Facebook plant Gratis-Internet auch für USA

von Florian Kalenda

Laut Washington Post verhandelt es mit Behörden und Netzbetreibern über einen Start von Free Basics. Anders als in Indien will man eine reibungslose Einführung hinbekommen. Free Basics nimmt bestimmte Services vom Volumenkontingent eines Mobilnutzers aus. weiter

Amazon startet Förderprogramm für kleinere Händler

von Anja Schmoll-Trautmann

Amazons Förderprogramm soll Teilnehmer beim Einstieg in den Online-Handel und bei der internationalen Expansion unterstützen. Start des Programms ist im Januar 2017. Händler, die sich für das Förderprogramm interessieren, können sich bis zum 31. Dezember 2016 bewerben. weiter

Bericht: Apple führt Service-Teams zusammen

von Florian Kalenda

Die US-Teams für iTunes, Maps, Music, News, Pay und Siri ziehen in der Zentrale am Infinite Loop ein. Bisher waren sie laut Bloomberg über Cupertino und Sunnyvale verstreut. Außerdem soll eine einheitliche Plattform namens Apple Pie die Cloud-Services schneller machen. weiter

Facebook plant eigenständige VR-Brille ohne PC oder Smartphone

von Florian Kalenda

Der Nutzer kann sich mit dem nur als Video gezeigten Prototypen frei im Raum bewegen. Größtes Problem ist laut Mark Zuckerberg die Bewegungs- und Positionsbestimmung von innen heraus. Die VR-Tochter Oculus führt außerdem einen Live-Chat mittels Avataren ein. weiter

Abmahngebühren bleiben trotz Gesetzesänderung hoch

von Stefan Beiersmann

Nach Einführung des Gesetzes gegen unseriöse Geschäftspraktiken steigen die Kosten für Verbraucher um 15 Prozent. Sie liegen derzeit bei durchschnittlich 872 Euro. Abmahnanwälte nutzen unter anderem eine Ausnahme im Gesetz, um einen Streitwert von mehr als 1000 Euro anzusetzen. weiter

Bericht: Snap setzt Börsenwert mit 25 Milliarden Dollar an

von Florian Kalenda

Als Termin nennt das Wall Street Journal nun März 2017. Das frühere Unternehmen Snapchat hat sich kürzlich umbenannt und sein erstes Hardware-Produkt vorgestellt - eine Kamera-Brille. 2013 schlug es eine Offerte von Facebook über 3 Milliarden Dollar aus. weiter

Neuer Angriff auf Macs erlaubt Überwachung von Webcam und Mikrofon

von Stefan Beiersmann

Eine Schadsoftware kann im Huckepackverfahren Anrufe und Video-Chats von FaceTime und Skype aufzeichnen. Dafür werden nur wenige Code-Zeilen benötigt. Bisher ist der Angriff noch reine Theorie. Der Code lässt sich aber sehr leicht in bekannte Malware wie Eleanor integrieren. weiter

Bericht: Fehlerhafte Aktivierungssperre macht neue iPhone 7 unbrauchbar

von Stefan Beiersmann

Betroffene Geräte sind "ab Werk" bereits einer anderen Apple-ID zugeordnet. Der Besitzer des Geräts kann diese Zuordnung nicht aufheben und somit die Einrichtung des iPhone 7 nicht abschließen. Vereinzelt tritt der Fehler aber auch bei iPhone 6S und 6S Plus auf. weiter

Gartner: PC-Markt schrumpft 2016 voraussichtlich um 8 Prozent

von Stefan Beiersmann

Einziger Lichtblick sind Premium-Geräte wie Microsoft Surface und Apple MacBook Air. Sie sollen dem Markt bis 2018 sogar wieder zu einem Wachstum verhelfen. Im Smartphonemarkt schrumpft das Premium-Segment in diesem Jahr jedoch. weiter