Kritische Lücken in Security-Management-Lösung von Dell entdeckt

von Björn Greif

Sie stecken in SonicWall Global Management System und Analyzer. Angreifer können sie ausnutzen, um die vollständige Kontrolle über das System und verküpfte SonicWall-Appliances zu übernehmen. Dell hat bereits einen Hotfix bereitgestellt, den Administratoren schnellstmöglich installieren sollten. weiter

Apple sichert sich Patent für mobilen WLAN-Hotspot

von Björn Greif

Das zylindrische Gerät in Form einer AA-Batterie soll einen wechselbaren Akku und die Funkelektronik samt SIM-Karteneinschub enthalten. Es wäre klein genug, um es in die Hosentasche zu stecken oder an einer Kette um den Hals zu tragen. Apple-Watch-Besitzer könnten damit etwa beim Joggen aufs Internet zugreifen. weiter

Wachsendes Cloud-Geschäft beflügelt SAPs Ergebnis im zweiten Quartal

von Björn Greif

Der Umsatz steigt währungsbereinigt um 9 Prozent auf 5,24 Milliarden Euro. Das Betriebsergebnis erhöht sich um 11 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro und übertrifft damit die Erwartungen der Analysten. Die Cloud-Einnahmen legen um 33 Prozent auf 721 Millionen Euro zu, die Umsätze mit Lizenzen und Support um 4 Prozent auf 3,6 Milliarden Euro. weiter

Google testet AMP zum schnelleren Laden von Anzeigen

von Björn Greif

Laut dem Leiter des Accelarated Mobile Pages Project erlaubt AMP for Ads "ein technisch ausgereifteres Anzeigenökosystem". Es trennt Anfragen vom Rendering, was eine beschleunigte Darstellung ohne zusätzlichen Ressourcenverbrauch ermöglicht. Eine Beschränkung auf den sichtbaren Bereich einer Seite soll den Akku schonen. weiter

Unister-Tochter Urlaubstours meldet ebenfalls Insolvenz an

von Björn Greif

Anders als die Reiseportale des Leipziger Internetkonzerns ist Urlaubstours nicht nur Vermittler, sondern selbst Reiseveranstalter. Laut Insolvenzverwalter sind bereits gebuchte Reisen abgesichert, neue Buchungen werden aber vorerst nicht mehr angenommen. Am Montag hatte bereits die Unister Holding Insolvenz angemeldet. weiter

Twitter führt Prüfverfahren für verifizierte Konten ein

von Stefan Beiersmann

Es steht jedermann offen – Twitter verifiziert aber nur Konten, die von öffentlichem Interesse sind. Als Beispiele nennt das Unternehmen Personen, Marken und Organisationen aus den Bereichen Musik, Film, Religion, Politik und Journalismus. Unter Umständen müssen Nutzer ihren Antrag gegenüber Twitter begründen. weiter

Microsoft meldet Gewinnrückgang im vierten Fiskalquartal

von Stefan Beiersmann

Der Non-GAAP-Profit schrumpft um 3 Prozent auf 6,2 Milliarden Dollar. Die Einnahmen legen jedoch um 2 Prozent auf 22,6 Milliarden Dollar zu. Das größte Umsatzwachstum erzielte die Cloud-Sparte mit rund 7 Prozent. weiter

Acronis stellt Backup 12 und Hybrid Cloud Data Protection vor

von Stefan Beiersmann

Die neue Backup-Lösung unterstützt Hybride-Cloud-Umgebungen. Sie sichert auch Endgeräte mit Windows, Linux, Mac OS X und Android. Physische und virtuelle Windows- und Linux-Systeme lassen sich nach Herstellerangaben in nur 15 Sekunden wiederherstellen. weiter