Mobile Apps

Google geht gegen bezahlte App-Bewertungen und –Kritiken vor

von Stefan Beiersmann

Entwicklern, die solche Dienste nutzen, droht eine Sperre und die Löschung ihrer Apps aus dem Play Store. Google bittet bei der Säuberungsaktion um Unterstützung von Nutzern. In einer Woche entfernt Google mehrere Millionen Bewertungen, die gegen die Richtlinien verstoßen. weiter

Tumblr-App wieder in Apples App Store erhältlich

von Stefan Beiersmann

Apple hebt die vor rund drei Wochen verhängte Sperre auf. Auslöser ist offenbar die Ankündigung von Tumblr, ab 17. Dezember alle pornografischen Inhalte zu verbannen. Tumblrs neuer Inhaltsfilter liefert zum Teil jedoch unzuverlässige Ergebnisse. weiter

Opera für Android wird zum Ethereum-Blockchain-Browser

von Stefan Beiersmann

Nutzer können nun die Kryptowährung Ethereum in der integrierten Crypto Wallet von Opera für Android speichern. Damit erhalten sie Zugriff auf den Dapp Store und das Web 3. Opera aktualisiert den Unterbau seines Browsers zudem auf Chromium 70. weiter

Bixby Voice spricht Deutsch auf Samsungs Galaxy Note 9

von Stefan Beiersmann

Deutsch steht vorerst aber nur als Beta zur Verfügung. Samsung will nach eigenen Angaben vor dem allgemeinen Rollout von den "Erfahrungen der Nutzer lernen". Sie können nun voreingestellte Apps und Dienste per Spracheingabe bedienen. weiter

Apple startet Bezahldienst Apple Pay in Deutschland

von Stefan Beiersmann

Partner von Apple Pay sind unter anderem American Express, Deutsche Bank, HVB, Comdirect, N26 und O2 Banking. Zum Start akzeptieren außerdem Esprit, die Allianz Arena, Tchibo und die Berliner Verkehrsbetriebe Zahlungen per Apple Pay. Laut Apple ist der Bezahldienst nun in 26 Märkten verfügbar. weiter

Google stellt Messenger-App Allo ein

von Stefan Beiersmann

Nutzer haben noch bis März 2019 Zugriff auf den Dienst. Bis dahin können sie über die App ihre Konversationen exportieren. Google konzentriert sich stattdessen auf die Messages-App für Android. Sie soll zudem wichtige Funktionen von Allo erhalten. weiter

Apple präsentiert die App-Store-Trends 2018

von Bernd Kling

Wellness, Selbstfürsorge und Achtsamkeit definiert den App-Trend des Jahres. Apples Bestenliste führt Motivations-Apps wie Fabulous und Meditations-Apps wie Calm auf. Den Spiele-Trend bestimmen die Battle-Royale-Shooter Fortnite und PUBG. weiter

Cheetah Mobile: Google verbannt Apps aus dem Play Store

von Stefan Beiersmann

Die App CM File Manager enthält Code für sogenanntes Click Injection. Nutzer werden zum Download von Apps von Drittanbietern verleitet. Davon betroffen ist auch eine Tastatur-App eines ebenfalls in China ansässigen Entwicklers. Beide Apps kommen auf mehr als 250 Millionen Downloads. weiter

Google kürt die besten Android-Apps des Jahres

von Bernd Kling

Als App des Jahres will Drops beim Lernen von über 30 Sprachen und Dialekten helfen. Bestenlisten gelten den unterhaltsamsten Apps, Geheimtipps, Alltagshelfern und Anwendungen für Selbstoptimierung. Die Publikumswahl gewinnt die Dating-App Lovoo. weiter

Google stellt 2020 angeblich Hangouts ein

von Stefan Beiersmann

Der Client heißt bei Google intern nun Hangouts Classic. Seine Nutzer will Google künftig auf die Enterprise-Lösungen Hangouts Meet und Hangouts Chat umstellen. Sie sollen also auch für Verbraucher geöffnet werden. Zum Zeitplan macht Google keine Angaben. weiter

Eset entdeckt 13 schädliche Apps im Google Play Store

von Stefan Beiersmann

Sie tarnen sich als Simulations-Apps. So erhalten sie mindestens 560.000 Downloads. Die 13 Apps bieten jedoch keinerlei legitime Funktionen. Stattdessen fordern sie ihre Nutzer auf, eine weitere APK-Datei zu installieren. Sie blendet schließlich unerwünschte Werbung ein. weiter

Cloudflare stellt mobile App für DNS-Service 1.1.1.1 vor

von Stefan Beiersmann

Die App liegt für Android und iOS vor. Sie erstellt ein VPN-Profil und leitet darüber alle DNS-Abfragen an einen Server von Cloudflare. Das Unternehmen verspricht mehr Datenschutz und eine schnellere Auflösung von DNS-Anfragen. weiter

