie- und Video-Test erreicht es Platz 1. weiter

Xiaomi kündigt Smartphone mit 108-Megapixel-Sensor an

Dabei könnte es sich um das für den Herbst erwartete Mi MIX 4 handeln. Xiaomi soll den entsprechenden Samsung-Sensor exklusiv für ein paar Monate verwenden können. Im kommende Redmi-Modell kommt ein 64-Megapixel-Sensor zum Einsatz. weiter

Samsung fertigt Exynos 9825 im 7nm-EUV-Verfahren

Damit sollte der neue Mobilprozessor, der vermutlich für das Galaxy Note 10 verwendet wird, im Vergleich zum im 8nm-Verfahren gefertigten Vorgänger energieeffizienter arbeiten. Die grundsätzliche Architektur des SoCs hat Samsung hingegen nicht verändert. weiter

IDC: Smartphonemarkt schrumpft 2,3 Prozent im zweiten Quartal

Die größten Rückgänge ermitteln die Marktforscher in den USA und China. Die Einbußen fallen jedoch geringer aus als in den Vorquartalen und deuten auf eine Entspannung hin. Apple erzielt das mit Abstand größte Minus der Top-5-Anbieter. weiter

iPhone: Bluetooth-Traffic gibt Telefonnummern preis

Die Schwachstelle steckt im Apple-Protokoll AWDL. Es überträgt in bestimmten Situationen einen Teile des Hashwerts der Telefonnummer. Aufgrund der vorgegebenen Formatierung von Telefonnummern lassen sich diese auch aus den unvollständigen Hash-Werten wiederherstellen. weiter

Xiaomi-Smartphones: VoLTE und VoWiFi unter MIUI 10 einschalten

Standardmäßig sind die beiden Features VoLTE und VoWiFi oder WLAN-Anrufe deaktiviert. Diese lassen sich jedoch leicht einschalten. VoLTE sollte in den meisten Fällen funktionieren. Anrufe über WLAN gelingen hingegen nur mit neueren Xiaomi-Smartphones. weiter

Huawei-CEO zeigt überarbeitetes Design des faltbaren Mate X

Das Gerät zeigt einen zusätzlichen Staubschutz im Bereich des Scharniers. Huawei überarbeitet aber auch den Öffnungsmechanismus. Nicht eindeutig ist eine Bemerkung von CEO Richard Yu über die Verschiebung des Marktstarts des Mate X. weiter

Samsung kündigt Neustart des Galaxy Fold für September an

Dann soll das faltbare Smartphone zumindest in ausgesuchten Märkten wieder in den Handel kommen. Samsung bestätigt zudem umfangreiche Änderungen, um das Display besser zu schützen und das Eindringen von Staub und Schmutz zu verhindern. weiter

Bericht: Google Pixel 4 kommt mit neuen Sensoren und verzichtet auf Notch

Render-Bilder zeigen oberhalb des Displays einen vergleichsweise breiten Rand. Darin sind neben einem Lautsprecher und zwei Kameras auch zwei übereinander angerordnete Sensoren zu erkennen. Scheinbar befindet sich rechts vom Lautsprecher auch eine Aussparung für weitere Sensoren. weiter

Windows, iOS und macOS: Bluetooth-Bug ermöglicht Nutzer-Tracking

Forscher umgehen die Anonymisierung von Bluetooth-MAC-Adressen. Sie entwickeln einen Algorithmus, der ausschließlich unverschlüsselten und öffentlichen Datenverkehr von Bluetooth-Geräten verarbeitet. Googles Mobilbetriebssystem Android ist nicht betroffen. weiter

Galaxy Note 10 mit neuem Prozessor

Darauf deutet ein Geekbench-Eintrag mit einem Exynos 9825 hin. Ähnlich wie Qualcomm mit dem Snapdragon 855+ könnte der Samsung-Chip gegenüber seinem Vorgänger etwas mehr Performance bieten. weiter

Anker-Netzteil PowerPort+ Atom III lieferbar

Ausgerüstet ist das Netzteil mit den neuen PowerIQ-Chips der dritten Generation. Damit unterstützt das 60-Watt-Modell Qualcomm Quick Charge 3.0 und Power Delivery. weiter

Huawei bringt das Mate 20 X 5G in den Verkauf

Das 7,2-Zoll-Smartphone erhält mit Balong 5000 Huaweis eigenes Modem für den kommenden Mobilfunkstandard 5G. Zum Preis von 999 Euro bietet es mehr RAM und Flash-Speicher als das Modell ohne 5G-Modem. weiter

Schwerwiegende Sicherheitslücke in iMessage macht iPhones unbrauchbar

Speziell gestaltete Nachrichten lassen den Home-Screen-Prozess Springboard wiederholt abstürzen. Selbst ein Hard Reset durchbricht die Absturzschleife nicht. Nur das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behebt das Problem. Apple schließt die Lücke im Mai mit iOS 12.3. weiter

Bericht: Intel versteigert Patente für Mobilfunkmodems

Das geistige Eigentum umfasst angeblich 8500 Posten. Das Portfolio deckt Bereiche wie Mobilfunkstandards, Implementierung von Drahtlostechnologien und verbundene Geräte ab. Intel rechnet offenbar bis August mit ersten unverbindlichen Geboten. weiter

US-Präsident Trump kündigt Ende des Embargos gegen Huawei an

US-Firmen dürfen nicht näher benannte Produkte wieder an Huawei liefern. Es geht um solche Technologien, die kein großes Problem für den nationalen Notstand darstellen. Nähere Angaben bleibt der US-Präsident derzeit noch schuldig. weiter