Intel arbeitet an Sperr-Technik für Notebooks

von Florian Kalenda

Die Nutzung ließe sich damit auch auf bestimmte Orte einschränken. Wireless Credential Exchange ist aber mehr als ein "Kill Switch". Es ermöglicht auch eine Erfassung der Geräte per RFID. Fehlerberichte könnten in ausgeschaltetem Zustand gelesen werden. weiter

iFixit scheitert am Microsoft Surface Pro 3

von Florian Kalenda

Beim Versuch, es zu zerlegen, sprang der Bildschirm. Für die Reparierbarkeit vergeben die Spezialisten 1 von 10 Punkten. Ihnen zufolge wird das Tablet-Innere von schwarzem Kunstharz und Klebebändern zusammengehalten. Auf die über 90 Schrauben des Vorgängers konnte verzichtet werden. weiter

Russische Regierung gibt ARM-Chips in Auftrag

von Florian Kalenda

Zunächst sind die Halbleiter Baikal M und M/S für Clients und Microserver geplant. Sie basieren auf dem 64-Bit-Design ARM Cortex-A57 und werden im 28-Nanometer-Verfahren hergestellt. Russland will sich damit von AMD und Intel lösen. weiter

Hostingdienst Code Spaces gibt nach Hackerangriff auf

von Florian Kalenda

Unbekannte verschafften sich Zugang zum AWS-Panel des Dienstleisters. Code Spaces versuchte, die Kontrolle zurückzubekommen - statt auf einen Erpressungsversuch zu reagieren. Daraufhin löschten die Angreifer sämtliche Daten und Backups. weiter

Apple-Zulieferer stellen Arbeiter ein

von Florian Kalenda

Foxconn und Pegatron bereiten sich damit angeblich auf das iPhone 6 vor. Seine Herstellung soll zehn Prozent mehr Fließbandarbeiter erfordern als die Vorgänger iPhone 5 und 5S. Außerdem gehen Apples Partner von einem größeren Verkaufserfolg aus. weiter

Syrische Aktivisten greifen Reuters via Anzeigennetz an

von Florian Kalenda

Besucher eines Berichts über syrische Aktivitäten wurden auf eine Seite der Syrian Electronic Army umgeleitet. Das gelang den Hackern auf dem Umweg über das Anzeigennetz Taboola. Zu seinen Kunden zählen auch BBC, New York Times und Yahoo. weiter

Mozilla widerspricht Gerüchten um Chromecast-Konkurrenten

von Björn Greif

Laut eigener Aussage entwickelt es selbst keinen Streaming-Stick auf Basis von Firefox OS. "Das ist kein Mozilla-Projekt, und wir stellen keine Geräte her", sagte ein Mozilla-Sprecher. Allerdings könnte ein Partner daran arbeiten. weiter

Google fördert Programmiererinnen mit 50 Millionen Dollar

von Florian Kalenda

Es finanziert damit die Initiative Made with Code über drei Jahre. Auf ihrer Website gibt es etwa ein Google-Programm namens Blocky, das Computer- und Programmierkenntnisse vermittelt. Frauen machen bei Google erst 17 Prozent der Programmierer aus. weiter

Andreessen Horowitz investiert 90 Millionen Dollar in Tanium

von Björn Greif

Das Start-up ist auf Enterprise Management spezialisiert. Es ist die zweitgrößte Investition der Wagniskapitalgesellschaft nach den 100 Millionen Dollar in GitHub im Jahr 2012. Sie bewertet Tanium insgesamt mit 900 Millionen Dollar. weiter

Spezifikationen und Bilder des nächsten Nexus-Tablets aufgetaucht

von Björn Greif

Hersteller des 8,9 Zoll großen "Nexus 9" ist laut Android Police HTC. Das Display löst angeblich 2048 mal 1440 Pixel auf. Zur weiteren Ausstattung sollen Nvidias Tegra-K1-CPU, 2 GByte RAM, 16 oder 32 GByte Speicher und eine 8-Megapixel-Kamera gehören. weiter

Benutzerhandbuch des Surface Pro 3 enthält Hinweise auf Surface Mini

von Björn Greif

An mehreren Stellen erwähnte es das kleinere Tablet, das schon zur Vorstellung des Surface Pro 3 im Mai erwartet wurde. Inzwischen hat Microsoft die Anleitung jedoch überarbeitet und alle Bezüge entfernt. Branchenbeobachter rechnen nun mit einem Start des Surface Mini frühestens im Frühjahr 2015. weiter