Studie: Mangel an Bewusstsein für IoT-Sicherheit ist weit verbreitet

von Anja Schmoll-Trautmann

Unternehmen weltweit haben deutliche Schwächen im Bereich Sicherheit im Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) wie eine Studie von Trend Micro zeigt. Laut der Umfrage geben nur 14 Prozent der befragten IT- und Sicherheitsentscheider an, dass in ihren Unternehmen ein vollständiges Bewusstsein für IoT-Bedrohungen vorhanden ist. weiter

Eset entdeckt 13 schädliche Apps im Google Play Store

von Stefan Beiersmann

Sie tarnen sich als Simulations-Apps. So erhalten sie mindestens 560.000 Downloads. Die 13 Apps bieten jedoch keinerlei legitime Funktionen. Stattdessen fordern sie ihre Nutzer auf, eine weitere APK-Datei zu installieren. Sie blendet schließlich unerwünschte Werbung ein. weiter

Adobe schließt kritische Zero-Day-Lücke in Flash Player

von Stefan Beiersmann

Sie steckt in Flash Player für Windows, macOS, Linux und Chrome OS. Ein Angreifer kann Schadcode aus der Ferne einschleusen und ausführen. Eset warnt bereits vor einem Trojaner, der die Schwachstelle ausnutzt. weiter