Opera 48 für Android unterdrückt Cookie-Abfragen

von Stefan Beiersmann

Die Funktion ist in Opera 48 für Android noch nicht aktiv. Sie lässt sich in den Einstellungen für den Werbeblocker aktivieren. Das Update verbessert auch die Speicherung von Kreditkartendaten im Browser und die Autofill-Funktion. weiter

Start von Apple Pay in Deutschland

von Bernd Kling

Vier Jahre nach der US-Einführung kommt der Bezahldienst auch nach Deutschland. Der Start soll "bald" und sicher noch in diesem Jahr erfolgen. Apple nennt erste Partnerbanken und Finanzdienstleister - aber zahlreiche Banken prüfen noch eine Teilnahme. weiter

Pixel-Smartphones: Google arbeitet an Nachtsichtmodus

von Stefan Beiersmann

Eine modifizierte Version von Googles Kamera-App liefert im Nachtsichtmodus auch bei sehr schlechten Lichtverhältnissen überraschend gut belichtete Bilder. Beispielfotos vermitteln den Eindruck, als seien sie bei Tageslicht entstanden. Die Funktion ist für alle drei Pixel-Generationen erhältlich. weiter

Adobe kündigt Photoshop CC fürs iPad an

von Stefan Beiersmann

Die iPad-Version bietet die Leistung der Desktop-Version. Sie erlaubt die Bearbeitung nativer PSD-Dateien. Neu sind auch das AR-Authoring-Tool Project Aero sowie die Zeichen-App Project Gemini. Mit Adobe Rush CC stellt Adobe außerdem ein Videobearbeitungstool für Soziale Medien vor. weiter

Apple dominiert weiterhin weltweite App-Umsätze

von Stefan Beiersmann

Es baut seinen Vorsprung vor Google weiter aus. Nutzer kaufen Apps im App Store im Wert von 12 Milliarden Dollar. Im Play Store belaufen sich die Ausgaben im dritten Quartal auf 6,2 Milliarden Dollar. Bei den Downloads wächst Google hingegen deutlich schneller als Apple. weiter

WhatsApp schließt kritische Sicherheitslücke in Video-Chat-Funktion

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind die iOS- und Android-Apps. Updates stehen seit Anfang Oktober beziehungsweise Ende September zum Download bereit. Ein Hacker kann mit einem manipulierten Videoanruf, den das Opfer annimmt, die vollständige Kontrolle über die App übernehmen. weiter

Chrome für Android stellt Support für Jelly Bean ein

von Stefan Beiersmann

Die Ankündigung findet sich im Quellcode von Chromium. Künftig benötigt der Google-Browser mindestens Android 4.4 KitKat. Android 4.1 bis 4.3 Jelly Bean läuft derzeit noch auf 3,2 Prozent aller Android-Smartphones und -Tablets. weiter

Neues Design und neue Funktionen für Google Assistant

von Bernd Kling

Die Überarbeitung berücksichtigt visuelle Elemente weit stärker. Schon bisher setzten viele Smartphone-Nutzer gleichzeitig Sprachbefehle und Touchbedienung ein. Auch Entwickler und Unternehmen erhalten neue Tools. weiter

Microsoft macht Android-Apps auf Windows-10-PCs nutzbar

von Stefan Beiersmann

Windows 10 spiegelt Apps von einem verknüpften Android-Smartphone auf den Desktop. Nutzer sehen die Inhalte der App und können auch mit der App am PC interagieren. Die Technik befindet sich allerdings noch in einem frühen Entwicklungsstadium. weiter

Firefox Klar 7.0 bringt neues Design und GeckoView-Engine

von Stefan Beiersmann

Mozilla bietet das Update für Android und iOS an. Die neue Browser-Engine ist aber Android-Nutzern vorbehalten. Sie bringt die Quantum-Verbesserungen vom Desktop auf mobile Geräte. Neu sich auch Suchvorschläge und der Support für Siri-Shortcuts. weiter

Google erweitert Maps um Funktionen für Pendler

von Stefan Beiersmann

Die Routenplanung erhält eine neue Registerkarte "Pendeln". Sie informiert über mögliche Verspätungen und alternative Wegstrecken. Maps berücksichtigt zudem Routen mit mehreren unterschiedlichen Verkehrsmitteln. Neu ist auch eine Musiksteuerung für Streamingdienste. weiter

Microsoft spendiert Outlook Mobile neue Business-Funktionen

von Stefan Beiersmann

Sie vereinfachen die Verteilung und Einrichtung der App. Administratoren können künftig Konfigurationseinstellungen vorgeben und an Outlook Mobile übertragen. Labels sollen zudem vertrauliche E-Mails vor unberechtigten Zugriffen schützen. weiter