Ex-HTC-Designer stellt Anfang September erstes Nextbit-Smartphone vor

von Florian Kalenda

Das Gerät soll sich den Nutzer anpassen. Automatisches Ausweichen auf Cloudspeicher erlaubt eine unbegrenzte Installation von Apps. Das Unternehmen wird von Android-Entwicklern der ersten Stunde geleitet. Es wurde unter anderem von Google Ventures finanziert. weiter

ZTE-Smartphone Axon kommt im September für 449 Euro

von Florian Kalenda

Die Deutschland-Variante kommt mit Android 5.0 und einer Achtkern-CPU. Ihr stehen 3 GByte RAM zur Seite. Eine Besonderheit sind drei biometrische Authentifizierungsmöglichkeiten: Fingerabdruck, Stimmerkennung und Augenscan. weiter

Salesforce präsentiert weitere Business-Apps für Apple Watch

von Florian Kalenda

Zu den 20 Partner-Apps zählt BetterWorks Wear, das Händlern und Verkäufern aktuelle Ziele und Kommunikation ihres Teams am Handgelenk verfügbar macht. Mit TaskRay von Bracket Labs lassen sich Notizen diktieren, die dann direkt in der Salesforce-Cloud gespeichert werden. weiter

Twitter meldet 52 Prozent mehr Behördenanfragen nach Kontodaten

von Florian Kalenda

Betroffen waren 78 Prozent mehr Konten. Somit erreichen nicht nur die absoluten Werte, sondern auch die Zuwachsquoten Rekordniveau. Die meisten Einsichtnahmen beantragte die US-Regierung, während die Türkei die meisten Löschanträge stellte. weiter

Facebook plant Twitter-artige Nachrichten-App

von Stefan Beiersmann

Nutzer können darüber angeblich Nachrichten von bestimmten Publikationen abonnieren. Die Herausgeber sollen wiederum mit einer bis zu 100 Zeichen langen Kurznachricht Schlagzeilen verbreiten können. Der Start wird angeblich mit nur wenigen Verlagspartnern erfolgen. weiter

Microsoft testet Android- und iOS-Version von Skype for Business

von Florian Kalenda

Administratoren können bis 14. August Bewerbungen einreichen. Pro Firma vergibt Microsoft maximal vier Zugänge pro Betriebssystem. Die Final steht noch 2015 an. Die Mobil-Apps erfordern Lync Server 2013, Skype for Business Server 2015 oder Skype for Business Online weiter

Adobe stopft 35 kritische Sicherheitslöcher in Flash Player

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind die Versionen für Windows, Mac OS X und Linux sowie Adobe AIR. Ein Angreifer könnte Schadcode einschleusen und ausführen. Microsoft und Google haben auch schon mit der Verteilung von Patches für die in ihre Browser integrierten Flash-Plug-ins begonnen. weiter

Trend Micro warnt vor weiteren ungepatchten Android-Bugs

von Stefan Beiersmann

Sie stecken in der System-SMS-App. Eine Lücke löst einen Absturz der Anwendung aus, während die andere die Manipulation des Empfangsstatus einer Nachricht erlaubt. Für beide Schwachstellen gibt es Patches, die aber bisher nur im Android Open Source Project enthalten sind. weiter

Bestätigt: Symantec verkauft Veritas

von Florian Kalenda

Investor Carlyle Group zahlt dafür 8 Milliarden Dollar. Symantec hatte Veritas 2004 geschluckt. Letztes Jahr kündigte es an, unter diesem Namen eine Sparte für Informationsmanagement ausgliedern zu wollen. Die Produktpalette ist seit einem Monat bekannt. weiter

Firefox 40 mit erweitertem Malware-Schutz verfügbar

von Stefan Beiersmann

Er basiert auf Googles Safe-Browsing-Technik. Firefox 40 warnt zudem vor unerwünschter Software. Der Browser unterstützt nun auch Microsofts neuestes OS und bietet laut Mozilla Nutzern mehr Freiheit bei der Auswahl ihrer Suchmaschine unter Windows 10. weiter

Fünf Best Practices für eine effizientere IT-Verwaltung

von Hans-Heinrich Aenishänslin

IT in Unternehmen wird immer komplexer, und die Zahl der Endgeräte nimmt zu. Systemmanagement darf sich daher nicht auf einzelne Aktivitäten wie Inventarisierung, Lizenzmanagement oder Softwareverteilung eingrenzen. Notwendig ist eine ganzheitliche Sicht, die den gesamten Lebenszyklus von Systemen und Applikationen berücksichtigt. weiter