ARM, IBM und Microsoft unterstützen offene Patentdatenbank

von Florian Kalenda

Laut Oropo ist jeder vierte Patenteintrag falsch, unvollständig oder veraltet, obwohl sich 98 Prozent aller Firmen ein offenes, zutreffendes Register weltweiter Patente wünschen. IBM etwa sieht in dem Engagement eine Fortsetzung seiner Offenlegung aller Patente vor zehn Jahren. weiter

Google stopft mindestens vier Sicherheitslöcher in Chrome 43

von Stefan Beiersmann

Das Update steht für Windows, Mac OS X und Linux zur Verfügung. Details und die genaue Zahl der gepatchten Schwachstellen hält Google zurück. Zwei der vier veröffentlichten Lücken stecken jedoch in der Browser-Engine Blink. weiter

Google startet Container Engine als Beta

von Florian Kalenda

Sie kostet keinen Aufpreis - der Kunde zahlt nur für die benötigten Ressourcen. Er muss lediglich benötigte CPU und Speicher spezifizieren. Container Engine passt den Container dann in die gebuchten Cluster ein. Außerdem ist Googles Container Registry nun allgemein verfügbar. weiter

Facebook-Algorithmus erkennt Personen auch ohne Gesichter

von Florian Kalenda

Stattdessen werden Frisur und Kleidung, Körperumriss und Haltung berücksichtigt. Das System kommt angeblich schon auf 83 Prozent Trefferquote. Der Projektleiter sagt: "Beispielsweise ist Mark Zuckerberg leicht zu erkennen, weil er immer ein graues T-Shirt trägt." weiter

NSA und GCHQ spähten Antivirenhersteller aus

von Florian Kalenda

Möglicherweise wurden deren Programme auch als Angriffsvektor ausspioniert. Das GCHQ führte dazu ein Reverse Engineering durch. Im Genehmigungsantrag bezeichnete es Kasperskys Virenschutz als Hindernis für seine Arbeit. weiter

Windows 10: Preview-Builds auch nach dem 29. Juli kostenlos

von Stefan Beiersmann

Die Final von Windows 10 erhalten Insider nur mit Verfallsdatum. Sie können Windows 10 aber so lange gratis nutzen, wie sie Preview Builds beziehen. Für eine kostenlose offizielle Windows-10-Lizenz benötigen sie wie alle anderen Nutzer auch ein echtes Windows 7 oder 8.1. weiter

Open Container Project: Hersteller arbeiten an neuem Standard

von Stefan Beiersmann

Der Initiative gehören unter anderem AWS, Cisco, Docker, EMC, Google, HP, Huawei, IBM, Intel, Microsoft, Red Hat und VMware an. Gemeinsam wollen sie Spezifikationen für ein offenes Container-Format festlegen. Docker spendet dafür sein Container-Format und die Laufzeitumgebung runC. weiter

Bericht: Apple entwickelt iPhone-Display ohne Home-Button

von Stefan Beiersmann

Es setzt dafür angeblich auf eine eigene Single-Chip-Lösung, die Touch- und Display-Driver integriert. Der Chip soll zudem den Fingerabdruckscanner des Home-Buttons enthalten. Das würde ein iPhone-Design ermöglichen, dessen Display von Rand zu Rand geht. weiter